Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Luftschutz Stollen unter Dortmund

Alles was unter der Erde liegt

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Ungelesener Beitragvon Bastler » 28.05.2008, 23:18

OT
Dieser Thread wird bei mir als 4 Seiten lang angezeigt,aber wenn ich die 4 anklicke kommt " Es existieren keine Beiträge zu diesem Thema. "

Habt ihr das aucht ?
Woran liegt´s ?
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13525
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1667 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Sargon_III » 29.05.2008, 11:03

Ja hab ich auch. Komisch. Die Regierung versucht uns jetzt schon zu verwirren. Aber nicht mit mir.
Mein Flammendes Schwert und meine Hand sollen euch Richten,
ich werde Rache nehmen an unseren Feinden,
und Vergeltung ĂĽben an denen die uns Hassen.
Benutzeravatar
Sargon_III
Admin
Admin
 
Beiträge: 4921
Registriert: 27.07.2007, 14:12
Danke gegeben: 209 mal
Danke bekommen: 144 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

..

Ungelesener Beitragvon Gast » 29.05.2008, 12:00

Stecken bestimmt die Illuminaten dahinter ;-)
Gast
 

Ungelesener Beitragvon Sargon_III » 29.05.2008, 12:03

Danke, jetzt geht Seite 4 wieder.
Mein Flammendes Schwert und meine Hand sollen euch Richten,
ich werde Rache nehmen an unseren Feinden,
und Vergeltung ĂĽben an denen die uns Hassen.
Benutzeravatar
Sargon_III
Admin
Admin
 
Beiträge: 4921
Registriert: 27.07.2007, 14:12
Danke gegeben: 209 mal
Danke bekommen: 144 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Bastler » 23.06.2008, 11:37

Grade drĂĽber gestolpert :

http://www.pressebox.de/pressemeldungen ... 77935.html
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13525
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1667 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Bunker-nrw » 23.06.2008, 15:43

Mhh weiss grad nicht ob ich das Negative oder positive auffassen soll.

:?
Uns kann die ganze Welt, aber erst wenn`s uns gefällt.
wagt es einer, ja dann wackelt hier die Wand. Und wer sich noch dagegenstemmt, der kriegt `nen Schlag und steht im Hemd.
Benutzeravatar
Bunker-nrw
Themenstarter
Admin
Admin
 
Beiträge: 4381
Registriert: 06.06.2011, 17:24
Danke gegeben: 291 mal
Danke bekommen: 221 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Snake » 23.06.2008, 16:17

In Iserlohn gibt es auch so nen Stollen der als Bunker genutzt wurde. Der wurde restauriert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hat aber kaum Zulauf.
Der Bunker in Dortmund ist um ein vielfaches Größer und interessanter, aber sobad öffentlich zugänglich auch schon wieder uninteressant. Vorallen muss man sich dann immer an die Führer halten und kann nicht auf eigene Faust hin, was erkunden. Und das ist doch zum Kotzen!!!
Snake
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2302
Registriert: 17.04.2008, 16:18
Wohnort: Koblenz
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Sargon_III » 23.06.2008, 18:15

Du meinst doch nicht den Stollen unter der Obersten Stadtkirche?

Da war ich auch schon drin und da is echt nix was nur Ansatzweise sehenswert ist.
Informativ ja aber nicht der Hammer.
Emschertor war da schon um längen besser, Ausdehnung und Erscheinung sind dort viel besser.
Mein Flammendes Schwert und meine Hand sollen euch Richten,
ich werde Rache nehmen an unseren Feinden,
und Vergeltung ĂĽben an denen die uns Hassen.
Benutzeravatar
Sargon_III
Admin
Admin
 
Beiträge: 4921
Registriert: 27.07.2007, 14:12
Danke gegeben: 209 mal
Danke bekommen: 144 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Bastler » 24.06.2008, 01:24

WAREN dort viel besser :(


Ja,kann man negativ und positiv sehen...
Positiv da das wohl die einzige absehbare Möglichkeit ist die Anlage überhaupt mal zu sehen zu bekommen,auf illegalem Wege ist ja leider mit vertretbarem Risiko nach aktuellem Kenntnissstand nicht möglich :roll:

Negativ,ganz klar,soeine Anlage verliert touristisch aufbereitet ein GroĂźteil von ihrem Reiz,und auf eigene Faust erkunden macht eh mehr Spass als einem FĂĽhrer hinterherdackeln zu mĂĽssen :P
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13525
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1667 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Sargon_III » 24.06.2008, 15:22

Los kostos??

