Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 17094
Registriert: 27.06.2010, 17:41
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 3222 Mal
Danksagung erhalten: 11514 Mal

Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von dejalo »

Habe über diese ehemalige Ziegelei hier nichts finden können, mache deshalb mal ein neuen Threat auf.. :wink:

Geschichte der Ziegelei: http://www.geschichtevlotho.de/rolfsmeyer.htm
IMG_0181-001.JPG
IMG_0141.JPG
IMG_0140.JPG
IMG_0157.JPG
IMG_0126.JPG
IMG_0147.JPG
IMG_0149.JPG
IMG_0144.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 23012
Registriert: 20.07.2009, 12:20
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: 59457
Hat sich bedankt: 6197 Mal
Danksagung erhalten: 3291 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Schmunkmueller »

Danke fürs Zeigen, Dejalo. daumen- klatschen-

Dieses Ziegelwerk kannte ich noch nicht...man lernt halt nie aus.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 17094
Registriert: 27.06.2010, 17:41
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 3222 Mal
Danksagung erhalten: 11514 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von dejalo »

Um die Ziegelei standen ganz viele Schrottautos, aber alles nur Kleinwagen..hauptsächlich Corsa B und VW Polo.. staunen-
Schaue mir bei den Lost-Corsas immer wieder gerne die Tachostände an...weil ich selbst viele Jahre ein Corsa B fuhr. Habe aber noch nie einen gesehen, mit einer Fahrleistung von 350TKM (1. Motor)..so wie ich damals mit meinem zurückgelegt hatte.. Professor- daumen-
IMG_0159.JPG
IMG_0178.JPG
IMG_0155.JPG
IMG_0133.JPG
IMG_0167.JPG
IMG_0169.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
aidean
Bunker Architekt
Bunker Architekt
Beiträge: 781
Registriert: 13.05.2013, 13:21
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von aidean »

Wow das ist mal ne Laufleistung, unser C Corsa ist vor ein paar Jahren mit Motorschaden bei sagenhaften 55.000km abgeraucht. Da es ach so ne Scheißkiste war, haben wir den damals lieber direkt verkauft.
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 17094
Registriert: 27.06.2010, 17:41
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 3222 Mal
Danksagung erhalten: 11514 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von dejalo »

aidean hat geschrieben:Wow das ist mal ne Laufleistung, unser C Corsa ist vor ein paar Jahren mit Motorschaden bei sagenhaften 55.000km abgeraucht. Da es ach so ne Scheißkiste war, haben wir den damals lieber direkt verkauft.
..wie kams? ratlos- Etwa der Zahnriemen gerissen? kratz-

Mein alter 350TKM-Corsa hatte den X12XE verbaut (mit Kette)..und mein aktueller hat auch eine Steuerkette. daumen-

Immer schön Langstrecke fahren und regelmäßig Ölwechsel..das wars.. :wink:
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 23012
Registriert: 20.07.2009, 12:20
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: 59457
Hat sich bedankt: 6197 Mal
Danksagung erhalten: 3291 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Schmunkmueller »

dejalo hat geschrieben:Um die Ziegelei standen ganz viele Schrottautos, aber alles nur Kleinwagen..hauptsächlich Corsa B und VW Polo.. staunen-
Schaue mir bei den Lost-Corsas immer wieder gerne die Tachostände an...weil ich selbst viele Jahre ein Corsa B fuhr. Habe aber noch nie einen gesehen, mit einer Fahrleistung von 350TKM (1. Motor)..so wie ich damals mit meinem zurückgelegt hatte.. Professor- daumen-
...
Tja...eigentlich schade...aber was kann bzw. will man mit so einem Anwesen schon machen?!

Wie kann eine Nachnutzung schon aussehen?!

Da bleiben fast nur die üblichen "Gewerbe"...als da wären Schrott/Alt-PKW, Altreifen...evtl. noch Brennholz oder "Recyclinghof"...bei gut erhaltenen neueren Hallen (z.B. Bertram/Lippetal) kann auch schon mal ein Lagerbetrieb/eine Spedition einziehen...und der eine o. andere kleine Gewerbebetrieb...Metallbau...Tischlerei...

Generell aber -so mein Eindruck aus vielen ähnlichen Objekten- werden solche Gebäude auf Verschleiß gefahren...und ein "Schrotti" geht dann immer noch...

Trotzdem ein -für mich- interessantes Objekt.

DANK fürs Einstellen hier... klatschen- daumen-


Thema Laufleistung PKW: Citroen XM, 2,5 L-HDI...round 500.000...aber überwiegend Autobahn...
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 17094
Registriert: 27.06.2010, 17:41
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 3222 Mal
Danksagung erhalten: 11514 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von dejalo »

..weiter gehts mit den Bildern an der Ziegelei..
IMG_0146.JPG
IMG_0134.JPG
IMG_0166.JPG
IMG_0164.JPG
IMG_0152.JPG
IMG_0162.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 23012
Registriert: 20.07.2009, 12:20
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: 59457
Hat sich bedankt: 6197 Mal
Danksagung erhalten: 3291 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Schmunkmueller »

10 x 20-er Pflasterklinker...teilweise scheinbar zugeschnitten...die stammen aber nicht aus eigener Produktion vor Ort...sicher nicht... Professor-
Benutzeravatar
Preke
Tunnelratte
Tunnelratte
Beiträge: 552
Registriert: 13.04.2013, 21:04
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Südlicher Ennepe-Ruhr-Kreis
Hat sich bedankt: 851 Mal
Danksagung erhalten: 333 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Preke »

Hoffentlich kein Munitionsfaß vor den Fensterscheiben ... sorg-
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 17094
Registriert: 27.06.2010, 17:41
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 3222 Mal
Danksagung erhalten: 11514 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von dejalo »

..soo, hier kommen erstmal die letzten Bilder. In den Ziegeleigebäuden war ich leider nicht..alles verschlossen bzw. "Betreten Verboten" (Besitzer wohnt um die Ecke)..
IMG_0170.JPG
IMG_0173.JPG
IMG_0171.JPG
IMG_0175.JPG
IMG_0172.JPG
IMG_0153.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 23012
Registriert: 20.07.2009, 12:20
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: 59457
Hat sich bedankt: 6197 Mal
Danksagung erhalten: 3291 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Schmunkmueller »

Oho...hier mal ein Sessel...kein einfacher Stuhl... lach- daumen-
Benutzeravatar
dejalo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 17094
Registriert: 27.06.2010, 17:41
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: Soest
Hat sich bedankt: 3222 Mal
Danksagung erhalten: 11514 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von dejalo »

Hier mal ein Update von der Ziegelei, nach fast 4 Jahren....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Vandeeik
Tunnelratte
Tunnelratte
Beiträge: 540
Registriert: 20.03.2017, 15:42
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Vandeeik »

Danke für das Update!
Acromion
Bunker Hauptmann
Bunker Hauptmann
Beiträge: 1058
Registriert: 08.08.2009, 20:24
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Acromion »

Ja top. Die Dachziegel liegen also immer noch an der selben Stelle. Geilo schreck-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
Beiträge: 23012
Registriert: 20.07.2009, 12:20
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann
Wohnort: 59457
Hat sich bedankt: 6197 Mal
Danksagung erhalten: 3291 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ziegelwerk H. Rolfsmeyer

Ungelesener Beitrag von Schmunkmueller »

Vandeeik hat geschrieben:Danke für das Update!
Dem schließe ich mich sehr gerne an.

Anbei, der kleine rote Ford-KA ist aber sauber in die Toröffnung eingeparkt.
Da konnte jemand fahren...aber richtig... lach- lach- lach-
Antworten