Bunker-NRW

Willkommen auf bunker-nrw.de! Wir sind die größte deutschsprachige Lost-Place Community. Bei uns dreht sich alles um verlassene Gebäude, Häuser, Fabriken, aber auch Bergwerke und ähnliches. Wir freuen uns auf dich!

TrÜbPl Borkenberge

daxfux2003

aktives Mitglied
Hier ein paar Eindrücke vom Truppenübungsplatz Borkenberge (entgegen anderslautenden Beiträgen hier im Forum ist dieser noch in aktiver Benutzung durch die britischen Rheinarmee).

4534261206_bba43674cf_o.jpg


4534261208_527b4a4e9d_o.jpg


4534261212_8e7f2fc0c6_o.jpg
 
Ja, wirklich ein schönes Bild! Das macht Lust auf mehr :D :mrgreen: :D
...denn zu den Borkenbergen hab ichs nämlich um und bei Ostern nicht geschafft...oder ist es das einzige Objekt, was man erreichen kann? Ist ja auch immer so ne Sache bei nem aktiven TrÜbPl...

Nach meinen Kenntnissen wird der auch weiterhin von den Engländern genutzt...wo stand denn das Gegenteil kratz-
 
Das war leider das einzige Objekt, welches ich unbemerkt auf die schnelle erwischen konnte. An diesem Wochenende waren leider auch die Niederländern auf dem Gelände und haben mit scharfer Munition geübt - da muss man nicht näher schleichen.

Werde aber bestimmt nochmal in der Gegend sein roll-
 
daxfux2003 schrieb:
Das war leider das einzige Objekt, welches ich unbemerkt auf die schnelle erwischen konnte. An diesem Wochenende waren leider auch die Niederländern auf dem Gelände und haben mit scharfer Munition geübt - da muss man nicht näher schleichen.

Werde aber bestimmt nochmal in der Gegend sein roll-

Hi Daxfux!!!

Nettes Objekt - schöne Pics. Gefällt mir gut. daumen- :lol:

Du schreibst sinnigerweise "...das einzige Objekt, welches ich unbemerkt...."... daumen- :lol: :wink: ....ich bin ja beruflich regelmäßig da in der Ecke.
Und wenn meine Infos stimmen, dann müssen da -3- bis -5- dieser Teile stehen....leider habe ich die Erklärung meines "verwirrten Kunden" betreffend das genaue WO nicht verstanden. Und ein drittes Mal nachfragen war mir dann einfach zu blöd....

Ich bin davon ausgegangen, der Übungsplatz wird nicht mehr genutzt....gut zu wissen, daß es anders ist.

Bliebe eine Frage: Was für ein Typ ist das eigentlich?!
Es fehlen ja z.B. die Kettenabdeckungsbleche....interessante Fahrwerksketten.

Vielleicht ein M 48?! Oder etwas ganz altes aus Wehrmachtszeiten?!

Wanne könnte M 48 sein....Laufwerk ist leider nicht erkennbar. Aus der abgelichteten Perspektive wirkt der Turm anders als auf mir bekannten Abbildungen. Die Kononenrohrblende sieht anders aus....und der Turm wirkt auf mich zu eckig.....

Aber hier kann mich/das ja bestimmt jemand aufklären - oder?! :wink: :lol:
 
Also am Eingang des Truppenübungsplatzes der sich auf der Landstraße zwischen Hullern und Ahsen befindet, steht dick ein Schild mit: PRIVATGELÄNDE, betretren verboten...usw.
 
Leider fehlt mir grade ein wenig die Zeit...ich hätte eigentlich auch auf einen M48 getippt. Sozusagen der Klassiker der deutschen TrÜbPl :mrgreen:
Aber wenn man sich den M 48 A5 und den M 48 A2 anschaut, stimmen Turm und vorder Teile der Wann nicht überein...vom Rohr ist ja leider auch nur noch ein Bruchteil übrig...

Dann ist mir aber noch eingefallen, dass die Engländer das Gelände ja nutzen...also würde sich ja auch ein Modell von denen anbieten...da hab ich mal ein wenig nachgeschaut und ich würde am ehesten zum Centurion tendieren:

Centurion MK 4

...bzw. in einer neueren Variante:
Centurion MK 12

Was sagt ihr?
 
War im Mai 2007 mal auf dem Übungsplatz als Unterstützung im Biwak.
Wird auch heute noch aktiv genutzt der Übungsplatz.
Hab da noch ein paar Bilder auf meinem Rechner gefunden.
 

Anhänge

  • Biwak 05.07 (38).jpg
    Biwak 05.07 (38).jpg
    64,3 KB · Aufrufe: 1.091
  • Biwak 05.07 (39).jpg
    Biwak 05.07 (39).jpg
    55 KB · Aufrufe: 1.091
  • DSC01731.JPG
    DSC01731.JPG
    69,1 KB · Aufrufe: 1.091
Thorolf schrieb:
Leider fehlt mir grade ein wenig die Zeit...ich hätte eigentlich auch auf einen M48 getippt. Sozusagen der Klassiker der deutschen TrÜbPl :mrgreen:
Aber wenn man sich den M 48 A5 und den M 48 A2 anschaut, stimmen Turm und vorder Teile der Wann nicht überein...vom Rohr ist ja leider auch nur noch ein Bruchteil übrig...

Dann ist mir aber noch eingefallen, dass die Engländer das Gelände ja nutzen...also würde sich ja auch ein Modell von denen anbieten...da hab ich mal ein wenig nachgeschaut und ich würde am ehesten zum Centurion tendieren:

Centurion MK 4

...bzw. in einer neueren Variante:
Centurion MK 12

Was sagt ihr?

Zwar schon mehr als 2Tage alt, aber ich war erst vor kurzem auf dem Gelände:

Das ist meiner Meinung nach ein M48 A2C, die es auch mit geradem Bug gab. Der hat dann auch die Kuppel mit dem MG im hinterem Turmbereich. Ich hab auch noch ein paar andere Bilder, werde die bei Gelegenheit mal hochladen.
 
Ja, das Gelände ich wirklich nicht grade klein. Haben es damals mit dem Wolf erkundet, und waren dabei schon lange unterwegs!
Hab auch nochmal in den Tiefern meines Rechners gesucht, und ein paar Bilder aus Borkenberge gefunden!
 

Anhänge

  • Biwak 05.07 (10).jpg
    Biwak 05.07 (10).jpg
    85,7 KB · Aufrufe: 958
  • Biwak 05.07 (13).jpg
    Biwak 05.07 (13).jpg
    104,9 KB · Aufrufe: 958
  • Biwak 05.07 (36).jpg
    Biwak 05.07 (36).jpg
    49,4 KB · Aufrufe: 958
  • Biwak 05.07 (37).jpg
    Biwak 05.07 (37).jpg
    54,5 KB · Aufrufe: 958
  • Biwak 05.07 (42).jpg
    Biwak 05.07 (42).jpg
    49,3 KB · Aufrufe: 958
  • Biwak 05.07 (43).jpg
    Biwak 05.07 (43).jpg
    67,4 KB · Aufrufe: 958
  • DSC01712.JPG
    DSC01712.JPG
    82,3 KB · Aufrufe: 957
  • DSC01733.JPG
    DSC01733.JPG
    90 KB · Aufrufe: 957
  • DSC01715.JPG
    DSC01715.JPG
    29,5 KB · Aufrufe: 958
Nun, so riesig ist das nicht, und die Hartziele sind bei Google Earth gut zu sehen. Teilweise sehr nah an den umgebenden Straßen. Erwischt werden dagegen ist arg teuer, die sind wegen MotoCross und Quadfahrern auch oft am WE auf der Lauer.
 
Axt-Mann schrieb:
Das ist meiner Meinung nach ein M48 A2C, die es auch mit geradem Bug gab. Der hat dann auch die Kuppel mit dem MG im hinterem Turmbereich. Ich hab auch noch ein paar andere Bilder, werde die bei Gelegenheit mal hochladen.

Ich nehme alles zurück!!! kopfwand-

Ist ein "Conqueror"! Professor- http://de.wikipedia.org/wiki/Conqueror_%28Panzer%29" onclick="window.open(this.href);return false;


Borke_0004.jpg

Borke_0005.jpg

Borke_0006.jpg

m_Silke 001.jpg
 
Hallo

Weiß einer von euch ob aktuell was los ist in Borkenberge ...hab die lokalzeitungen schon durch (da gabs sonst Infos über Manöver )
aber leider nichts gefunden ....

war vor nem Jahr mal da aber leider Rote fahnen und ich will nicht schonwieder 60km umsonst fahren .... lach-

gruß
 
Zurück
Oben