Bunker-NRW

Bunker-NRW ist die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns findest du zahlreiche Themen zu Bunkern, U-Verlagerungen, Ruinen, Industrieanlagen, Lostplaces, und vielem mehr.

Steinkohlenbergwek

A

Anonymous

Guest
Ende 2008 geschlossenes Bergwerk und das letzte auf Gelsenkirchener Gebiet.
Ist zwar keine Ruine, aber sonst gibt es keine wirkliche Sparte dafür.
Und den ein oder anderen dürfte es wahrscheinlich doch interessieren.


Förderwagen


Kreiselkippe im Wagenumlauf am Schacht 3


Schacht 3 Ablaufseite


Steuerstand Aufschiebeseite


Turmfördermaschinen im Schacht 3


Turmfördermaschine von Schacht 1
 
:shock: Hey, das ja mal wirklich eine schöne Anlage :!:

Wie immer, Bilder zum neidisch werden :D

Ein paar Daten via PN wären nett :wink:
 
:D Einfach Herrlich ich möchte auch mal eine Zeche in Betrieb erleben die Bilder sind klasse und wenn schon einmal dann auch mit Grubenfahrt :D
 
Ja , das sind wirklich sehr tolle Aufnahmen! Dieser Pütt ist mir ans Herz gewachsen, da ich noch wenige Wochen
vor der Stillegung eine Grubenfahrt machen durfte.
Und vor vielen Jahren habe ich eine Besichtigung des Tagesbetriebs gemacht, die Geräusche auf der Hängebank
von Schacht 3, das Aneinanderknallen der Förderwagen, das Rasseln der Schachttore, die Kippgeräusche am Wipper,
das alles klingt mir immer noch in den Ohren.
Es war die letzte Zeche im Ruhrgebiet mit Gestellförderung (Kohleförderung).
Es ist schon sehr traurig, das das alles nun Geschichte ist.
Sind die Aufnamhmen "legal" entstanden???
 
Hi,

tolle Bilder von einer tollen Zeche. War 2007 zur 100 Jahr Feier das letzte mal Vorort.
Tolle Gebäude, ich hoffe sie bleiben erhalten.

Bild012_2007.08.26_Zeche.Lippe_GE_100.Jahr.Feier.JPG

1.jpg

BergbauSymbol.gif

Glück auf und Gruß an Alle
 
@Maulwurf25: Die Aufnahmen sind ganz legal entstanden. Ein Bekannter von der RAG hat uns den Tag mit drauf genommen.

@Brachenjunkie: Ich kann mir nicht vorstellen das dort irgendwas erhalten bleibt.
Das Strebengerüst über Schacht 2 wurde ja auch schon anfang des Jahres umgekloppt, damit wohl niemand auf die Idee kommt das unter Denkmalschutz zu stellen.
Wahrscheinlich bleiben wie immer ein paar Hallen stehen und das wars.
 
Ne Fraggle das ist kein Museum.
Das Dingen ist dicht und wartet auf den Abriss.
 
Sehr schöner Beitrag und klasse Bilder. Schade das immer Alles abgrissen wird :twisted: :twisted:
 
Tolle Bilder einer schönen Zeche.

Weis jemand ob dort schon angefangen wurde abzhureissen ausser dem Stahlgerüst??

Gruß, Jan
 
Ausser dem Gerüst das anfang des Jahres abgerissen wurde steht noch alles.
Sogar das Pförtnerhaus ist noch besetzt.
 
Die dazu gehörige Schachtanlage war ja auch schon hier zu sehen.
Aber ich möchte euch meine Fotos davon auch nicht vor enthalten.
Hoffe sie gefallen euch.
 

Anhänge

  • _DSF7519.jpg
    _DSF7519.jpg
    38,4 KB · Aufrufe: 254
  • _DSF6394.jpg
    _DSF6394.jpg
    53 KB · Aufrufe: 254
  • _DSF6397.jpg
    _DSF6397.jpg
    34,2 KB · Aufrufe: 253
  • _DSF6403.jpg
    _DSF6403.jpg
    45,4 KB · Aufrufe: 253
  • _DSF6407.jpg
    _DSF6407.jpg
    37,7 KB · Aufrufe: 253
  • _DSF6417.jpg
    _DSF6417.jpg
    42,8 KB · Aufrufe: 253
  • _DSF7508.jpg
    _DSF7508.jpg
    21,7 KB · Aufrufe: 253
  • _DSF7518.jpg
    _DSF7518.jpg
    44 KB · Aufrufe: 253
  • _DSF7480.jpg
    _DSF7480.jpg
    44,6 KB · Aufrufe: 253
  • DSCF1176.jpg
    DSCF1176.jpg
    36,8 KB · Aufrufe: 253
  • DSCF1188.jpg
    DSCF1188.jpg
    27,2 KB · Aufrufe: 255
  • _DSF6379.jpg
    _DSF6379.jpg
    34 KB · Aufrufe: 255
  • _DSF6684.jpg
    _DSF6684.jpg
    40,8 KB · Aufrufe: 255
  • _DSF6685.jpg
    _DSF6685.jpg
    36,8 KB · Aufrufe: 254
Schade, das dort bald alles nur Geschichte ist.
Hofentlich haben wir Schleicher noch die Chance, vorher rein zu kommen und ein paar Fotos zu machen.

Tolle Fotos!!!
 
Tolle Fotos.
Hoffentlich bleibt es lange stehen, ist doch sogesehen ein Denkmal des Wirtschaftswunderlandes Deutschland....
 
Oben