Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Am Rande des Bergischen

Alte Bergwerke oder andere Schächte

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Am Rande des Bergischen

Ungelesener Beitragvon Wupurbex » 24.06.2019, 09:33

Schon lange habe ich dort nach einem Zugang zu einer Anlage gesucht, von der man mehrere LĂĽftungsbauten sieht. Aber weder an der StraĂźe, noch auf dem Hang war etwas zu finden. Durch Zufall habe ich dann von einem Bekannten erfahren, der die Bewohner im Haus nebenan kannte, dass es auf dem Hof vom Haus eine TĂĽre zu einem Stollen geben soll. Leider hatte der Bekannte keinen Kontakt mehr zu den Bewohnern.
Gut das Preke einfach mal im Haus dort nachgefragt hat und siehe da wir durften in den kleinen Stollen. Leider war er kleiner als die Anwohner sagten, denn es wurden zwei Mauern gezogen. Angeblich verlief der Stollen in zwei Richtungen und mehrere Kilometer bis nach Schwelm.
Für mich sah es eher aus wie ein kleiner Luftschutzstollen, der vielleicht zur alten Färberei oder zum Steinbruch dort gehörte. Der Eingang war leider komplett zugemüllt, da die früheren Bewohner ihn als Abstellraum genutzt haben
Zuletzt geändert von Wupurbex am 16.07.2019, 00:50, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Wupurbex
Themenstarter
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 23.06.2019, 18:25
Wohnort: Bergisches Land
Danke gegeben: 51 mal
Danke bekommen: 26 mal
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Am Rande des Bergischen

Ungelesener Beitragvon Wupurbex » 24.06.2019, 09:43

IMG_20190621_200926.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wupurbex
Themenstarter
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 23.06.2019, 18:25
Wohnort: Bergisches Land
Danke gegeben: 51 mal
Danke bekommen: 26 mal
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Am Rande des Bergischen

Ungelesener Beitragvon Wupurbex » 24.06.2019, 17:19

@Preke danke fĂĽr die Hilfe und Begleitung ;)

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Bunker-NRW mobile app
Benutzeravatar
Wupurbex
Themenstarter
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 23.06.2019, 18:25
Wohnort: Bergisches Land
Danke gegeben: 51 mal
Danke bekommen: 26 mal
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Am Rande des Bergischen

Ungelesener Beitragvon Preke » 24.06.2019, 18:49

Wupurbex hat geschrieben:@Preke danke fĂĽr die Hilfe und Begleitung ;)

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Bunker-NRW mobile app


Gerne doch! Es hat Spaß gemacht! Klasse fand ich auch Deine eigenständige Art der Suche.
Auch ich hatte nach den Suchergebnissen gehofft etwas größeres zu finden. Aber auch dieser Stollen wurde
im Krieg bestimmt mal als Luftschutz verwendet. Es hat mich gewundert den hier nicht zu finden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Preke
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 541
Registriert: 13.04.2013, 20:04
Wohnort: SĂĽdlicher Ennepe-Ruhr-Kreis
Danke gegeben: 998 mal
Danke bekommen: 378 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu Stollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast