Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Bin neu hier

günni1

aktives Mitglied
Moin, dann versuche ich es mal mit dem vorstellen:

Mein Vorname ist Günter (kommt man glaube ich auch so drauf......)und bin 50 Jahre alt.
Ich wohne jetzt im Raum Bonn, bin aber im äußersten Süden des Oberbergischen aufgewachsen.
Ich war während mein er Bundeswehrzeit bei der Luftwaffe im Bereich ABDR.

Während meiner Jugend (ist ja schon ein wenig länger her) habe ich mich z.b. in Volperhausen rumgetrieben.
Da gab es einen alten Güterbahnhof, wo zu Kriegszeiten ein Zug mit V2 von den Briten zerbombt wurde.
In den umliegenden Wäldern lagen Jahrzehnte später noch Unmengen von Trümmern.
Diese Bombardierung hatte aber noch andere Vorteile: ca. 500m oberhalb des Bahnhofes lagen die
alten Erzbergwerke Grube Georg und Sonne (seit 1920 stillgelegt und Eingänge unbrauchbar gemacht).
Durch zwei Bombentrichter (die waren 600m danebengegangen) wurden die obersten Stollen freigelegt bzw zugänglich.

Wir sind dann wochenlang da drin rumgegeistert. Natürlich war unsere "Ausrüstung" und Vorbereitung äußerst primitiv.
Wir hatten jeder eine Taschenlampe........Es waren halt die 70er Jahre........
Dann ist uns wohl das Ordnungsamt auf die Schliche gekommen........Die haben dann einen Erdhaufen vor den Eingang geschoben und
das Ding bepflanzt. Es blieb aber (wegen der Tierwelt) eine Öffnung die Groß genug war dort reinzurutschen.

Viele lokale Militäranlagen kenne ich noch im aktiven Zustand (Nutscheid-Kaserne deutscher und US-Teil ,MunDepot Reichshof, MunDepot Brächen,.......)
und kenne auch noch die ein oder andere damals interessante Ecke.

Tja......und gefunden habe ich das Forum weil ich etwas zu einer bestimmten alten Kaserne per Google suchte.
 
Herzlich Willkommen. :) :)
Das mit den beiden Gruben hört sich sehr interesant an. Vlt kannst du mir mal Näheres p. PN schreiben. Wir wollen im öffendlichen Forum nicht zu viel veraten nonono-
 
Oben