Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Stein/Betonreste in Mülheim/Oberhausen

PGR 156

Moderator
Teammitglied
Premium
Es geht um einen Hügel, welchen ich immer als Lärmschutzwall angesprochen habe. Obenauf, am nördlichen, höheren Ende bemerkte ich jetzt beim Vorbeifahren Stein/Betonreste. Also gewendet und nachgesehen:

DSCN1806.JPG

DSCN1802.JPG

DSCN1803.JPG

DSCN1804.JPG

DSCN1805.JPG

Das ganze findet man, wenn man von Mülheim/Ruhr Dümpten in Richtung Oberhausen fährt. Die Straße Zechenbahn wird mit der Stadtgrenze OB zur Danziger Straße. Links geht dann Rolandsfeld ab. Dort liegen die Reste.
Bin gespannt, ob jemand eine Idee hat.
 
Dachte ich auch erst, aber hinter dem Wall ist eine Grünanlage, das würde heißen jemand hat nach Errichtung des Walls die Trümmer da hochgeschafft :shock: . Oder ist der Wall vielleicht ein Überrest der Zechenbahn? Immerhin heißt die Verlängerung der nebenherlaufenden Danziger Straße in MH dann Zechenbahn? Das wäre möglich und logisch. Stand Roland genau da?
 
Die zwei Karten die ich dazu gefunden habe geben nicht alzuviel her. Die heutige Danziger Straße (Karte von 1987) läuft durch die ehemalige Zeche.
Vergleiche ich mit einer Karte von 1910 verlief eine Bahntrasse zwischen Harpener Straße und Rolandstraße in Richtung Nordwesten.
Du könntest mit der Vermutung, dass es ein bahndamm ist also Recht haben.
Dort wo heute der Park ist, stand der Großteil der Zeche. Nördlich der Danziger Straße (Industriegebiet?) könnten noch Gebäude stehen.

Gruß Detlef
 
Dann wirds wohl zur ehem.Zeche gehören. Rundum stehen noch viele der Zechenhäuser.
 
Hallo,
oder eine alte Gedenkstätte? Für Bergleute /Grubenunglück oder Wk1 oder Wk 2??
Mfg Andreas /Ende1945
 
Ende1945 schrieb:
Hallo,
oder eine alte Gedenkstätte? Für Bergleute /Grubenunglück oder Wk1 oder Wk 2??
Mfg Andreas /Ende1945

Nene, sowas auf keinen Fall. Das sind definitiv Reste. Ich denke, mit der Zechenbahn von Roland kommts hin.
 
guckste hier:

zr002_510.jpg


quelle: http://www.oberhausen-rheinland.de/industrie/roland/roland.html" onclick="window.open(this.href);return false;
 
Oben