Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Riesige Anlage Entdeckt

Verlassene Militärobjekte

Moderatoren: Sargon_III, Bunker-nrw, PGR 156

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 20.02.2009, 16:27

So ich fange dann mal an ! Also die Anlage ist nur über eine Zufahrt zu erreichen dann ist sie Intern auch noch aufgeteilt in zwei Teile ! Einmal der äussere Ring der im Prinzip als Bewachung galt ! Die Bewachung übernahmen damals soviel ich weis die Belgier ! Dann kam noch ein großer Zaun in dem sich dann das "Hauptgebäude" die Raketen Hallen und Abschussrampen befanden Die von den Amerikanern bedient bewacht und im Ernstfall abgeschossen werden sollten ! Soviel erst mal zu der Anlage rest wird bei den Bildern Erklärt
Natürlich haben wir eine Speicherkarte vor dem Gelände gefunden ! Wenn die zwei von ihrer Tour zurück sind folgen weitere Bilder und erklärungen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bei den gezeigten bildern handelt es sich um Gebäude die im äusseren "Bewachungsring" waren Die verrosteten Teile sahen so aus als ob es seitenteile von Bussen oder so waren

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild
Kleiner Unterstand ganz aussen am Gelände

Bild

Bild


Bild

Bild
Ich schätze mal das hier irgendetwas mit Betankung oder so etwas in der Art war ! Jetzt auf jeden Fall scheint es anhand der Knochen und Gebissreste eine Falle für die Schafe zu sein die Hier Weiden


Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Diese Halle sah aus wie eine Werkstatt oder wegen dem Kran an der decke könnte es vieleicht sein das Hier die Raketen ankamen und auf die Vorrichtungen verladen wurden

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Kleiner unterstand im Ă„usseren Ring der Anlage

Bild

Bild

Bild
Eine Latrine

Bild
Heizanlage ! Auf dem gelände gibt es 2 solcher Heizungshäuser die alle Gebäude der Anlage bis auf das "Hauptgebäude" versorgten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Das ist jetzt Eine Halle im inneren Teil also Amiland wo die Raketen gelagert wurden und auf eine Art schlitten nach draussen gefahren wurden und in die Abschussrampen geladen wurden

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Das sind Betonplatten auf denen wohl die Abschussrampen Montiert waren

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Versuche das Panzerglas zu durchschiessen

Bild
Jetzt geht es in das Hauptgebäude der Anlage was wohl am besten gesichert war alles Panzerglas und nur durchreichen wo Papiere oder Ausweise durchgerreicht werden konnten

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Jetzt geht es vom Haupthaus ins Treppenhaus zum größten Turm wo man natürlich ein guten Überblick über das ganze Gelände hat

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
wieder draussen im Inneren Bereich

Bild
Wasserbecken keine ahnung wofĂĽr ??

Bild
Ein StĂĽck Kette von einem Panzer oder Ă„hnlichem teil

Bild

Bild

Bild

Bild
Elektrik ĂĽbrigens von Siemens

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
2. Raketenhalle mit schienensystem und im Beton eingelassene verankerung fĂĽr die Abschussrampe

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
So ein paar Bilder hab ich noch aber die mach ich gleich erst ich gehe was Essen
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Organized » 20.02.2009, 16:33

Wow, danke dafĂĽr!! :) Super Bilder!
Organized
 

Ungelesener Beitragvon Blade » 20.02.2009, 16:41

Da hast Du super Bider gemacht , Danke !
Blade
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 111
Registriert: 27.01.2009, 16:05
Wohnort: MĂĽnsterland
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 20.02.2009, 17:05

So dann die letzten Bilder
Bild

Bild

Bild

Bild
Unterstand mit SchieĂźscharte

Bild

Bild

Bild

Bild
Wärmeversorgung

Bild

Bild

Bild
Noch ein wenig Elektrik ! Und was ich besonders Geil finde ist die Holzvertäfelung :-) In einer Raketenstation lol

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Tja und so sah es Abbends aus als wir noch nen Tee im Wohnwagen tranken also das Wetter meine ich

Bild
Das wars von mir ich denke wenn verloren und vergessen von ihrer Tour zurĂĽck sind dann gibt es nochwas ,ich meine die haben auch noch ne Speicherkarte gefunden
Wir wĂĽnschen euch aber jetzt schon viel spass mit den bildern
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Schribbi » 20.02.2009, 19:22

Ist ja todesgeil :D
Kann mir bitte mal einer die Koordinaten per PM schicken? Danke

Hat sich erledigt, habs gefunden :)
Benutzeravatar
Schribbi
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 182
Registriert: 02.01.2009, 18:38
Wohnort: Leichlingen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 20.02.2009, 20:20

Sorry hab ich zu Spät gelesen
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Schribbi » 20.02.2009, 20:22

Kein Ding, wie gesagt, ich habs bei Google Earth gefunden :) Nachdem ich endlich nach langem hin und her klicken endlich die Anlage gefunden hatte, habe ich gesehen, das die sogar markiert ist :(
Benutzeravatar
Schribbi
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 182
Registriert: 02.01.2009, 18:38
Wohnort: Leichlingen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 20.02.2009, 20:35

:D ! Das passiert schon mal :D
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon verloren » 20.02.2009, 20:36

Holla,
melden uns aus Trier - endlich eine Stelle wo es HSDPA gibt, so das ich vernĂĽnftig ins Internet kann...
Hey, du hast ja wirklich keine Ecke ausgelassen und alles schon beschrieben... Super...
Ein Bild hatte ich noch... Ob das Original aus vor 1990 ist, weiss ich nicht, aber trotzdem:

Bild

Wir waren dann noch in einer Anlage, in denen nur die Amis stationiert waren... Die ist fast noch sehenswerter! ( s. separater Bericht )

Danke an "DasDingausdemWald", war eine tolle Tour, und sicherlich nicht die letzte ;)

Viele GrĂĽĂźe
Benutzeravatar
verloren
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 28.12.2008, 15:43
Wohnort: Bedburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50181
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 20.02.2009, 20:40

Ich danke Euch ! Ich hoffe das das nicht die letzte war ! Freue mich schon auf Euren Bericht und die Bilder ! Und weiterhin gute Fahrt
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Blade » 20.02.2009, 20:49

Das habt Ihr super hin geferkelt .
Sehr gute und aufschlussreiche Bilder , RIESEN GROSSES DANKESCHĂ–N an Euch .
Blade
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 111
Registriert: 27.01.2009, 16:05
Wohnort: MĂĽnsterland
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 20.02.2009, 20:51

Danke Blade
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Pionier » 20.02.2009, 21:14

Einfach Spitze deine Fotos.
Die Anlage ist auch ne Anreise wert !
Danke das wir dran teilhaben durften !
Zuletzt geändert von Pionier am 22.02.2009, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Pionier
 

B

Ungelesener Beitragvon verloren » 20.02.2009, 21:22

Bitte Bitter, gern geschehen...
Hier gibts jetzt die Fortsetzung mit der Anlage in Kordel:
http://www.bunker-nrw.de/php/viewtopic.php?p=16216#16216
Benutzeravatar
verloren
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 28.12.2008, 15:43
Wohnort: Bedburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50181
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Eismann » 21.02.2009, 22:43

Wahnsinn! :shock:

Vielen Dank für die tollen Bilder, das ist ein spitzen Location! Wäre wirklich zu gerne dabei gewesen...

GruĂź
Eismann
Eismann
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.12.2008, 12:31
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Kasernen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast