Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Kohlenzeche mit 2 Förder-Stollen

taunusbär

erfahrenes Mitglied
Ehrenmitglied
Ein Muß für alle Urbexer ist diese Zeche in Belgien. Der Zugang ist sehr beschwerlich doch wenn man erst mal auf dem Gelände ist wird man für die Mühe belohnt. Innerhalb der Zeche sind noch zwei Stollen die begebar sind. Da die Stollen aber kilometerlang sind wird eine genaue Erforschung nachgeholt. Hier können sich gerne noch Andere anschließen. Die Zeche ist bei der Stadt Lüttich in Belgien.

IMG_0502 (Small).JPG
IMG_0477 (Small).JPG
IMG_0478 (Small).JPG
IMG_0479 (Small).JPG
IMG_0480 (Small).JPG
IMG_0481 (Small).JPG
IMG_0482 (Small).JPG
IMG_0483 (Small).JPG
IMG_0485 (Small).JPG
IMG_0486 (Small).JPG
IMG_0487 (Small).JPG
IMG_0488 (Small).JPG
IMG_0489 (Small).JPG
IMG_0490 (Small).JPG
IMG_0491 (Small).JPG
IMG_0492 (Small).JPG
IMG_0493 (Small).JPG
IMG_0494 (Small).JPG
IMG_0496 (Small).JPG
IMG_0497 (Small).JPG
IMG_0498 (Small).JPG
IMG_0499 (Small).JPG
IMG_0500 (Small).JPG
IMG_0501 (Small).JPG
IMG_0503 (Small).JPG
IMG_0504 (Small).JPG
IMG_0505 (Small).JPG
IMG_0507 (Small).JPG
IMG_0508 (Small).JPG
IMG_0509 (Small).JPG
IMG_0510 (Small).JPG
IMG_0511 (Small).JPG
IMG_0512 (Small).JPG
IMG_0513 (Small).JPG
IMG_0514 (Small).JPG
IMG_0515 (Small).JPG
IMG_0516 (Small).JPG
IMG_0517 (Small).JPG
IMG_0518 (Small).JPG
IMG_0519 (Small).JPG
IMG_0520 (Small).JPG
IMG_0521 (Small).JPG
IMG_0522 (Small).JPG
IMG_0523 (Small).JPG
 
Sehr schöne Bilder die du zeigst.
Zu besagter Zeche wollt ich auch irgendwann noch mal hin.
Aber bis jetzt hat sich noch niemand für ne Tour gefunden.

PS: Ich hab mal gehört das dort Fotografentourismus pur herschen soll.
Kannst du das bestätigen?!

Gruß
Thomas
 
Ui sieht sehr interesant aus, also bei einer Tour dorthin wäre ich nur zu gern dabei.

Lg Daniel
 
Hallo zusammen,
hallo taunusbär, super geile Fotos hast du gemacht. Das Teil stand eigentlich auch auf meiner Urlaubsliste aber da ich ja dann nach Berlin gefahren bin lag Belgien erstmal flach. Das das ganze noch stollen hat macht es sehr interessant wo ich mich dann sicherlich deiner Tour gesellen werde.
Also wenne nochmal hin fährst bin ich dabei.

Gruß Daniel
 
Ruhrpott-Fotografie schrieb:
Sehr schöne Bilder die du zeigst.
Zu besagter Zeche wollt ich auch irgendwann noch mal hin.
Aber bis jetzt hat sich noch niemand für ne Tour gefunden.

PS: Ich hab mal gehört das dort Fotografentourismus pur herschen soll.
Kannst du das bestätigen?!

Gruß
Thomas
Also an dem Tag waren wir Alleine auf der Zeche. Aber die Trampelpfade vom Berg nach unten und wieder hoch ( Puuh ) weißen auf regen Verkehr hin. Allerdings wird die Zeche nur von echten Schleichern besucht. Wenig Sprayer und wenig Vandalismus :D
 
Jetzt schon mal an Alle. Ich WILL in diese Stollen deswegen fahr ich auch noch mal hin. Wann???
 
Ähm habe ja schon gesagt das ich das kommende we für ne tour nutzen will!!! Also wäre ich eventuell dabei wenns danach noch ne schöne runde in ein Bunkersystem oder sowas wie wispertal ginge...!!!
 
Hasard Cheratte ist immer ein besuch wert!
Wenn ihr dorthin eine Tour plant sagt bitte bescheid.

hdr.JPG


Gruß Maz
 
Geiles Bild Maz :D :D :D :D

Ich denke mal es werden sich noch Einige melden die auch da Hin wollen. Dann machen wir ne große Tour. Maz du kennst die Location,wenn man da leise ist bleibt man unendeckt :wink: :wink:
 
Hallo,
freue mich schon auf die tollen Fotos.....Story nicht vergessen... maz ..Supper Foto..echt klasse..
Mfg Andreas /Ende 1945
 
Danke Jungs!
Ich war bis jetzt 4mal in Cheratte.
In den Stollen war ich auch schon der ist ganz schön gefährlich.
Leider habe ich davon keine Bilder weil ich ohne Petromax da war. :roll:
Ja wenn man leise ist bleibt man unentdeckt.

Gruß Maz
 
Hallo zusammen, mir wollte mal ein Portugiese am Tor 10 Euro abnehmen um das Tor aufzuschließen. Der wohnt da und macht wohl Kohle nebenbei. War mir aber nicht geheuer und hab dann nur Bilder von außen gemacht :shock:
 
Hoch Geil...nur für meinen Geschmack einfach zu weit weg :?

Habe neulich irgendwo gelesen dort laufen Sprengvorbereitungen ??!
 
Bastler schrieb:
Hoch Geil...nur für meinen Geschmack einfach zu weit weg :?

Habe neulich irgendwo gelesen dort laufen Sprengvorbereitungen ??!
Völlig unmöglich. Rund um die Zeche stehen dutzende von Häusern. Ganz dich drann. So kontrolliert kann man nicht sprengen da fliegt der halbe Ort mit in die Luft. :wink:
 
Hier dann mal meine 2 Aussenaufnahmen :p Es wurde sogar das T erneuert bei CHERATTE, also glaube ich nicht an Sprengung 8)

img0277u.jpg


img0294n.jpg
 
taunusbär schrieb:
Jetzt schon mal an Alle. Ich WILL in diese Stollen deswegen fahr ich auch noch mal hin. Wann???

ich will ja nicht schon wieder der Miesepeter sein, aber bei Kohlegruben-Stollen würd ich auf jeden Fall jemand mitnehmen, der sich mit Wetter (ja, ich weiß, das ist DIE Einladung für blöde Kommentare :mrgreen: ...) auskennt und das entsprechende Equip hat! Es gibt/gab nicht umsonst in jedem Bergwerk einen Wettersteiger ... In Kohlegruben gibt's z.B. immer wieder Methan, und da reicht 'ne zur falschen Zeit angezündete Kippe und es macht BOOOOM!

... wär mir irgendwie nicht so lieb wenn einer der besten Fotographen in diesem Forum in 'nem schwarzen Plastiksack raus getragen werden muss :wink:

Viele Grüße & passt da bloß auf!
der Dachs ...
 
Maz schrieb:
Leider habe ich davon keine Bilder weil ich ohne Petromax da war. :roll:

Wenn das eine Kohlegrube ist würd ich das Schlagwetterzündgerät (Petromax) aber draussen lassen.
Genauso würd ich Kippen, Feuerzeug, Taschenfunzel etc. auch draussen lassen. Darauf achten das
Koppelschloss aus Messing ist (Das macht keine Funken) und bitte nur Ex-Geschützes Geleucht mitnehmen.

Wie eine Methangasverpuffung auf Eure Ausfahrgeschwindigkeit wirkt muss ich wohl nicht groß erklären.

PS: Ist Eure Digicam Ex-geschützt?
 
Matthias50 schrieb:
Wenn das eine Kohlegrube ist würd ich das Schlagwetterzündgerät (Petromax) aber draussen lassen.
Genauso würd ich Kippen, Feuerzeug, Taschenfunzel etc. auch draussen lassen. Darauf achten das
Koppelschloss aus Messing ist (Das macht keine Funken) und bitte nur Ex-Geschützes Geleucht mitnehmen.

Wie eine Methangasverpuffung auf Eure Ausfahrgeschwindigkeit wirkt muss ich wohl nicht groß erklären.

PS: Ist Eure Digicam Ex-geschützt?

Das sind natürlich Zündende Argumente. :mrgreen:

Übertageanlagen sind ja auch ganz nett :wink:
 
Oben