Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Verlassene Militärobjekte

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon mgTom » 14.07.2012, 14:17

Goldrichtig, außerdem kann die Stadt nichts verkaufen was ihr überhaupt nicht gehört ;)

Diese Gebäude bzw. Brachflächen wandern von den Engländern erstmal zurück an den Bund und der versucht es der Stadt zu verkaufen, dass ist der normale Weg...
Benutzeravatar
mgTom
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 287
Registriert: 20.03.2012, 16:43
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41065
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon Bitburger » 14.07.2012, 17:17

ja und die stadt wills net haben weil sie nicht wissen was sie damit anstellen wollen ^^
Benutzeravatar
Bitburger
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 24.08.2009, 17:37
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41239
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 18.02.2013, 12:39

Weiß jemand was neues was den RAF Bürggen angeht?
Hab mich heute mal offiziell schlau gemacht.
Die Briten sind weg, jetzt sind noch ein paar Segelflieger dort.

Weis jemand ob man sich dort "in Schleichermanier" mal umsehen kann??
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3551
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1838 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon mgTom » 19.02.2013, 08:34

NicolasGuitarist hat geschrieben:Weiß jemand was neues was den RAF Bürggen angeht?
Hab mich heute mal offiziell schlau gemacht.
Die Briten sind weg, jetzt sind noch ein paar Segelflieger dort.

Weis jemand ob man sich dort "in Schleichermanier" mal umsehen kann??



Die sind schon weg? :shock:

Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die Jungs so schnell sind... Aber ob man sich da schon umsehen kann ratlos-
Hast du dir das Gelände schonmal vom Zaun her angeschaut, ob das "sauber" aussieht, dass man es wagen könnte?
Benutzeravatar
mgTom
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 287
Registriert: 20.03.2012, 16:43
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41065
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 19.02.2013, 09:13

Nein, leider nicht.

Ich wollte erstmal hier nachfragen...steht aber sicherlich wenn nichts dazwischenkommt die Tage mal an.
Ist halt eine etwas undurchsichtige Geschichte...die einen Sagen es ist leer, die anderen sagen, dass neben den Segelfliegern auch noch Militäraktivität da drauf ist. Etwas gewissheit wäre da schon gut *hihi*
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3551
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1838 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon mgTom » 19.02.2013, 13:14

The demise of RAF Bruggen, as the last main operating base in mainland Europe, was made public in 1998 and withdrawal began in 1999. The official closing ceremony of the station was held on 15-17 June 2001, a memorable occasion for Bruggen personnel, community and royal air force as a whole. The last tornado was flown out of RAF Bruggen on 4th September 2001 by the station commander.
Responsibility for the station was handed over to the commanding officer of 7th Signal Regiment on 4th February 2002 and the camp was officially taken over by the army on 28th February 2002.


Das ist ein Auszug von der Seite der British Forces Germany. Es wird leider nirgendwo erwähnt, dass die dort wieder abgezogen sind. Auf der HP der British Army steht allerdings, dass der Abzug u.a. der Rhine Garrison projektiert ist ratlos-
Benutzeravatar
mgTom
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 287
Registriert: 20.03.2012, 16:43
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41065
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon mgTom » 19.02.2013, 13:50

Definitiv nicht leer...der Vater meiner Freundin ist da gestern lang gefahren...
Benutzeravatar
mgTom
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 287
Registriert: 20.03.2012, 16:43
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41065
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 02.03.2013, 14:01

okay...schade^^ Naja ein wenig Geduld noch :D:D
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3551
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1838 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon patriot » 21.05.2013, 10:53

Weiß schon jemand was neues über den Standort?
patriot
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.01.2013, 09:19
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45889
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon svenfresh » 21.05.2013, 14:38

Da musst du dich noch bis 2015 gedulden.

http://www.rp-online.de/niederrhein-sue ... -1.3400078
Benutzeravatar
svenfresh
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 102
Registriert: 30.07.2010, 12:39
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41751
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon patriot » 22.05.2013, 08:43

Naja, noch bin ich ja jung ;)
Vielen Dank für die schnelle Antwort
patriot
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.01.2013, 09:19
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45889
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 17.06.2013, 09:24

Hey Leute,

ich habe mich dort mal ein wenig "umgesehen" grins

Der etwas ältere Pförtner an der Hauptzufahrt ist wirklich sehr nett gewesen. klatsch-
Auf Nachfrage, wie denn nun die aktuelle Lage ist, erteilte man mir bereitwillig & sehr freundlich Auskunft!

Bis min. 2015/wenn nicht 2016 ist dort noch Aktivität.
Aber durch die Blume hat man mir gesagt, dass von der Militärischen Seite her die Sicherheitsmaßnahmen
schon zurückgefahren wurden (erkenntlichkeit auf Google Maps z.B.).
Ohne Zugangsberechtigung kommt man nicht auf das Gelände, aber es ist nicht unmöglich sich eine zu besorgen um sich mal auf dem Gelände zu bewegen.

Ich bin mal ein wenig um das Gelände herum und hab euch ein paar Bilder mitgebracht.

Wer was über das Gelände weis, immer her mit dem Infos an mich! Das Ding reizt mich nämlich tieeerisch!! grins grins

Lieben Gruß,
Nicolas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3551
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1838 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon svenfresh » 17.06.2013, 10:02

schöne Bilder! danke.
Benutzeravatar
svenfresh
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 102
Registriert: 30.07.2010, 12:39
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41751
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 17.06.2013, 10:09

Ich hätte auch nicht gedacht, dass man zum einen so nah teilweise rankommt, zum anderen dass überhaupt so viel Einsehbar ist.
Grade der südliche Teil des Geländes, wo die Atomwaffen gelagert wurden ist einsehbar.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3551
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1838 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Frage: ehemalige Royal Air Force Station Brüggen

Ungelesener Beitragvon Bitburger » 31.07.2013, 22:59

Ab 2016 hat man hier in der Ecke jede Menge zu tun =)
Benutzeravatar
Bitburger
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 24.08.2009, 17:37
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41239
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Kasernen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast