Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

ein hallo aus steinfurt

ninaz

Mitglied
dann stell ich mich mal kurz vor: mein name ist jenni und komme aus steinfurt. bin mittlerweile 41 jahre. ich habe heute durch zufall euer forum entdeckt und war gleich begeistert. ich kann nicht an leerstehenden gebäuden, ruinen usw. vorbeigehen, ohne wenigstens einmal drin gewesen zu sein. ich glaube, diese neugierde auf unheimlich u. leere gebäude, bunker usw. ist ein urinstinkt der menschen.

leider sind hier ja kaum frauen vertreten, ich habe bis jetzt noch von keiner gelesen, und hoffe das ich auch als frau willkommen bin.
 
Willkommen Jenni, einige wenige Frauen haben wir auch hier, die sind sogar ziemlich aktiv.
Jede neue ist aber eine Bereicherung. winke-
 
Herzlich Willkommen :lol: :lol: :lol:
Schade das man die Frauen-Gruppe nicht gesondert aufrufen kann. Ich Schätze aber mal 20-30 dürften es schon sein klatschen- klatschen- klatschen-
 
Hallo Jenny,
willkommen hier...ja wie der taunus bär schon schrieb...20-25 Frauen..sogar 15 sehr aktiv...
wenn das nichts ist...Was gibt des den bei euch schönes?? Bunker,Industrie...u.s.w.
Mfg Andreas /Ende 1945
 
erstmal danke für die nettes willkommensgrüsse. wie gesagt, ich bin absoluter amateur und wusste gar nicht, das es so viele andere menschen gibt, die auch so gerne in alles verlassene reinschauen. ich bin auch noch nie gezielt irgendwo hingefahren, um mir was anzusehen. es ist halt so: jedesmal wenn ich an einem verlassenen gebäude vorbeikomme, muss ich es mir auch mal von innen ansehen. ich finds auch nicht schlimm, da ich ja alles so lasse, wie ich es vorgefunden habe.

steinfurt ist sehr historisch. 20 meter von mir entfernt , haben wir ein wasserschloss, bewohnt! aber hier gibt es viele, sehr alte gebäude, wohne selbst in so einem. die gasse hinter mir ist aus dem 15oo jahrhundert. dort hat man die pestkranken untergebracht.

in unterirdischen gemäuern oder von der natur geschaffene höhlen war ich noch nie. das würde ich auch nur mit menschen machen, denen ich hundertprozentig vertrauen kann. wenn dort etwas passiert und man ist mit "losern" zusammen die bei gefahr ihre "beine in die Hand nehmen" und abhauen, ne ne

also , wie gesagt, mein interesse gilt, allem historischem, die bilder von alten schlössern haben mich hier sehr beeindruckt. dafür würde ich auch lange strecken in kauf nehmen. lg jenni
 
Glaube mir auch unter den Schlössern sind sehenswerte Burgen zu finden, denn selbst wenn das Schloß geschliffen ist,
wird in den Kellern noch der Wein getrunken !

kratz- Professor- prostt-
 
Oben