Seite 1 von 1

Le Puits blanc - Ein Lostplace am Rande

Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2020, 16:33
von MM-Bär
Moin,
anbei ein paar Fotos von der Tagesanlage einer kleinen Grube (bzw. was davon noch übrig ist), die im 19. Jahrhundert mittels Schachtförderung einen weißen Industrierohstoff förderte. Der Schacht ist ca. 8 Lachter tief und heute abgesoffen. Nach den Maschinenfundamenten zu urteilen, wurde dieser zweitrumig gefahren.
Das Gelände versteckt sich hinter dichtem Bewuchs, ist nur durch einen längeren Fußmarsch zu erreichen und deshalb kaum beschmiert oder gerockt; für den wenigen Müll sind wohl Geocacher verantwortlich. Damit es so bleibt, gibt es natürlich keine weiteren Daten zu diesem kleinen, aber feinen Lost Place am Rande eines deutschen Bundeslandes.

Schön ist noch die alte Kesselbauweise mit schweren Nieten zu erkennen. Die Rinne vor dem Grubenhaus und der große eckige Behälter sollte Teile der Aufbereitung sein; daneben Kästen mit Lochblechen.
Glück auf!

IMG_2486.jpg

IMG_2494.jpg

IMG_2495.jpg

IMG_2498.jpg

IMG_2499.jpg

IMG_2502.jpg

IMG_2503.jpg

IMG_2508.jpg

IMG_2509.jpg

IMG_2512.jpg

IMG_2514.jpg

IMG_2516.jpg

IMG_2518.jpg

IMG_2519.jpg

Re: Le Puits blanc - Ein Lostplace am Rande

Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2020, 16:36
von MM-Bär
und weiter geht's
IMG_2520.jpg

IMG_2523.jpg

IMG_2526.jpg

IMG_2527.jpg

IMG_2532.jpg

IMG_2535.jpg

IMG_2536.jpg

IMG_2539.jpg

IMG_2541.jpg

IMG_2547.jpg

IMG_2552.jpg

IMG_2553.jpg

IMG_2556.jpg

IMG_2557.jpg


:D

Re: Le Puits blanc - Ein Lostplace am Rande

Ungelesener BeitragVerfasst: 06.02.2020, 16:47
von chrissi76
Sehr schick, gefällt mir..