Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Russische Kasernenstadt - letztes Update | 20.11.11

Hier dann die vorerst letzten Bilder. Ich hab da zwar noch ein "paar"...aber ich denke hier konnte sich jeder ein gutes Bild vom Ort machen 8)

SiW_232.jpg
SiW_233.jpg
SiW_235.jpg
SiW_239.jpg
SiW_241.jpg
SiW_242.jpg
SiW_243.jpg
SiW_248.jpg
SiW_251.jpg
SiW_254.jpg

Neben der großen Kesselhalle zeigte sich ein übervoller Bastlerraum mit davor stehendem Stillben:
SiW_255.jpg
SiW_257.jpg
SiW_258.jpg
SiW_261.jpg

...und weiter geht die Wanderung...
SiW_263.jpg
SiW_266.jpg
SiW_268.jpg
SiW_269.jpg
SiW_270.jpg
SiW_276.jpg
SiW_278.jpg
SiW_285.jpg

...in die Wäscherei...
SiW_292.jpg
SiW_293.jpg
SiW_294.jpg
SiW_299.jpg
SiW_305.jpg

...und wieder raus...
SiW_306.jpg
SiW_307.jpg
SiW_309.jpg

...und wieder rein...
SiW_310.jpg
SiW_311.jpg
SiW_312.jpg
SiW_314.jpg
SiW_317.jpg
SiW_320.jpg
SiW_323.jpg
SiW_324.jpg
SiW_326.jpg
SiW_327.jpg
SiW_330.jpg

...aber nun wird es Zeit zum Abschied nehmen...
SiW_336.jpg
SiW_337.jpg
SiW_338.jpg
SiW_339.jpg
SiW_340.jpg
SiW_342.jpg
До свидания!
 
Sehr interessante Bilder und Objekt,da braucht mann woll einiges an zeit um sich da alles anzusehen.Aber wie kalt muss es da sein damit solche Kälteschäden wie auf den einen Bild zusehen sind entstehen?
 
Mr. Ed schrieb:
Aber wie kalt muss es da sein damit solche Kälteschäden wie auf den einen Bild zusehen sind entstehen?
Ich bin kein Gas-Wasser-Installateur...aber Brandenburg mit seinem Kontinentalklima hat schon lange und kalte Winter, wo die Temperaturen häufig unter -10°C liegen....da kann sowas schon vorkommen...sag ich mal so silly-
 
Hallo Thorolf!!!

Erstmal ein fröhlich-herzliches DANKE für das weitere Update....und erneut kann ich eigentlich nur noch eines anmerken:
Ich will da auch hin!!! Unbedingt.

So viele nette Details....und m.Ea. lohnt da -zumindest derzeit- auch noch ein längerer Weg.....

Wiederum eine ganz feine Fotoserie, die einen sehr anschaulichen Eindruck vom Objekt der Begierde vermittelt!!! daumen- daumen- daumen- daumen- daumen- zunge-

Thorolf schrieb:
Mr. Ed schrieb:
Aber wie kalt muss es da sein damit solche Kälteschäden wie auf den einen Bild zusehen sind entstehen?
Ich bin kein Gas-Wasser-Installateur...aber Brandenburg mit seinem Kontinentalklima hat schon lange und kalte Winter, wo die Temperaturen häufig unter -10°C liegen....da kann sowas schon vorkommen...sag ich mal so silly-

Ich auch nicht....aber es gilt die alte Devise: Wenn ein Gebäude erstmal leer steht....dann ist so etwas immer nur eine Frage der Zeit. Keine Heizung...Feuchte tritt ein....Wasser steht...immer und irgendwo...und nach und nach kommen sie, die Schaden...an der Bausustanz ebenso wie an den Installationen... Professor- ....da kann man nichts machen.

Und dazu bedarf es keiner sibirischen Winter.... lach- ....

Das hier....

file.php


....ist m.Ea. ein typischen Beispiel osteuropäischer / russischer Improvisierkunst....wer Reparaturen an undichten Flugzeugkraftstoffleitungen mit Isolierband vornehmen und eine Raumstation mit dem Hammer in Betrieb halten kann....der läßt sich doch von solchen Bagatellen nicht entmutigen.....da schau'n wir mal, was sich noch so an Resten in der Rumpelkammer findet....und "Wir schaffen das"....ganz einfach.... lach- lach- lach-

До свидания! lach- Professor-

ich beschließe meinen Beitrag mal mit было приятно Professor- zunge-
 
Kunst kommt von Können. Im vorliegenden Fall eher nicht. In Kummersdorf - Gut war der Lokus verstopft, weil diese Kulturbestien dort die Wäsche drin gewaschen haben. Was tun ? Typisch russische Lösung: einfach ein Loch in den Fußboden gehackt und über Jahre hinweg das Kellergeschoß vollgekackt. grins Und das an der Wiegestätte deutscher Weltraumtechnik !
 
Schmunkmueller schrieb:
Wiederum eine ganz feine Fotoserie, die einen sehr anschaulichen Eindruck vom Objekt der Begierde vermittelt!!! daumen- daumen- daumen- daumen- daumen- zunge-
ich beschließe meinen Beitrag mal mit было приятно Professor- zunge-


[blink]
Cпаcибо
[/blink]
 
Schmunkmueller schrieb:
Aber bitte doch....пожалуйста, пожалуйста lach- Professor- ...gern geschehen....
Mist - da mußte ich jetzt nach googeln lach-
Ansonsten stehen noch die ein oder anderen Übersetzungen an....bin mal gespannt... Professor-
 
Thorolf schrieb:
.....
Ansonsten stehen noch die ein oder anderen Übersetzungen an....bin mal gespannt... Professor-

....ich auch, aber ich denke es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass du uns hier daran teilhaben läßt.... zunge-
 
Oben