Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Hochbunker Castrop-Rauxel

dog1983

erfahrenes Mitglied
Hallölle an die Forengemeinschaft.

Habe ein wenig neuen Input für euch..... 8)

Ein kleiner Hochbunker, welcher leider von einer Firma als Lager genutzt wird.
Konnte bissher leider nur von außen Bilder machen, da von 3 Zugängen 2
zu Betoniert worden sind und am 3 Eingang die Stahltür so prepariert worden ist,
das dort ein Tresorschloß verbaut worden ist. Zudem ist der Bunker mit einer
Alarmanlage gesichert.

Trotzdem erst einmal ein paar Wenige Bilder für euch. :cry:

Netten Gruß aus dem Münsterland
dog

P.S. Auf der gleichen Straße sind noch mehrere verlassende gebäude.
Eins davon habe ich im Folgendem Tread:
http://www.bunker-nrw.de/php/viewtopic.php?f=7&t=1906&start=0







 
hi @all,

erst mal danke für die begeisterung.

Leider kann ich im moment keine weiteren angaben dazu machen. Mir fehlen
sämtliche Info´s über den Bunker. Werde mich aber mal mit der Zeit drum
kümmer.

@taunusbär
Jo, der steht da so ganz alleine dort. Aber drum herum stehen noch einige
Industrieruinen. Wie beim verlinkten Tread "Altes Seminargebäude Castrop-
Rauxel" zusehen ist. Wem er schutz dienen sollte? Evnt. Mitarbeiter der damaligen
Firmen? Oder der Siedlung die ca. 350 - 450 meter davon entfernt ist?
Ich selber muß dazu im Moment passen.

Eine frage an die Forengemeinschaft, erkannt da einer einen Regelbau und
wenn ja welcher? Gibt es evnt. dazu einen Regelbauplan, skizze???

Ein danke schon mal im vorraus.

Netten Gruß aus dem Münsterland
dog
 
Ein Kollege hatte da vor 10 Jahren einen Kletterunfall,dann war er aber zumindest drinn :lol:

Sag ich ihm mal bescheid das er mal berichten soll...
 
Hey Horrorlady, war vor kurzem auch mal dort, hast mir ja die Koordinaten per PN geschickt, nochmals danke dafür...!
Ja den Ein-Mann Bunker hatte ich auch gesehen! Ist aber echt nen kleines Ding! :)
In dem großen Bunker ist aber auch absolut kein reinkommen, alles dicht ausser eine Stahltür, die man so einfach auch nicht aufbekommt, zudem scheint jemand dort auf dem Gelände des Bunkers Baumaterialien lagern!
Gruss
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    239,7 KB · Aufrufe: 266
Oben