Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Taschenlampe

Taschenlampen etc.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Ungelesener Beitragvon Bastler » 25.10.2008, 00:57

1,25 Watt bei 4,5V sind 0,27 A

Gute Alkali Mignon Batt. haben etwa 1 Ah,macht etwa 3h

Ganz grobe Rechnung,diverse Faktoren außer Acht gelassen...aber das sollte zumindest deutlich machen das die 70h irgendwo nicht hinkommen können :wink:

Denke mal die wird 1-2 h vollgas funzeln,dann schon nachlassen,und nach 5-6h sollte man Lust bekommen die Batterien zu wechseln.
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon bogyman » 25.10.2008, 14:01

Schauen wir mal, ich werde es mal ausprobieren und euch dann mehr drüber schreiben. Werde mal versuchen Bilder von der Lechtkraft zu machen, ich finde es enorm für eine relativ kleine Lampe. Sehr hell und schönes weißes Licht. nicht blau oder grün, richtig Scheiße helles weißes Licht.
Benutzeravatar
bogyman
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 388
Registriert: 19.08.2008, 16:47
Wohnort: Straelen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Hemeraner » 25.10.2008, 14:16

Hat jemand von euch seine Mag auf LED umgerĂĽstet?
Wollte mir ne neue kaufen, weiss aber nicht wirklich welche.
Kann mal jemand Vergleichsbilder posten?
Zwecks Lichtfarbe und Ausleuchtung.....
Hemeraner
 

Ungelesener Beitragvon bogyman » 25.10.2008, 14:52

@ Hemeraner

Hi, guck mal in diesem Threat auf der 2 Seite auf den Beitrag vom Bastler, der hat das schonmal gemacht und hat zwei sehr schöne vergleichs Bilder gemacht! Echt Klasse, der kann dir bestimmt weiter helfen! mfG
Benutzeravatar
bogyman
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 388
Registriert: 19.08.2008, 16:47
Wohnort: Straelen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Bastler » 25.10.2008, 15:46

Nee Bilder hab ich keine gemacht.
Ich habe aber grade eine neue Mag 3D mit LED zu verkaufen,aus einem Sonderangebots Sortiment,von dem ich nur die LED mini Mag haben wollte.

Die Lampe ist etwas heller als normal,hat aber ein deutlich helleren Streulichtanteil,weil die LED nicht wie die Birne Rundum,sondern nur in einem 180° Winkel nach vorn abstrahlt.
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon bogyman » 25.10.2008, 16:01

Verstehe ich nicht, da sind doch zwei Bilder drinn von dir mit der blauen und roten Mag
Benutzeravatar
bogyman
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 388
Registriert: 19.08.2008, 16:47
Wohnort: Straelen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ungelesener Beitragvon Bastler » 25.10.2008, 16:39

Hmm...*schsuch*

Ah sooo,ne das war keine LED,das ist meine Spezial HID Version... :P
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Hemeraner » 25.10.2008, 17:05

Jo dachte ich mir doch...
Also wenn noch jemand Bilder anzubieten hat, dann her damit. :D
Hemeraner
 

Ungelesener Beitragvon Hemeraner » 30.10.2008, 21:27

Kennt jemand die LEDS von Cree (z.b. die XR-E Q5) oder Seoul?
Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht?
Hemeraner
 

Ungelesener Beitragvon DarkPlaces » 30.10.2008, 22:33

Ich habe eine eine Seoul P7 in einen alten Halogen-Handscheinwerfer (vom Schrott) eingebaut. Das Ganze funktioniert ganz gut, bloĂź die KĂĽhlung war anfangs ein Problem.
DarkPlaces
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 91
Registriert: 07.09.2007, 17:20
Wohnort: Luxemburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 99999
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Bastler » 31.10.2008, 02:33

Ja,die Seoul und Cree LED´s sind z.Z. die besten auf dem Markt,die erreichen mit bis zu 100lm/W schon den Wirkungsgrad von Leuchtstofflampen !

Ich verbastel besonders gern die Seoul P4,weil die mechanisch und elektrisch kompatibel zu den älteren,inzwischen sehr verbreiteten Luxeon 1 und 3 Watt Typen ist.

Es drängt sich praktisch auf eine Luxeon Lampe damit umzurüsten,das hab ich schon mehrfach gemacht,bringt 100% Leistungssteigerung bei gleichem Stromverbrauch und weniger Abwärme :P
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Hemeraner » 31.10.2008, 07:16

Ah super.
Wollte mir auch so eine bestellen. Allerdings schreckt mich der Umbau etwas ab. Bin technisch nicht so begabt..... :roll:
Hemeraner
 

Ungelesener Beitragvon Bastler » 31.10.2008, 13:19

Die giebt´s als lose LED und als "Star",das ist ein Bauteil wo die LED schon auf einem Alublechteil aufgeklebt und verlötet ist.

Das giebt es genauso auch bei Luxeon LED´s,da gestaltet sich der Austausch besonders einfach,jeder der schonmal ein Schraubenzieher gehalten hat.und weiss wo beim Lötkolben das heisse Ende ist bekommt das hin... :P

Der Umgang mit der losen LED ist etwas anspruchsvoller,aber auch nicht sooo schwer das man dazu studiert haben mĂĽsste :roll:

Aber bevor man sich an komplett Eigenbauten oder das Umrüsten von Birnen Lampen mit diesen LED´s heranwagt sollte man sich schon erstmal etwas tiefer in das Thema einarbeiten um die teure LED nicht direkt abzuschießen.
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13984
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1804 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Hemeraner » 31.10.2008, 13:24

Das stimmt. Hab mir jetzt erstmal normale weisse 5mm LEDs bestellt, um die mit meiner Mini Mag zu testen....
Laut Lumitronix sollen die genauso hell sein wie diese 4chip leds. Bin da aber eher skeptisch!
Hemeraner
 

Ungelesener Beitragvon Organized » 31.10.2008, 13:48

Hemeraner hat geschrieben:Das stimmt. Hab mir jetzt erstmal normale weisse 5mm LEDs bestellt, um die mit meiner Mini Mag zu testen....
Laut Lumitronix sollen die genauso hell sein wie diese 4chip leds. Bin da aber eher skeptisch!


Was denn fĂĽr welche? Die mit dem GS-Chip von Nichia oder die 0,5W LEDs?

Die normalen Indiumgalliumnitrid-Phosphor-Schicht-LEDs werden auf keinen Fall so hell sein wie die 4-Chip-LEDs (Superflux?).
Organized
 

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Beleuchtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast