Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Steinbruch Do-schüren.

Bunker-nrw

Administrator
Teammitglied
Hallo habt ihr infos zum Steinbruch in Do-Schüren?
So viel ich weiß wurde dort Sandsteinabgebaut.
Das war es auch was ich an Infos habe.
Wohne hier um der Ecke und interessiere mich für die Geschichte meiner Heimat.

Hier noch Bilder:
2_dsc00019_1.jpg

2_dsc00020_1.jpg

2_steinbruch_1.jpg

2_dsc00016_1.jpg

2_dsc00017_1.jpg
 
Wenn Du mir sagst, wo sich der Steinbruch befindet, kann ich was rausfinden. Kannst mir auch ne PM Massage mit Koordinaten schicken, dann weis ich genau um welchen Bruch es geht und kann loslegen.
 
Bin über die blöde Katze gestolpert. habe Hund und Katze und die beiden haben mal wieder getobt. ich wollte in die Küche und da sprang die Katze vor meine Füße. Rumms und da lag ich. Jetzt hab ich ne schöne Prellung mit Verdacht auf Verstauchung :-( Grummel
 
Zu Spät :) Es gibt ja Nacktkatzen, aber nen Labrador- Dogge Mix, sieht etwas merkwürdig so ganz ohne Haare aus :p
 
Viel ist wirklich nicht über den Bruch herauszufinden. Es ist aber richtig, das dort Sandstein abgebaut wurde. Soweit ich in Erfahrung bringen konte, liegt der Bruch seit 1929 still und wurde mehr und mehr als Müllkippe benutzt. Die Satdt überlegt daher, den Steinbruch mehr oder weniger zu sanieren und Sicherungsanlagen einzurichten, um den Bruch der Öffentlichkeit zu zu führen. Das heutige Naturschutzgebiet, soll dann begehbar gemacht werden. Diese Pläne werden derzeit nicht weiter verfolgt, da zu Kostenintensiv.

Mehr gibts leider nicht.
 
..Update zum Steinbruch aus der Zeitung. Da soll ja noch irgendwo eine alte Ruine von Sortieranlage stehen. Das werde ich mir mal in den nächsten Tagen anschauen.. rock-

http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/ein-refugium-fuer-dortmunds-gestresste-stadttiere-id9191732.html
 
nee nicht wirklich :) man kann alles auf den Bildern sehen von Bunker-nrw sehen was es dort zusehen gibt, mehr gibts da nicht :) ich würde nicht einen Kilometer weit fahren dafür :)
Das Lohnt sich Definitiv nicht, ich würde es schon als Umweltverschmutzung bezeichnen wenn man wegen sowas 20-30 Km fahrt auf sich nimmt :)

Updates brauch kein Mensch davon, da hat sich seit den letzten 30 Jahren nix verändert :)
 
Und wenn doch?
Scheint den einen oder anderen ja noch zu interessieren.
Was hast du denn noch Wissenswertes darüber........
 
Oben