Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Schwarz / Weiss Kaue und Büroteil einer Zeche.

Notte1987m

erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
Janemann und ich waren die Tage mal in den frühen Abendstunden auf dem weg zu einen alten Kieswerk bei uns in der nähe bis uns einfiel hör mal da war doch noch was, weißte nicht mehr. Natürlich haben wir dann den weg zum Kieswerk abgebrochen und sind zu einer Schwarz/Weiß Kaue sowie Bürogebäuden einer Zeche gefahren. Naja leider kamen wir 2 Wochen zu spät da schon ca. 1/3 des ganzen platt gemacht worden ist und natürlich schon endkernt worden ist. Dennoch haben wir ein paar Fotos gemacht von dem was noch dort war. Ort wird nicht genannt weil der Förderturm auf dem Gelände noch genutzt wird. So nun aber die Bilder.

IMG_5066.JPG
IMG_5077.JPG
IMG_5086.JPG
IMG_5100.JPG
IMG_5130.JPG
IMG_5139.JPG
IMG_5162.JPG
IMG_5181.JPG
IMG_5213.JPG

Gruß Daniel
 
Hallo.
Sehr schöne Bilder vom Gelände.
Der Name darf ruhig genannt werden, da das die alte Frikadellenausgabe bei uns in der Fotocommunity wohl bekannt ist und der name dort auch schon oft genug gefallen ist.
mfg
 
Hallo zusammen,
das ist doch schön das du dann weis wo das ganze mal war. Werde aber hier nicht öffentlich sagen wo es ist. Und vor allem nicht auf ne aussage von jemanden der sich noch nicht einmal vorgestellt hat.

Gruß Daniel
 
Ja da haben wir glück gehabt da noch hinzukommen bevor alles weg ist.
Und Schade um die guten Frikos aber noch gibt es sie ja auf schacht 1und 2.... noch!!!
 
Bei mir sah es dann schon ein paar Tage später so aus.
Fotos vom 03. August.

http://img36.imageshack.us/i/dscf4300.jpg/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://img169.imageshack.us/i/dscf4318.jpg/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://img169.imageshack.us/i/dscf4326.jpg/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://img142.imageshack.us/i/dscf4330.jpg/" onclick="window.open(this.href);return false;

Mitlerweile dürfte der gesamte Bereich bis auf den Förderturm platt sein.
Kann das eigentlich jemand bestätigen?
Gruß
Thomas
 
Würde mich freuen mal zu hören wie es dann da aus sieht.
Werde evtl diesen oder nächsten Monat auch nochmal nen Tag hoch fahren und die Schächte alle im Detail fotografieren.
 
Oben