Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

FHQ Adlerhorst Teil 4 Rund um Ziegenberg

taunusbär

erfahrenes Mitglied
Ehrenmitglied
Die momentane Wetterlage verhindert das ich aktuelle Bilder machen kann.Im Taunus liegt einfach zu viel Schnee und die Objekte sind nicht zu erkennen. Also habe ich auf mein Archiv zurückgegriffen und einige Bilder eingescannt. Nicht wundern wenn mein Sohn jetzt wieder jünger wird.

Um das eigendliche Haubtquartier,im Umkreis von ca. 5 Km, befinden sich zahlreiche Bunker. Viele sind gesprengt oder übererdet manche aber auch noch gut erhalten. Mit Sicherheit habe ich noch nicht alle Bunker endeckt. Führ was man damals soviele Bunker um das Hauptquartier gebaut hat kann man nur vermuten.

Das erste Bild zeigt einen Schornstein, Aufgenommen von einem Ehemaligen Depot der Bundeswehr das diereckt angrenzt, der einfach so aus dem Wald kommt. Er gehört bereits zu den riesigen Bunkeranlagen des eigendlichen Haupquartieres. Wenn man die Entfernung bis zu der Anlage sieht,weiß man wie groß die darunterliegenden Bunker sind. In meinem letzten Teil über das FHQ werde ich über diese Anlage berichten.Ich werde mir größte Mühe geben auch mal in die Bunker rein zu kommen. Ich währe allerdings der Erste dem das gelingt.

234_img001_3.jpg


234_img002_2.jpg


234_img003_3.jpg


234_img004_3.jpg


234_img005_3.jpg


234_img006_3.jpg


234_img007_3.jpg


234_img008_3.jpg


234_img009_3.jpg


234_img011_3.jpg


234_img012_4.jpg


234_img013_4.jpg


234_img014_4.jpg


234_img015_4.jpg


234_img016_4.jpg


234_img017_4.jpg


234_img018_4.jpg


234_img019_2.jpg


234_img021_3.jpg


234_img022_3.jpg


234_img023_3.jpg


234_img024_3.jpg


234_img025_3.jpg


234_img026_3.jpg


234_img027_3.jpg


234_img028_3.jpg


234_img029_3.jpg


234_img030_3.jpg


234_img031_3.jpg


234_img032_3.jpg


234_img032_4.jpg


234_img033_2.jpg


234_img034_1.jpg


234_img035_1.jpg


234_img036_1.jpg


234_img037_1.jpg
 
Schöner Bunker !
Auf Bild 15, ist das ein Unterkiefer ? von ein Mensch ?? :?
 
Hallo sehr geehrte Mitschleicher,Ruinetaucher und alle die ich nicht nennen kann,
guden lieber Taunusbär.
Es wird mal wieder Zeit für neues vom FHQ.
Habe deshalb mal geschaut was ich noch so an Bildern habe.
Konnte vor etwa 8 Jahren durch unheimliches Glück die Anlage selbst besichtigen.
Die bilder sind aber nicht so de bringer, bitte entschuldigt.
Das Camera war so das, was ich mir von meinem Lehrlinhgsgehalt leisten konnte und die dinger waren sowieso noch Müll:
 

Anhänge

  • Beachte Karte_prot.jpg
    Beachte Karte_prot.jpg
    49,6 KB · Aufrufe: 216
  • IM000106_prot.jpg
    IM000106_prot.jpg
    29,7 KB · Aufrufe: 216
  • IM000130_prot.jpg
    IM000130_prot.jpg
    25 KB · Aufrufe: 216
  • IM000143_prot.jpg
    IM000143_prot.jpg
    58,7 KB · Aufrufe: 216
  • IM000229_prot.jpg
    IM000229_prot.jpg
    37,7 KB · Aufrufe: 216
  • IM000265_prot.jpg
    IM000265_prot.jpg
    73,7 KB · Aufrufe: 216
  • IM000149_prot.jpg
    IM000149_prot.jpg
    33,6 KB · Aufrufe: 216
  • IM000256_prot.jpg
    IM000256_prot.jpg
    63,4 KB · Aufrufe: 216
Die tatzächliche Planungsversion war leider nicht aufzufinden.(H)
Viele erhoffen sich bestimmt mehr von der Anlage.
Viel weiß ich nicht über den Adlerhorst,einige Bunker sollen ja wohl auch gesprengt und begradigt worden sein.
Dieses Bunkersystem war aber relativ ernüchternd.
Der Bunker an sich liegt genau unter den Verwaltungsräumen die man von der Straße aus sieht.
Auf der Hangseite liegt der Flur(G) mit jeweils einen Ausgang ins Freie (F/C)
Von den Verwaltungsräumen führen 2 Treppen herab (Eine davon Bild A)
Das einzig wirklich interessante waren die noch vorhandenen Anlagen zur Notstromgewinnung(konnte ich leider nicht Fotografieren)
und Luftreinigung(E)
Alle Räumlichkeiten wurden vorher geleert.
An sich wie ein leerstehendes Hotel ohne Fenster :D
 
Sewhr seltene Bilder daumen-
Als die BW noch vor Ort war gab es wohl hin und wieder Besichtigungen.
 
Oben