Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Das Berufskolleg

A

Anonymous

Guest
Ich hab heute eine Speicherkarte gefunden ;) mit sehr interessanten Bildern von einem Geschlossenen Gebäudekomplex.
Das gesamte Ausmaß der Anlage erstreckt sich über 4 Gebäude, welche sehr gut verbarikadiert sind. Auch Nachbarn gibt es in unmittelbarer Entfernung.
Nur leider schreckte auch das die scheiss Vandalisten und Kupferdiebe nicht ab...
War heute nur im Hauptgebäude.

Lange rede kurzer Sinn, Bilder... :)



















































 
War dort Anfang des Jahres auch mal...

Wart ihr auch in den hinteren Gebäuden drinn ?
Da kam man im Jan. nicht rein.
Ich meine die 2 langen Gebäude hinter dem grünen Gitterzaun...
 
Eine bekannte von uns hatte das damals entdeckt, ich denke wir waren wohl einer der ersten die drin waren, hier mal wie es vor den Kupferdieben aussah


P1180070Medium.jpg


P1180071Medium.jpg


P1180072Medium.jpg


P1180074Medium.jpg


P1180075Medium.jpg


P1180076Medium.jpg


P1180077Medium.jpg


P1180078Medium.jpg


P1180079Medium.jpg


P1180080Medium.jpg


P1180082Medium.jpg


P1180083Medium.jpg


P1180084Medium.jpg


P1180085Medium.jpg


P1180086Medium.jpg


P1180087Medium.jpg


P1180088Medium.jpg


P1180089Medium.jpg


P1180090Medium.jpg


P1180091Medium.jpg


P1180092Medium.jpg


P1180093Medium.jpg


P1180094Medium.jpg


P1180096Medium.jpg


P1180097Medium.jpg


P1180098Medium.jpg


P1180099Medium.jpg


P1180100Medium.jpg


P1180101Medium.jpg


P1180103Medium.jpg


P1180104Medium.jpg


P1180105Medium.jpg


P1180106Medium.jpg


P1180107Medium.jpg


P1180108Medium.jpg


P1180109Medium.jpg


P1180110Medium.jpg


P1180111Medium.jpg


P1180112Medium.jpg


P1180113Medium.jpg


P1180114Medium.jpg


P1180115Medium.jpg


P1180116Medium.jpg


P1180117Medium.jpg


P1180118Medium.jpg


P1180119Medium.jpg


P1180120Medium.jpg


P1180121Medium.jpg


P1180122Medium.jpg


P1180123Medium.jpg


P1180124Medium.jpg


P1180125Medium.jpg


P1180127Medium.jpg


P1180128Medium.jpg


P1180130Medium.jpg


P1180131Medium.jpg


P1180132Medium.jpg


P1180133Medium.jpg


P1180134Medium.jpg


P1180135Medium.jpg


P1180136Medium.jpg


P1180137Medium.jpg


P1180138Medium.jpg


P1180139Medium.jpg


P1180140Medium.jpg


P1180141Medium.jpg


P1180142Medium.jpg


P1180143Medium.jpg


P1180144Medium.jpg


P1180145Medium.jpg


P1180146Medium.jpg


P1180147Medium.jpg


P1180148Medium.jpg


P1180149Medium.jpg


P1180150Medium.jpg


P1180153Medium.jpg


P1180154Medium.jpg


P1180155Medium.jpg


P1180158Medium.jpg


P1180159Medium.jpg


P1180160Medium.jpg
 
Hallo zusammen,
tolle Bilder klasse gefallen mir genausogut wie meine. Hehe. Lohnt sich auf jeden fall mal da nach Speicherkarten zu suchen !

Aber die Berufsschule haben wir schon hatte ich schonmal einen Beitrag drüber aufgemacht.

Gruß Daniel
 
boaaaah
Das gefällt mir, besonders die Chemieabteilung.
Interessante Bilder, Danke dafür.
 
So leider auch Geschichte!

Wir waren vor ein paar Wochen noch einmal kurz schauen aber da hat der Abriss bereits begonnen. Denke viel wird nicht mehr stehen. Das war einer der letzten Berichte den ich finden konnte.

http://www.derwesten.de/staedte/unser-vest/Vor-dem-Abriss-id2409681.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Meine ganz persönliche Meinung dazu ist: So etwas Verschwenderisches habe ich noch nie gesehen. Wie meinem Vorredner, standen mir echt die Tränen in den Augen. Da kann ich jeder die Leute verstehen die solch hohe Warenwerte in Gebäuden zurück lassen. Es gebe genug Speditionen die so etwas einlagern würden. Oder direkt versteigern. Wer da erzählt die Städte hätten kein Geld?

Auf der anderen Seite die Leute, die so etwas innerhalb weniger Wochen zerstören. Hier nur ein paar Beispiele: unzählige Alu Tafeln (halt in fast jedem Raum denke es waren mehr als 200); teilweise für Kreide aber auch unzählige für Filzschreiber; Ganze Computer Räume (wer spielt bitte Tisch und Monitor weit Wurf? ); Komplette Chemie und Physik Räume (jeder Platz schon aus neuen grauen Tischen mit einem Brenner und allem was dazu gehört); Technikräume z.B.: ein Raum mit 10 Motorprüfstanden, einer mit 10 Telekommunikations Plätzen, und einer mit 10 SPS Arbeitsplätzen, Schweißkabinen.. und.. und.. und..
Es war halt ein Berufskolleg für technische Berufe. Schlosser, Elektriker, Schreiner, Metalbauer, Architekten, Designer, Raumgestallter, Friseure.