Bestimmt 10 Euro pro Person. So kann man mit Onkel Adi und seinem Nazibunker noch richtig die Stadtkassen aufwerten. Komisch nach der Eva Hermanns Geschichte dachte ich im Reich gabs nichts was sich lohnen könnte in die Heutige Zeit übernommen zu werden. Komisch komisch.

Wie oben auf dem Obersalzberg. Wir wollen das nix mehr an die Zeit von 1933 bis 1945 erinnert, und im Gleichen Atemzug folgt das Angebot für 3 Euro seinen Bunker besichtigen zu können. Die 3 Euro natürlich nur um den Erhalt zu sichern. Schizophrenie is Programm.

Wenn die Stadt da FĂĽhrungen macht kannst du eh nicht alles begehn, nur die kurze Tour, bestimmt, Zeit is Geld.

Ich kann garnicht soviel essen wie ich kotzen will.
Mein Flammendes Schwert und meine Hand sollen euch Richten,
ich werde Rache nehmen an unseren Feinden,
und Vergeltung ĂĽben an denen die uns Hassen.
Benutzeravatar
Sargon_III
Admin
Admin
 
Beiträge: 4921
Registriert: 27.07.2007, 14:12
Danke gegeben: 209 mal
Danke bekommen: 144 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Snake » 24.06.2008, 15:37

Ja, genauso sinnig wie in Niedersachesen ein Seilbahngesetz zu erlassen. da Niedersachsen ja soviele Berge hat. Aber mussten sie trotzdem. Kein Scherz
Snake
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2302
Registriert: 17.04.2008, 16:18
Wohnort: Koblenz
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Bastler » 24.06.2008, 23:37

Was das kosten wird und wie die FĂĽhrungen gestaltet werden kann man jetzt nur spekulieren,ist ja noch nichtmal klar ob ĂĽberhaupt....

Aber eins ist mal sicher,die Stadt wird daran kein Geld verdienen.
Die Anlage wird die Stadt mittelfristig noch MILLIONEN kosten,wie auch immer,ob deren dauerhafte instandsetzung,oder deren Verfüllung....soviel Touris können die da in 100 Jahren nicht durchschleusen das sich das auch nur amortisieren würde :roll:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13525
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1667 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon darkrider1989 » 25.06.2008, 05:24

Mahlzeit,
Auch dieser LS - Stollen. wird doch irdendwo eine Frischluftzufuhr haben oder?
Benutzeravatar
darkrider1989
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 686
Registriert: 05.06.2008, 18:47
Wohnort: Iserlohn
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 27 mal
Postleitzahl: 58636
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Bastler » 25.06.2008, 11:41

Ja,3 für ungebetene Gäste ohne brachiale Gewaltanwändung unpassierbare Eingänge... :roll: :roll:

Ein Rohr von 30cm Durchmesser,und ein noch nicht lokalisierter Luftschacht.
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13525
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1667 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon darkrider1989 » 25.06.2008, 12:15

okay, so schmal kann ich mich nicht machen...
gibts im Dortmunder Stadtarchiv nicht vllt altes Karten Material? um den Schacht ausfindig zumachen?

mit ner Bescheinigung von einer schule kommt man da bestimmt ran.
Benutzeravatar
darkrider1989
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 686
Registriert: 05.06.2008, 18:47
Wohnort: Iserlohn
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 27 mal
Postleitzahl: 58636
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Bunker unterirdisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cgndus und 3 Gäste