Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

NATO-Stellung auf einen Berg im Münsterland

dog1983

erfahrenes Mitglied
Ein Hallo zusammen.......
habe mal wieder etwas Input für euch!!!!

Habe eine mir schon lange bekannte NATO-Stellung für euch heute aufgesucht und abgelichtet.
Kurzer Historischer Hintergrund:

1969 wurde dort eine NATO-Einheit Stationiert. Davon haben dann im Ort 877 Niederländische &
US-Amerikanische NATO Angehöroge im Dorf gewohnt. Am 01.09.1985 wurde dort die NATO-Stellung aufgelöst.
Im Jahre 1989 wurden dann die Kasernen bei dem Fall der Mauer der DDR , DDR-Übersiedler und nachfolgend
Aussiedler aus den ehemaligen Ostblock-Staaten in einer überregionalen Aufnahmestation untergebracht.
Seit 1992 ist das Kasernengelände eine Aufnahmeeinrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen für Asylbewerber.

Davon ist ein gelände heute brach und wird von einem Bauer genutzt. Die beiden anderen Gelände werden
genutz wie die Kasernen für die Asylbewerber und ein mir unbekanntes Gelände mit Hallen welches heute
eine Antennen Versuchstation ist.

Das Gelände wo der Bauer drauf ist, will ich euch nicht vor enthalten. Dort gibt es noch genug zusehen.

So nun viel spaß beim schauen. :wink:

Netten Gruß aus dem Münsterland
dog
 
Da hast du wirklich, eine sehr schöne Anlage Gefunden.
Klasse Fotos.
Danke Dog
 
Danke Danke.

Habe da noch ein leckerbissen für euch gefunden. Ist zwar nur ein Pic, erzählt aber genug aus der Vergangenheit.

 
Hi,
name der Kaserne bzw. der Raketenstellung habe ich nicht ausfindig machen können.
Das ganze ist jedoch eine NIKE-Stellung gewesen.
Habe jedoch folgende Info gefunden:

2.GGW:04.63 aufgestellt in Fort Bliss/USA; 06.63 verlegt nach Schöppingen
(NRW), 15.5.75 in 12. GGW aufgegangen
GOC: 05.64 in IFC Schöppingen (NRW).
US-Custodial: 508th USAAD, Schöppingen (NRW); aufgelöst.
220 Sqn - 04.63 aufgestellt in Fort Bliss/USA; 06.63 verlegt
nach Schöppingen (NRW), 15.5.75 der 12.GGW unterstellt
Stellung: 05.64 Schöppingen (NRW).
US-Custodial: Alpha-Team/508th USAAD, Schöppingen (NRW).

Hier noch mal ein paar Pic´s:

Eine NIKE (der Bundeswehr?):


Dazu noch mal das Raketenausbildungslager Fort/Bliss in Texas/USA:
 
So, habe noch etwas aus vergangenden Tagen gefunden.

Dies sind ein paar Bilder aus der Baugleichen Kaserne aus Borgholzhausen.

Dort wurde auch das 12.GGW Stationirt.

 
moinmoin!

son dingen gabs auch hier bei münster-handorf. heute erinnern daran nur noch ein paar betonplatten auf dem boden, die hallen und gebäude sind geschliffen. vor 30 jahren sind wir da munter mit dem fahrrad hingestrampelt, 1978 waren das eigentlich eh nur noch ruinen. aber damals konnte man da feinifeini moppedfahren üben... reste der damals noch vorhandenen schilder liessen auf eine niederländische einrichtung schliessen.

mfg Daggett
 
Münster handorf??
Da lagen auch die WHNS -Kräfte...Begleit Infantire...mit 20 mmm Feldkanonen...muß so um die 1985 sein...meine erste mob beordnung...
Verlegten dann mit den Fharz+ kanonen nach Baumholder /Frankfurter Raum...zu den Lance raketenewerfer..der Amis...
war dort als Zugfhr eingesetzt..Man das waren zeiten...hatten noch den VW -181 (Kübel) als Kleinst Pkw...mit nur 1700 km auf den Buckel..
Nette Fotos..große Anlage...schön Dog..
Gruß Andreas / Ende 1945
 
Ende1945 schrieb:
Nette Fotos..große Anlage...schön Dog..
Gruß Andreas / Ende 1945

YES....dem schließe ich mich an!!!

War gestern wieder mal beruflich in Coesfeld.....und bin dann am Nachmittag - vor einem richtig schönen Regenschauer - in der Anlage gewesen....die Gelegenheit war so schön günstig...... :D



 
Genial...recht umfangreich wie ich finde..werd bei uns in der bielefelder Ecke auch mal solche Anlagen besichtigen!

Wenn es Sommer wird, vllt auch mal eine Nacht dort verbringen...

Sind die Anlagen in Landesbesitz oder wie sieht das aus?

Lg Ingo
 
Schlingel87 schrieb:
Genial...recht umfangreich wie ich finde..werd bei uns in der bielefelder Ecke auch mal solche Anlagen besichtigen!

Wenn es Sommer wird, vllt auch mal eine Nacht dort verbringen...

Sind die Anlagen in Landesbesitz oder wie sieht das aus?

Lg Ingo


Ne Privatbesitz! Die Anlage wird Landwirtschaftlich genutzt! Als ich da war waren auch alte Traktorreifen etc. in einigen Lagerhallen! Dann hab ich 2 Misthaufen gefunden und in einer anderen Lagerhalle ist Stroh untergebracht
 
Ja, die typischen Nike-Basen.

Sehen fast alle irgendwo gleich aus, aber immer wieder doch interresant. Meist werden Diese landwirtschaftlich genutzt.

Was für eine Geldverschwendung das doch war!!! kopfwand-
 
Naja Geldverschwendung...im Nachhinein ja..aber wer wusste denn damals schon was kommen wird?
Zumal es schon fast zu einem nuklearen Krieg gekommen wäre...

Naja habe hier mehrere Objekte ....glaube nicht, dass die alle privat sind. Trifft vllt auf das hier zu..mal gucken.

Sonst soll doch der Bauer mit der Mistgabel auf mich los :D
 
Is schon interessant.... ich war am 23.09.2009 dort und habe wie ich grade festgestellt habe im Großen und Ganzen die selben Bilder gemacht. Aber hier dennoch neue von der Anlage

050.JPG

051.JPG

Personenschutzkriechröhre hinter den Gebäuden des Eingangsbereiches

053.JPG

054.JPG

055.JPG

Elektrische Anlagen, zum
056.JPG

gehörend.

064.JPG

066.JPG

070.JPG

Im Inneren eines der Bunker

068.JPG
 
Oben