Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Wasserstollen Lüdenscheid

Alte Bergwerke oder andere Schächte

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon daniela222 » 12.03.2017, 13:57

Vor ein paar Jahren habe ich im Wald in Lüdenscheid mehrere Eingänge in ein ca. 2,5 km langes verzweigtes Wasserstollensystem gefunden. Dazu hab ich im Forum noch nichts gefunden, deswegen möchte ich es euch vorstellen. Es dient bis zum Ende des kalten Krieges als Trinkwassernotreserve der Stadtwerke Lüdenscheid. Einer der Eingänge stand auf und ich habe mal mit Gummistiefel einen Blick riskiert. kitty-
Bin nur ca. 100 m weit in zwei Abzweige rein gekommen, dann stand das Wasser zu hoch für Stiefel. Kurze Zeit später war die Tür leider wieder verschlossen.
Heute werden dort wohl nur noch Fledermäuse gezählt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
daniela222
Themenstarter
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2012, 21:01
Wohnort: Breckermanns Acker
Danke gegeben: 459 mal
Danke bekommen: 100 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon daniela222 » 12.03.2017, 13:58

ok, beim nächsten mal drehe ich Bilder auch vorher noch...
Benutzeravatar
daniela222
Themenstarter
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 232
Registriert: 16.11.2012, 21:01
Wohnort: Breckermanns Acker
Danke gegeben: 459 mal
Danke bekommen: 100 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon Sauerlandbagder » 17.03.2017, 17:56

Das sieht ja mal Interessant aus! Endlich mal etwas Neues aus der näheren Umgebung.
Benutzeravatar
Sauerlandbagder
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.05.2014, 22:31
Wohnort: Werdohl
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58791
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon Fantomas » 17.03.2017, 18:54

Schöner Bericht.
Benutzeravatar
Fantomas
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1348
Registriert: 05.12.2009, 20:54
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 66 mal
Postleitzahl: 40668
Land: Deutschland

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 17.03.2017, 20:04

Wie die das machen, daß das Wasser seitlich an der Wand waagerecht fließt...? kratz- Genial
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9512
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 751 mal
Danke bekommen: 1083 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon Hombre » 17.03.2017, 20:10

Ist am Äquator, du Banause stone-
Benutzeravatar
Hombre
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 4695
Registriert: 09.08.2013, 19:23
Wohnort: Witten
Danke gegeben: 237 mal
Danke bekommen: 788 mal
Postleitzahl: 584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon knappi_rockt » 27.07.2018, 19:21

Gibt auch in fast Trocken zwinker- waren vor längerer Zeit auch mal drin.
Benutzeravatar
knappi_rockt
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1504
Registriert: 20.11.2013, 13:23
Danke gegeben: 1817 mal
Danke bekommen: 887 mal
Postleitzahl: 51789
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon knappi_rockt » 27.07.2018, 19:24

Wir waren 680 m im Inneren. Ab da wurde auch mir das Wasser zu hoch nach der nächsten Staustufe und wäre mir in die Wathose gelaufen.
Benutzeravatar
knappi_rockt
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1504
Registriert: 20.11.2013, 13:23
Danke gegeben: 1817 mal
Danke bekommen: 887 mal
Postleitzahl: 51789
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon knappi_rockt » 27.07.2018, 19:25

20180727_073102_DRO.jpg
20180727_073651_DRO.jpg
20180727_074128_DRO.jpg
20180727_074236_DRO.jpg
20180727_075009_DRO.jpg
20180727_074722_DRO.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
knappi_rockt
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1504
Registriert: 20.11.2013, 13:23
Danke gegeben: 1817 mal
Danke bekommen: 887 mal
Postleitzahl: 51789
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon peter45 » 28.07.2018, 07:59

praktisch das bei der dürre die ganzen stollen befahrbar werden :D
Benutzeravatar
peter45
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 785
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon Jinxye » 27.05.2019, 20:59

Gummistiefel sind trotzdem empfehlenswert. Da ist eine Rinne neben dem Gang wo das Wasser und der Schlamm um einiges höher steht. Die verläuft aber nicht gleichmäßig parallel zur Wand, mal mehr zum Gang, mal links mal rechts. Ich hab aufgehört zu zählen wie oft ich aus versehen rein getreten oder auf dem Schlamm ausgerutscht da rein bin.
Benutzeravatar
Jinxye
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 193
Registriert: 06.05.2018, 18:05
Danke gegeben: 48 mal
Danke bekommen: 78 mal
Postleitzahl: 58579
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon knappi_rockt » 30.05.2019, 20:01

Jinxye hat geschrieben:Gummistiefel sind trotzdem empfehlenswert. Da ist eine Rinne neben dem Gang wo das Wasser und der Schlamm um einiges höher steht. Die verläuft aber nicht gleichmäßig parallel zur Wand, mal mehr zum Gang, mal links mal rechts. Ich hab aufgehört zu zählen wie oft ich aus versehen rein getreten oder auf dem Schlamm ausgerutscht da rein bin.
Und dann mit der Hand an diesen widerlichen Schlamm an der Wand zu kommen! Der ist echt verdammt klebrig
Benutzeravatar
knappi_rockt
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1504
Registriert: 20.11.2013, 13:23
Danke gegeben: 1817 mal
Danke bekommen: 887 mal
Postleitzahl: 51789
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon Jinxye » 03.06.2019, 20:51

Das stimmt wohl. Aber wenn man die Wahl hat zwischen sich an der Wand festhalten oder sich komplett dort langlegen ist die Wand finde ich immer noch die bessere Wahl.
Echt ekliges Zeug. Zum Glück ging das aus den Klamotten wieder raus.
Benutzeravatar
Jinxye
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 193
Registriert: 06.05.2018, 18:05
Danke gegeben: 48 mal
Danke bekommen: 78 mal
Postleitzahl: 58579
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon knappi_rockt » 09.06.2019, 18:03

Wathose hilft schon mal was besser bei sowas zwinker- bringt zwar bei langlegen auch nichts aber da kann mal auch mal ins Loch mit treten.
Benutzeravatar
knappi_rockt
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1504
Registriert: 20.11.2013, 13:23
Danke gegeben: 1817 mal
Danke bekommen: 887 mal
Postleitzahl: 51789
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Wasserstollen Lüdenscheid

Ungelesener Beitragvon Jinxye » 16.06.2019, 21:15

Die steht noch auf der Anschaffungsliste, alleine wegen der Beschussanlage schon.
Bei sowas echt nicht verkehrt da geb ich dir recht.
Benutzeravatar
Jinxye
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 193
Registriert: 06.05.2018, 18:05
Danke gegeben: 48 mal
Danke bekommen: 78 mal
Postleitzahl: 58579
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Nächste

Zurück zu Stollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste