Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Sprengung Kraftwerk Hattingen Henrichshütte

Triode

erfahrenes Mitglied
Serie der Sprengung.
 

Anhänge

  • DSC06133.JPG
    DSC06133.JPG
    112,3 KB · Aufrufe: 196
  • DSC06134.JPG
    DSC06134.JPG
    112 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06135.JPG
    DSC06135.JPG
    107,8 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06136.JPG
    DSC06136.JPG
    106,9 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06137.JPG
    DSC06137.JPG
    106,1 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06138.JPG
    DSC06138.JPG
    104,2 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06139.JPG
    DSC06139.JPG
    101,9 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06141.JPG
    DSC06141.JPG
    74,9 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06140.JPG
    DSC06140.JPG
    75,7 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06142.JPG
    DSC06142.JPG
    74,7 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06143.JPG
    DSC06143.JPG
    74,5 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06144.JPG
    DSC06144.JPG
    74,5 KB · Aufrufe: 196
  • DSC06145.JPG
    DSC06145.JPG
    73,8 KB · Aufrufe: 196
  • DSC06146.JPG
    DSC06146.JPG
    73,3 KB · Aufrufe: 196
  • DSC06147.JPG
    DSC06147.JPG
    76,8 KB · Aufrufe: 196
  • DSC06153.JPG
    DSC06153.JPG
    127,6 KB · Aufrufe: 195
  • DSC06152.JPG
    DSC06152.JPG
    113,6 KB · Aufrufe: 196
  • DSC06148.JPG
    DSC06148.JPG
    123,2 KB · Aufrufe: 196
Rumms...Bumms...und weg....auch wenns immer ein wenig weh tut...Sprengungen haben irgendwie auch was...

Danke für den Beitrag daumen-
 
Hab ich um satte 2 Minuten verpasst...hab den Donner gehört und dann nur noch die Dreckwolke gesen... kopfwand- blabla-

Aber sehr schade drum,das Kraftwerk war eins der Highlights auf der Henrichshütte :?

Habe auch noch Fotos vom Kraftwerk in intaktem Zustand...morgen...war ein langer Tag heut´
 
Bastler schrieb:
Hab ich um satte 2 Minuten verpasst...hab den Donner gehört und dann nur noch die Dreckwolke gesen... kopfwand- blabla-

Tragisch-tragisch....schade-traurig!!! Mein -ehrliches- Beileid, werter Bastler!!! sorg- :? :)

Aber sehr schade drum,das Kraftwerk war eins der Highlights auf der Henrichshütte :?
Habe auch noch Fotos vom Kraftwerk in intaktem Zustand...morgen...war ein langer Tag heut´

Ich kannte das Kraftwerk auch....habe es seinerzeit mal besucht und ein paar ganz nette Pics gemacht.
Heute habe ich leider keine mehr....in jungen Jahren habe ich es bedauerlicherweise mit der Datensicherung nicht so genau genommen....und dann kam es mal wie es kommen mußte....

....deshalb bin ich gespannt auf deine alten Pics, Kollege "B.".... :lol: :lol: :lol:

@Triode: Schöne Bilderserie...wenn auch eigentlich trauriger Anlass daumen- :lol:
 
Danke, Baslter, für die Bilder von 2004...da bekommt man dann auch nen richtig schönen Eindruck, wie das deutlich vor der Sprengung mal aussah... :D daumen- :D

Aber ein Frage: Wie kommts, dass bei der Steuerzentrale der Monitor an ist und auch noch was anzeigt?
 
Da hat Jens sein 15 Kw Notstromaggregat angeschmissen und die Anlage inbetriebgenommen. klatschen- klatsch- klatschen- klatsch- klatschen- klatschen- klatschen-
 
Hätte nicht viel gefehlt...die Stilllegung bestand im wesentlichen darin das an den Brennern die Zündstecker abgezogen waren... lach-
 
Bastler schrieb:
Hätte nicht viel gefehlt...die Stilllegung bestand im wesentlichen darin das an den Brennern die Zündstecker abgezogen waren... lach-
Aha...also floß der Strom noch in...eh...strömen...das ist ja mal wirklich ungewöhnlich :!:
 
Wirklich ungewöhnlich ist das nicht,wie ich 2002 die ersten Male tiefer bei Hoesch eingedrungen bin( muss man wirklich so sagen,der Schlich war besser als schlechter Sex grins- ),da war absolut ALLES in Stand By Betrieb,sämtliches Licht in den Hallen und Gebäuden brannte,die allermeisten Computer,Mess und Steuergeräte waren an...und das über 1 Jahr nach der Stilllegung :shock:

Das Geld was TKS für die Anlagen beim Verkauf von den Chinesen noch bekommen hat,ging bestimmt für die Stromrechnung ´01/´02 drauf...
 
Thorolf schrieb:
Bastler schrieb:
Wirklich ungewöhnlich ist das nicht
Nicht??? Also für mich schon staunen-
Aber unter solchen Bedingungen rumzuschleichen ist definitiv ein Highlight. Da werd ich schon was neidisch :p

Hab ich auch mal auf BW Lippe gemacht (Da waren ja auch noch mindestens 9-10 Monate nach der Stillegung die Lichter an, auf der Hauptschatanlage) war mir aber irgendwie eher unangenehm. Man dachte immer gleich kommt noch einer um die Ecke.
 
Ja,heute brennt dort kein Licht mehr,und wehe man macht selber Welches...dann kommen erst recht Welche umme Ecke... angts-

Heißes Pflaster dort,leider :roll:
 
Ja, dat kann ich mir gut vorstellen...da bekommen die Jungs von der Security auf einmal auch ganz helle Augen staunen- :wink:
 
Oben