Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Camp - Hitfeld

Verlassene Militärobjekte

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Fraggle » 04.09.2009, 16:41

Für alle die es noch nicht gesehen haben, hier ein paar Foto´s von Camp Hitfeld von 1998.

Anfang der 90er wurde auch das Camp Hitfeld von den Belgiern verlassen.

Mittlerweile ist das Schwimmbad zugeschüttet. Fast alle Metallteile von Schrotthändlern demontiert. Einige Gebäudegerippe stehen noch.
Der Safe ist verschwunden, der Altar geklaut.

Hier die Foto´s aus 98´:


[img]http://img411.imageshack.us/img411/908/imgls9.jpg[/img]
[img]http://img258.imageshack.us/img258/9954/img0005cc3.jpg[/img]
[img]http://img521.imageshack.us/img521/7868/img0006jd4.jpg[/img]


PS:[i]Das Schwester-Camp Camp-Astrid ist auf dem Stolberger Teil kompl. demontiert und abgerissen.


Sorry - einige Bilder werden anscheind nicht hochgeladen ...


mussich klären ...
Zuletzt geändert von Fraggle am 05.09.2009, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
Fraggle
Themenstarter
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 251
Registriert: 03.09.2009, 20:00
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 05.09.2009, 09:00

.....da muĂźt du aber nochmal dran....an den Bilderupload.

Ganz dringend!!! :D
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22273
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5777 mal
Danke bekommen: 2887 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Fiepi » 07.09.2009, 17:46

:D Ja sehe bitte mal zu das es Klappt wollen noch etwas sehen danke im voraus :D
Benutzeravatar
Fiepi
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 390
Registriert: 19.08.2009, 13:10
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 44894
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon nukular86 » 28.09.2010, 15:23

Camp Hitfeld habe ich dieses FrĂĽhjahr besucht und eine ganze Menge Fotos gemacht: http://www.flickr.com/photos/nukular86/ ... 962086103/

Nach der Hälfte des Geländes sind wir allerdings dem Sicherheitsdienst über den Weg gelaufen. Zum Glück war der Herr freundlich und unaufgeregt und entschuldigte sich fast schon dafür, dass er uns wieder wegschicken musste. Netterweise listete er uns alle von einem Wanderweg bequem zu erreichenden Löcher im Zaun auf (wir haben das Gelände natürlich zuvor über den schwierigeren Weg betreten ;-)), sodass einem weiteren Besuch nichts im Wege steht ;-)
nukular86
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.09.2010, 21:39
Wohnort: Wuppertal
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42103
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Fraggle » 09.10.2010, 09:16

Ja, nach einigen Bränden ist auch wieder Security dort!!
Fraggle
Themenstarter
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 251
Registriert: 03.09.2009, 20:00
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Security » 03.11.2010, 13:09

nukular86 hat geschrieben:Camp Hitfeld habe ich dieses FrĂĽhjahr besucht und eine ganze Menge Fotos gemacht: http://www.flickr.com/photos/nukular86/ ... 962086103/

Nach der Hälfte des Geländes sind wir allerdings dem Sicherheitsdienst über den Weg gelaufen. Zum Glück war der Herr freundlich und unaufgeregt und entschuldigte sich fast schon dafür, dass er uns wieder wegschicken musste


Dieser ungehobelte Flegel war ICH schreck- lach-
Nein, ... ernsthaft.... So lange man zu Mir freundlich und ruhig ist, bin ich es auch zu anderen (selbst wenn sie sich unberechtigt auf einem Gelände aufhalten).

Mir ging es beim ersten mal auf dem Gelände auch so, daß ich erst mal nur rechts und links schaute um alles neue zu entdecken.
Ich kann es also absolut nachvollziehen, daß solche Gelände anziehen und habe auch bis zu einem gewissen Punkt verständnis dafür.

