Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Die Loddenheide in Münster ein Ort mit viel Geschichte

Arno Nym

erfahrenes Mitglied
Wow, schöner Bericht. Gut zu wissen, das mal da war, wo man sich heute an der "längsten Fischtheke Münsters" anstellen kann roll-. Ich kann mich noch schwach erinnern, wie wir früher immer an dem riesigen verlassenen Gelände vorbei gefahren sind. Damals war ich zum Schleichen allerdings noch etwas zu klein.
 

BerndSt

Mitglied
In der Loddenheide wurde bei dem Abbruch der Gebäude und Sanierung der Geländes insgesamt 53 Fliegerbomben aus dem 2 Weltkrieg gefunden und auch entschärft.Sie wurden immer zum Wochende hin entschärft und lagerten aufm dem ganzen Gelände.Meist waren sie mit weissen Planen abgedeckt.Aber wirklich besondere Sachen kamen dort nicht zum Vorschein.
 

Schmunkmueller

erfahrenes Mitglied
Heute gefunden zum Thema Weiterentwicklung Loddenheide..... Professor- Professor- Professor- lach-

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag, 17.02.2011

Baumarkt
"Bauhaus" zu groß für die Loddenheide


Münster - Eine 25-Millionen-Euro-Investition auf einer Brachfläche, mit der mehr als 100 Arbeitsplätze geschaffen werden - davon träumt jede Kommune. Auch in Münster war die Freude groß, als die Baumarktkette „Bauhaus“ Pläne für eine 18 000 Quadratmeter große Filiale auf der Loddenheide vorstellte.

bf79d640_39d5_11e0_8349_8b9bc1d13143.jpg


Doch nun hat die Bezirksregierung gegen das Vorhaben ihr Veto eingelegt: Der Bebauungsplan erlaube dort lediglich einen 1200 Qua-dratmeter großen Baumarkt, betont Behördensprecherin Ulla Lütkehermölle. Um auf Nummer sicher zu gehen, befragte die Bezirksregierung auch noch Experten des NRW-Bauministeriums - „sie kamen zum gleichen Ergebnis“.

Verkehrte Welt: Obwohl man in der Verwaltung nicht nur die Investition begrüßte, sondern anfangs auch davon überzeugt war, dass sie im Rahmen der im Bebauungsplan festgelegten Vorgaben realisiert werden kann (weil Bauhaus mehrere vonein-ander getrennte Märkte plante), wird die Stadt nun den Bauantrag ablehnen.

„Im Rahmen des Einzelhandelserlasses ist bei Vorhaben dieser Größenordnung eine Beteiligung der Bezirksregierung erforderlich“, so Planungsdezernent Siegfried Thielen. Bei einem gemeinsamen Gespräch sei man auch in seiner Behörde zu der Auffassung gelangt, dass ein 18 000-Quadratmeter-Markt zwar in einem „Sondergebiet“, nicht aber in einem „Gewerbegebiet“ realisiert werden darf. Und die Loddenheide ist ein Gewerbegebiet.

Zu Informationen dieser Zeitung, dass Bauhaus gegen die Entscheidung der Stadt klagen will, wollte sich Geschäftsführer Heinz Dieter Konrad gestern nicht äußern. Nur so viel: „Wir sind grundsätzlich weiter an einem Engagement in Münster interessiert.“ An einer anderen Stelle im Stadtgebiet wird das jedoch kaum möglich sein, „vergleichbare Flächen stehen derzeit nicht zur Verfügung“, so Thielen.

Denkbar sei, den Bebauungsplan zu ändern oder das Gewerbegebiet in ein Sondergebiet umzuwandeln - doch das könnte womöglich Jahre dauern. Fraglich, ob Bauhaus so lange mit seiner 25-Millionen-Investition warten will.


----->
http://www.westfaelische-nachrichte...87_Bauhaus_zu_gross_fuer_die_Loddenheide.html
 

Ende1945

erfahrenes Mitglied
Hallo,
wahnsinn, war auch schon vor Ort und habe ein Baugerüst aufgestellt für eine Firma...
und wußte gar nicht ,das man auf Geschichtlichen Untergrund stand..
Danke für den Ausführlichen Bericht sowie die Fotos...
Gut das es das Forum gibt...den man lernt nie aus... winke-
Mfg Andreas /Ende 1945
 

Altbergbau123

aktives Mitglied
Premium
Hat hier jemand zum damals angrenzenden Fliegerhorst im Nieberding Informationen? Gab es dort noch unterirdische Anlagen?
Kenne einige Leute die dort wohnen und alle schon zumindest die Vermutung aufgestellt haben, dass es dort noch ein Stollensystem bzw unterirdische Gänge geben müsste.
Weiß da jemand eventuell mehr zu? Wäre echt spannend mehr zu erfahren! :)
 
Oben