Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Nato-Munitionsdepot

ghostrider

erfahrenes Mitglied
Hallo an alle
Da es bei uns in der Gegend nicht so viel gibt wie Bunker und dergleichen, nimmt man halt das was da ist :)
So war das Ziel ein verlassenes Nato-Munitionsdepot der Britischen Rheinarmee. Das Militär zog 1993 ab.
Anfang 2000 war geplant daraus eine Ferienpark Siedlung zu machen mit 400 Ferienhäusern daraus wurde nichts, angeblich zu teuer und keine Zukunft hieß es damals.
Jetzt will ein Graf aus dem Gelände das so groß ist wie 160 Fussballfelder eine Renn-Test- und Präsentationsstrecke für Auto Prototypen bauen, er investiert 30 Millionen Euro.
Im Spätsommer 2009 soll der Betrieb losgehen, das war ein Grund für uns mal eine Tour dorthin zumachen um zu schauen wie die Bauarbeiten voran gehen.
Habe 3 Stunden von meiner Frau frei bekommen :) so haben ich und mein Kumpel eine Moppedtour zur Bunkeranlage gemacht. Unsere Fahrt endete an dem Großen verschlossenen Tor mit Hinweisschildern "Privatgrundstück Betreten Verboten".
Löcher im Maschendrahtzaun wurden mit Ketten oder Bau matten wieder verschlossen.
Aber von einer Baustelle war weit und breit nichts zu sehen.
Aber da ich nicht viel Zeit hatte wollten wir auch nicht auf Wanderschaft gehen um das gelände zu erkunden, das sparen wir uns für das nächste mal auf.
Aber wir sind trotzdem nicht mit leerer cam nach hause gefahren, rechts vom Tor stand ein Gebäude das aussah wie eine Werkstatt und zum Glück waren die Türen nicht verschlossen. Auf dem Gelände stand auch ein TrainingsTower dessen Tür aber zugeschweißt war.

Zuhause noch ein bischen gegoogelt und rausgefunden das die rennstrecke auf dem gelände doch nicht gebaut werden soll .
 

Anhänge

  • IMGP7921 xx.jpg
    IMGP7921 xx.jpg
    39,4 KB · Aufrufe: 625
  • IMGP7896.JPG
    IMGP7896.JPG
    43,4 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7923.JPG
    IMGP7923.JPG
    36,5 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7910.JPG
    IMGP7910.JPG
    59,9 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7909.JPG
    IMGP7909.JPG
    51,4 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7906.JPG
    IMGP7906.JPG
    43,7 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7901.JPG
    IMGP7901.JPG
    34,5 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7916.JPG
    IMGP7916.JPG
    70,7 KB · Aufrufe: 624
  • IMGP7913.JPG
    IMGP7913.JPG
    75,3 KB · Aufrufe: 625
  • Munitionsbunkeranlage.jpg
    Munitionsbunkeranlage.jpg
    121,5 KB · Aufrufe: 625
Schöne Bilder. Und jetzt noch rein und den Rest fotografieren. Wird schon klappen :wink: :wink:
 
Hehe

Schöner Beitrag, schöne Fotos bisher :D .
Da scheinen scheinen sich wohl ein paar Kids mit ihren Softair knarren ausgetoppt zu haben :p
 
Hallo
Jetzt gibt es ein kleines Update, hatte letzten Sonntag ein bischen langeweile und hier sind die Fotos.
Naja habe zwar ein bischen mehr erwartet war aber nicht schlecht.. :)

Und zum Glück haben wir eine Großes Loch im Zaun gefunden, sonst wäre ich da nicht rein.
 

Anhänge

  • IMGP8238.JPG
    IMGP8238.JPG
    223,8 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8233.JPG
    IMGP8233.JPG
    446,2 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8228.JPG
    IMGP8228.JPG
    507,5 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8217.JPG
    314,8 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8215.JPG
    442,5 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8212.JPG
    IMGP8212.JPG
    440,7 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8208.JPG
    230,8 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8202.JPG
    IMGP8202.JPG
    420,9 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8200.JPG
    375,9 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8197.JPG
    IMGP8197.JPG
    479,8 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8195.JPG
    IMGP8195.JPG
    452,4 KB · Aufrufe: 582
  • IMGP8194.JPG
    438,9 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8192.JPG
    446,4 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8190.JPG
    448,6 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8189.JPG
    434,7 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8185.JPG
    408,9 KB · Aufrufe: 580
  • IMGP8183.JPG
    456,6 KB · Aufrufe: 580
Hier handelt es sich um ein Mun. Depot der Engländer Camp Nieheim geschloßen 1993.Was ihr als Werkstatt bezeichnet war die Feuerwehrwache mit Übungsturm.Dahinter steht noch eine Blockhütte die von den Feuerwehrleuten gebaut wurde.Die Mannschaftsunterkünfte stehen unten in der stadt.Sie werden
heute als wohnpark zivil genutzt.
 
moin alles zusammen....
am wochenende mal ein bisschen zeit gefunden und die kamera geschnappt.
es ist echt schwierig euch etwas neues zu präsentieren....also erstmal was bekanntes mit updates....
der bau der rennstrecke ist im vollen gange und somit die bewirtschaftung des geländes auch. leider war kein durchkommen durch den zaun und was kaputtmachen will ich nicht.... also nur der vordere bereich und ein besuch bei der nahegelegenen telegrafenstation. ich hoffe euch gefallen die fotos trotzdem...k-DSC01228.JPGk-DSC01227.JPGk-DSC01226.JPGk-DSC01225.JPGk-DSC01224.JPGk-DSC01223.JPGk-DSC01222.JPGk-DSC01221.JPGk-DSC01220.JPGk-DSC01219.JPGk-DSC01218.JPGk-DSC01217.JPGk-DSC01216.JPGk-DSC01215.JPGk-DSC01214.JPGk-DSC01213.JPGk-DSC01212.JPGAnhang anzeigen 23k-DSC01229.JPGk-DSC01230.JPGk-DSC01231.JPGk-DSC01232.JPGk-DSC01235.JPGk-DSC01236.JPGk-DSC01239.JPGk-DSC01240.JPGk-DSC01241.JPGk-DSC01242.JPGk-DSC01243.JPGk-DSC01244.JPGk-DSC01246.JPGk-DSC01247.JPGk-DSC01248.JPGk-DSC01253.JPGk-DSC01254.JPG
 
Irgendwie traurig mit der Gedenkstätte und den Grablichtern .... Ist das nicht damals auch recht groß durch einschlägige Medien gegangen mit der Rennstrecke ?
 
sc0undr3l schrieb:
Irgendwie traurig mit der Gedenkstätte und den Grablichtern .... Ist das nicht damals auch recht groß durch einschlägige Medien gegangen mit der Rennstrecke ?

mit der rennstrecke gabs nen riesen ärger. die war schon ewig lange im gespräch und dann plötzlich war das thema komplett vom tisch aber da oben wird alles planiert. ein freund von mir arbeitet bei einem garten landschaftsbau und hat da irgendwelche befestigungen gemacht. konnte die erl könige von john deere beobachten. hatte aber leider keine cam dabei ;)

wer dort damals auf welche weise ums leben gekommen ist kann ich leider nicht sagen.
 
Das ist ein Schöner Beitrag und tolle Bilder klatschen- klatsch-
 
useless schrieb:
es ist echt schwierig euch etwas neues zu präsentieren....also erstmal was bekanntes mit updates....
Also Updates sind was verdammt Gutes! Gerade hier schlummert der Beitrag ja auch schon ein paar Jahre. Und da hast du ein paar echt feine Bilder gemacht!

useless schrieb:
...leider war kein durchkommen durch den zaun und was kaputtmachen will ich nicht....
Und macht man ja auch nicht nonono-

useless schrieb:
ich hoffe euch gefallen die fotos trotzdem...
Auf jeden Fall - prima Einstände hier. Gerne mehr daumen-
 
so weit ich weiß hat sich dort jemand aufgehangen so wie mir das ein kumpel sagte ?? und die rennstrecke ist im bau
 
Sehr guter Beitrag und schöne Bilder.
Wo befindet sich die Anlage und gibts mehr infos über den Standort????
 
Oben