Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Burgh-Haamsstede NL

Hallo,

Wir haben eine update gemacht uber Burgh-Haamstede in die Niederlande. Viele bilder von Fliegplatzt, tunnels und bunker


Grusse Bunker Pictures
 
Das ist der Hammer da.
Ich war früher oft dort da meine Eltern dort immer mit mir in den Urlaub hingefahren sind weil die dort ein Haus haben.
Dort ist ein Naturschutzgebiet in welchem noch jede Menge Bunker aus dem WK2 stehen und noch recht gut erhalten sind.
Wir sind dort als Kiddies immer drin rumgekrochen und haben dort gespielt.
Ich weiß leider nicht wie es heute dort aussieht ,da das Gelände wie gesagt Naturschutzgebiet ist und durch den ganzen Sand von den Dünen bestimmt schon ne Menge zugeweht wurde.
Aber da war soviel an Bunkeranlagen , das dort die kleinen Kinder bei Nachtwanderungen reihenweise in irgendwelche Löcher im Boden gefallen sind ,hahhhahaha war immer lustig. Drei Mann vor dir hörst du "Vorsicht Loch" und schwupps war dein Vordermann schon verschwunden.....
Bitte lad mal die Fotos hoch dann kommen viele schöne Kindheitserinnerungen wieder hoch..
Aber ein Besuch dort ist es immer Wert.
 
Hab mal mit GE die Koordinaten Rausgesucht...
Da kann man sich totlaufen und da sind jede Menge Bunker...
Breite : 51°41'39.12"N
Länge : 3°43'45.63"E
Ist auf jeden Fall sehenswert...
 
Schöne Seite,
aus den Niedelanden...wußte gar nicht ,das soviel Bunker dort gab. :shock: :shock: :shock:
Gruß Andreas / Ende 1945

Ps: Nylon, gib es zu..Du warst,,der die Kinder da reinschubste...Nicht? :)
 
Ich weiß noch das man dort früher 2-3 Stunden rumkrabbeln konnte um sich die gut erhaltenen Bunker anzugucken.
Da standen über den alten Räumen Namen was ich bis heute nicht geschnallt habe.
Da stand York,Berlin,Orleans usw...
Warum haben die über die Türen Stadtnamen geschrieben ?
Auf der Insel Schouwen wurden insgesammt ungefähr 55 Bombensichere Bunker gebaut. Es gab hier auch ein Flugfeld, dass allerdings im Verlauf des Krieges keine Rolle mehr spielte und verlassen wurde.
Hier ein paar gefundene Fotos...
beautytni.jpg

burgh1.jpg

burgh2.jpg

burgh3.jpg

burgh4.jpg

burgh5.jpg

voninnen.jpg

Ne Ende , ich wars nicht ... :mrgreen:
 
ich sag ja Holland ist Bunkertechnisch gesehen mehr als nur eine Reise wert. Leider ist es auch zu dieser Jahreszeit verdammt teuer da Urlaub zu machen :(
 
Die namen York unsw..... waren als Orientierungspunkde gedacht , an manchen Flakstellungen stehn die gleichen bezeichnungen , und oft sieht man sie an großen Bettungen für großkaliebrige Geschütze wie am Attlantikwall zu sehn .
 
Der Link im ersten Post scheint tot zu sein, deswegen hier mal meine aktuellen Fotos.

So weit ich es in Erfahrung bringen konnte, handelt es sich um den Gefechtsstand bzw. das Hauptquartier der 4. Kompanie.
Es ist ein sehr verzweigtes Tunnelsystem mit Schutz-, Lager-, Schlaf- und Technikräumen.

Man steigt irgendwo ein und muss dann den Bunker wegen Versandung wieder verlassen und steht mehr oder weniger gleich wieder vorm nächsten Eingang.
 

Anhänge

  • img_2431.jpg
    img_2431.jpg
    477,4 KB · Aufrufe: 523
  • img_2430.jpg
    img_2430.jpg
    455,6 KB · Aufrufe: 523
  • img_2429.jpg
    img_2429.jpg
    468,7 KB · Aufrufe: 523
  • img_2428.jpg
    img_2428.jpg
    428,9 KB · Aufrufe: 523
  • img_2427.jpg
    img_2427.jpg
    330 KB · Aufrufe: 523
  • img_2426.jpg
    img_2426.jpg
    335,1 KB · Aufrufe: 523
  • img_2425.jpg
    img_2425.jpg
    330,6 KB · Aufrufe: 523
  • img_2424.jpg
    img_2424.jpg
    329,6 KB · Aufrufe: 523
  • img_2423.jpg
    img_2423.jpg
    332,1 KB · Aufrufe: 523
  • img_2422.jpg
    img_2422.jpg
    359,4 KB · Aufrufe: 523
  • img_2418.jpg
    img_2418.jpg
    278,6 KB · Aufrufe: 523
  • img_2415.jpg
    img_2415.jpg
    302,5 KB · Aufrufe: 523
  • img_2410.jpg
    img_2410.jpg
    317,3 KB · Aufrufe: 523
  • img_2409.jpg
    img_2409.jpg
    316,6 KB · Aufrufe: 523
  • img_2406.jpg
    img_2406.jpg
    314,8 KB · Aufrufe: 523
  • img_2405.jpg
    img_2405.jpg
    277,8 KB · Aufrufe: 523
  • img_2402.jpg
    img_2402.jpg
    353 KB · Aufrufe: 523
  • eingang2.jpg
    eingang2.jpg
    325,4 KB · Aufrufe: 523
  • img_2401.jpg
    img_2401.jpg
    335 KB · Aufrufe: 523
  • eingang.jpg
    eingang.jpg
    393,3 KB · Aufrufe: 523
  • duenen2.jpg
    duenen2.jpg
    397,7 KB · Aufrufe: 523
  • duenen1.jpg
    duenen1.jpg
    348 KB · Aufrufe: 523
Das sieht ja sehr nach der Anlage aus die wir im September unter die Lupe genommen haben.

Da haben wir ja wohl noch nicht alles gesehen

Liegt das alles zusammen? Dann muß ich da nochmal hin ;-)
 
Hallo zusammen,
auch wir waren nach Ostern dieses Jahres in Burgh- Haamstede und haben dieses tolle, riesige Bunkergebiet gefunden! Als Targestrip lohnt es sich auf jede Fälle!!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    267,3 KB · Aufrufe: 140
  • image.jpg
    image.jpg
    273,2 KB · Aufrufe: 140
  • image.jpg
    image.jpg
    247,4 KB · Aufrufe: 140
  • image.jpg
    image.jpg
    291,9 KB · Aufrufe: 141
  • image.jpg
    image.jpg
    74,7 KB · Aufrufe: 141
  • image.jpg
    image.jpg
    269 KB · Aufrufe: 141
  • image.jpg
    image.jpg
    259,1 KB · Aufrufe: 140
  • image.jpg
    image.jpg
    117,5 KB · Aufrufe: 140
  • image.jpg
    image.jpg
    205 KB · Aufrufe: 140
  • image.jpg
    image.jpg
    156,1 KB · Aufrufe: 141
  • image.jpg
    image.jpg
    107,1 KB · Aufrufe: 141
  • image.jpg
    image.jpg
    62 KB · Aufrufe: 141
Ja, das ist eine tolle Ecke! Leider sind die meisten Regelbauten in den Dünen im Naturschutzgebiet! Die Küche hinter den Dünen wurde zum Fledermausquartier ernannt!
Vielleicht kann ja ein Admin den Bericht in den Regelbauthread schieben!
 
Oben