Naja traurig genug würde ich sagen wollte euch nur vom Abriss in Kenntnis setzen… Gruß
 
"So etwas Verschwenderisches habe ich noch nie gesehen"

Dann hast du noch nicht viel gesehen :roll: :roll:

Was dort noch rumstand ist der Bodensatz,Dinge wo ein gewerblicher Verkauf nicht einbringt was der Aufwand kosten würde.

Du solltest dir mal angucken was heute in Großbetrieben,oder halt auch Hochschulen so alles in laufendem Betrieb weggeschmissen wird,nicht erst wenn der Laden längst aufgegeben/geplündert ist und abgerissen wird.
Da legt man die Ohren an...es werden heute am laufenden Band eiskalt Gerätschaften vernichtet die noch 100te oder 1000de E wert sind platzen-
Aber wehe man will davon mal was haben...NIX,Vorschrift xyz Absatz blablabla und blablabla verbieten das...Zauberwort "geschlossene Entsorgungskreisläufe" finger-

Ich als Elektronikfreak kann garnicht soviel essen wie ich kotzen möchte wenn ich mir das ansehe.
Wie käme ich dazu mir Gerät xyz irgendwo für teuer Geld zu kaufen,wenn solche Geräte z.B. von Unifuzzis die offensichtlich soviel Geld haben das sie sich nicht anders zu helfen wissen als es das Klo runterzuspülen,weggeschmissen werden ?
Da giebt´s nur Eins...hingehen,gucken,sich was aussuchen,den Zuständigen ansprechen,ein faires Angebot machen,sich die heute zu 90% übliche Abfuhr anhören...dann nach Feierabend wiederkommen und das Gerät selber aus den "geschlossenen Entsorgungskreisläufen" ausfädeln.

Kann ein Lied davon singen... :wink:


Diese Wegwerf Krämpfe sind dazu eine völlig neue Unsitte,das hat sich erst die letzten 10 15 Jahre entwickelt,davor war es bei Hochschulen und Großbetrieben völlig selbstverständlich das ausgedientes Material an Mitarbeiter und jeden der fragt abgegeben wird....manche Betriebe wo besonders viel Elektronikschrott anfiel wie z.B. die Telekom betrieben sogar extra Läden dafür :idea:

Sorry wenn ich jetzt mehr oder weniger grob am Thema vorbeigeschossen habe...aber immer wenn´s irgendwo um die heutigen Wegwerfsitten geht,kocht mir die Galle über...da kann ich nix gegen machen silly-
 
@Bastler:
Amen,Bruder!!
Die Ex und hopp Mentalität hierzulande kotzt mich auch nur noch an...
alle reden vom Umweltschutz und kloppen im selben Atemzug was-weiss-ich was in die Tonne,manchmal frag ich mich echt was hier so abgeht.
Der letzte grosse Aufreger für mich war die Abfuckprämie im Letzten Jahr,meiner Meinung nach der grösste Schwachsinn aller Zeiten.
Als ich am Jahresende nach nem günstigen kleinen Gebrauchten suchte waren nur noch die Gurken von irgendwlchen Irren zu kriegen,die sich keinen neuen leisten konnten.
Da wollte jemand für nen zerschossenen B-Corsa mit verheizter Vorderachse,undichtem Zyl.-Kopf und rappelnden Ventilen
glatt 1800 Eur. haben!!!
Selten so gelacht!
Aber immerhin konnte ich den hier retten und hab jetzt wieder ne Karre die mir jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit ein fettes grinsen ins Gesicht treibt...
 
Sorry,Bild vergessen!
Da isser:
Und nu back to Topic,schöne Bilder habt ihr da gemacht...
 

Anhänge

  • DSC00729.JPG
    DSC00729.JPG
    60,8 KB · Aufrufe: 343
klasse beitrag .Und super Bilder. Traurig sowas zu sehen. Meine frau kennt die alte "lehrschule" noch in den Bereich Frisuren Chemie usw. von ihrer Lehrzeit aber NICHT das hier gezeigte Objekt. klatsch-

@ Buschtaucher Schöner Passat 32 B hatte auch einen in "babyblau" grins-
 
@Patrick82:
So einer?
Is meine Lieblingsfarbe,heisst "Stratosblau" den hab ich auch noch,
leider hat mir so´n Fröbel die Fahrertür abgefahren deswegen hat der im Moment ne Zwangspause aber die Zeit und der Teilepool vom Schrottplatz heilt alle Wunden,der Wird schon wieder!Abwrack.jpgDSC00178.JPG
 
das gute berufskolleg, waren ganz am anfang mal drin, wo es noch gut aussah, jetzt, da es abgerisssen wird, konnte ich es mir nicht nehmen lassen, nochmal dort vorbei zu schauen!!

als ich ankam, sah ich einen freundlichen einwanderer, der gerade gemütlich ein teil von einer satelitenschüssel abmontierte und mitnahm. was will man in dieser stadt auch verlangen grins-

1.


2.


3.


4.


5.


6.


7.


8.


9.


10.


11.


12.


13.
 
Schade!! Aber warum liegt da die Kette von nem Minibagger rum?? :shock: :?
Wieder einmal waren die Bagger schneller, als ich! weinen- weinen-

Mfg Jan
 
Ich kenne die Entsorgungskosten für alte Gummiketten. !!!!

Ich denke deswegen liegt die da rum, da hat jemand die günstigste Entsorgungsmöglichkeit genutzt. Naja immerhin besser als irgendwo im Wald.
 
sohn-thors schrieb:
Ich kenne die Entsorgungskosten für alte Gummiketten. !!!!

Ich denke deswegen liegt die da rum, da hat jemand die günstigste Entsorgungsmöglichkeit genutzt. Naja immerhin besser als irgendwo im Wald.

Ok besten Dank, stimme dir da zu!

Mfg Jan
 
Oben