Netterweise listete er uns alle von einem Wanderweg bequem zu erreichenden Löcher im Zaun auf (wir haben das Gelände natürlich zuvor über den schwierigeren Weg betreten ;-)),


um euch einen "sicheren" und einfachen Weg vom Gelände zu beschreiben und ihr nicht kreuz und quer durch's Gelände lauft denn es fehlen überall die Kanaldeckel und die sind teilweise so gemein zugewachsen, daß man die offenen Kanäle nicht mehr erkennen kann :wink:

sodass einem weiteren Besuch nichts im Wege steht ;-)


Doch... ICH nonono- Ich bin zwar auch in meinem Job Mensch geblieben, aber meine freundlichkeit ist keine Einladung für weiteres unbefugtes betreten des Geländes. Ich drücke zwar schon mal gerne ein Auge zu und lasse fünfe gerade sein, aber ich bin nicht immer da. An freien Tagen wird dort von Kollegen die Runde gemacht und die schreiben meist knallhart auf und leiten es weiter, denn es ist Hausfriedensbruch was man dort beim betreten begeht. (ein Loch im Zaun berechtigt nicht zum eindringen und die Tore sind nicht umsonst verschlossen) Hat jemand keinen Ausweis dabei, wird die Polizei hinzugerufen.

Ich mache das zwar nur, wenn sich jemand dementsprechend verhält und den Helden spielen will, aber ab und an muss es sein, deshalb mein Rat.
Sollte jemand erwischt werden, bleibt freundlich und versucht nicht abzuhauen, dann denke ich, lassen auch meine Kollegen mal fĂĽnfe gerade sein :wink:

In diesem Sinne.....
Auf weiteres gemeinsames entdecken winke-
Security
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2010, 22:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 52
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Bunkerläuferin » 20.11.2011, 14:09

Ich war letztens in Camp Hitfeld und muss sagen haben sehr viel gefunden von Abzeichen bis zur Munition und ner Unimokmotorhaube war alles dabei :D
Haben sogar ein BW Taschenmesser gefunden
Benutzeravatar
Bunkerläuferin
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 36
Registriert: 03.09.2009, 19:48
Wohnort: Eschweiler
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 52249
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon NBP-LP » 14.01.2012, 17:15

Wir waren im Juni 2011 da.

Video von unseren Besuch
Benutzeravatar
NBP-LP
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 128
Registriert: 14.01.2012, 16:25
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50997
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Bunkerläuferin » 20.01.2013, 18:19

Auch hier mal ein kleines Update :
Das Camp Hitfeld wird von einem Security Mann in weissen Ford gesichert , er ist eigentlich ganz nett mit ihm kann man sprechen ,- wenn man zB sagt das man Fotos machen möchte und nichts bösartiges vor hat lässt er einen .
Bisscher hab ich auch viele Grafitiesprayer dort gesehen und die Katzenhilfe ist auch vor Ort .
Benutzeravatar
Bunkerläuferin
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 36
Registriert: 03.09.2009, 19:48
Wohnort: Eschweiler
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 52249
Land: Deutschland

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon NBP-LP » 22.01.2013, 19:34

Katzenhilfe grins

Der Typ mit dem alten grĂĽnen Ford Focus?
Hab gelesen das die Kapelle eingestĂĽrzt ist!

WeiĂź jemand ob das stimmt ? Foto?
Benutzeravatar
NBP-LP
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 128
Registriert: 14.01.2012, 16:25
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50997
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon Darkman » 03.02.2013, 17:13

keine Ahnung aber ich könnte mal gucken. in den nächsten zwei, drei Wochen muß ich mal in die Richtung fahren!!!
Benutzeravatar
Darkman
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 289
Registriert: 09.07.2009, 11:54
Wohnort: Baesweiler
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 52499
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon DĂąnadain » 17.02.2013, 19:54

Ein paar aktuelle Bilder - die Kapelle ist zur Hälfte eingestürzt, Altarraum und Sakristei stehen aber noch...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DĂąnadain
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 44
Registriert: 14.01.2013, 14:14
Wohnort: Euskirchen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 53879
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon DĂąnadain » 17.02.2013, 19:57

Weitere Bilder...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DĂąnadain
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 44
Registriert: 14.01.2013, 14:14
Wohnort: Euskirchen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 53879
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon DĂąnadain » 17.02.2013, 20:05

Und weiter gehts... :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DĂąnadain
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 44
Registriert: 14.01.2013, 14:14
Wohnort: Euskirchen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 53879
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Camp - Hitfeld

Ungelesener Beitragvon NBP-LP » 18.02.2013, 15:32

Die schöne Kapelle weinen- weinen- weinen-

Das sieht aber mehr nach abriss aus!

http://500px.com/photo/16625407
Benutzeravatar
NBP-LP
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 128
Registriert: 14.01.2012, 16:25
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50997
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Kasernen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste