Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Brikettfabrik Wachtberg

Bastler

erfahrenes Mitglied
Premium
Was ein Schwachsinn...ob es wohl ökologischer ist wenn die Ofenbesitzer demnächst mit Sperrmüll heizen ?!?
Brennholz aus gewerblichen Quellen macht ja aktuell die gleiche Preisentwicklung wie Gas...:oops:

Was Anderes,giebt es zwischen Rheinischen und Lausitzer Briketts eigendlich bekannte Unterschiede im Abbrand ?
Habe im Sommer einen größeren Posten Union Briketts ergattert,allerdings sehr alte.
Jetzt stelle ich fest das die ganz anders brennen als die Aktuellen aus dem östlichen Loch,viel mehr Flammentwicklung und bituminöser Geruch.
Liegt das an der Kohle,oder hat man hier früher was reingemischt was man heute nichtmehr macht,Teer z.B. ?
 

Ölofen

erfahrenes Mitglied
Premium
Die Bude wird auf politischen Druck der Grünen!!! dichtgemacht und RWE macht brav Männchen.
Auf dem Gelände befindet sich noch ein Kraftwerk u. die Braunkohlestaubherstellung, das soll noch bis 2030 weiterlaufen.
Teile der Brikettfabrik sollen als Museum stehen bleiben, die ist ja über 100Jahre alt. In den Briketts ist nur Braunkohle drin.
Ein absolutes Trauerspiel was in diesem Land Energie mäßig abläuft
 
Oben