Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Bernsteinzimmer,Rheingold usw.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon charlyfee » 09.02.2014, 11:16

@ der Wanderer: Mit Erdbewegungen meine ich nicht das Neubaugebiet (an der Hitlermauer ist übrigens kein Neubaugebiet). Ich meine die uralten Erdbewegungen und die unmgengen alten aufgeschütteten Erdaushubes im hinteren Bereich des Areal der Adolf-Hitler-Schule in Richtung der Ortschaft Altenhufe sowie am gesamten Gelände entlang bis zu Pochestrasse. Das ist abgelagerter Erdaushub auf der Fläche mehrere Fußballfelder teils bis zu 10m hoch aufgekippt. Teilweise einplaniert, teilweise nicht. Auf Grund der Vegetation die sich auf dem Aushub befindet stammt der Auhub eindeutig aus der Bauzeit der Adolf-Hitler-Schule.
charlyfee
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.10.2011, 17:41
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 51545
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon charlyfee » 09.02.2014, 11:18

IMG_2924.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
charlyfee
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.10.2011, 17:41
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 51545
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon charlyfee » 09.02.2014, 11:20

Jetzt scheint es mit dem Hochladen zu gehen. Das ist einer von ursprünglich 7 Sprengmittelbunkern. Dieser hier ist der letzte der noch vorhanden ist. Absolut baugleich mit denen die am Obersalzberg in unmittelbarer Nähe zu den Eingängen diverser Anlagen stehen. Das Bild hab ich am letzten Sonntag aufgenommen.
charlyfee
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.10.2011, 17:41
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 51545
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Bunkersucher » 09.02.2014, 12:12

na ein Tiger pasdt da aber nicht rein. klatsch- lach-
und baugleich wahrscheinlich daher weil es sich um einen Regelbau handeln könnte.
Bunkersucher
 

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon charlyfee » 09.02.2014, 19:06

Zumindest würde ein kleiner ferngesteuerter Modelltiger da rein passen.... Was mich wundert, wofür brauch man Sprengmittelbunker, davon 7 an der Zahlt, oben auf einem Berg, auf dem man eine Adolf-Hitler-Schule ohne Keller bauen will?
charlyfee
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.10.2011, 17:41
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 51545
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Bunkersucher » 09.02.2014, 19:19

Wer sagt denn das sie als Sprengmittelbunker genutzt wurden?
Vielleicht hat man da ja auch einfach Flakmunition drin gelagert?
Bunkersucher
 

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Hombre » 09.02.2014, 20:21

"Der erwähnte Lehmberg ist so weitgehend abgebaut worden, er bestand aber keineswegs nur aus Lehm, sondern auch aus Sprengfelsen."
Zitat aus Stadtspaziergang "zur Kirchenhecke"

von Hermann Jacobs
Benutzeravatar
Hombre
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 4696
Registriert: 09.08.2013, 19:23
Wohnort: Witten
Danke gegeben: 239 mal
Danke bekommen: 788 mal
Postleitzahl: 584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon charlyfee » 09.02.2014, 22:30

welcher erwähnte Lehmberg? und auf dem Gelände auf dem die Schule gebaut werden sollte ist nichts abgetragen worden; im Gegenteil: Da liegen Unmengen Erdaushub und mittendrin standen die 7, heute nur ein Sprengmittelbunker. Nach Aussagen von zeitzeugen hat dort nur eine FLAK gestanden. Hab das allerdinsg noch nicht überprüft. Da die Hitlermauer und das Schulgelände aber nur ca. 300m Luftlinie vom Stadtzentrum entfernt liegen, macht auch eine FLAK.Verteidigung nicht wirklich Sinn. Flakstellungen gab es zu Hauf rund um Waldbröl. Diese sind uns fast alle bekannt und wurden auch schon sorgfältig abgesondelt.
charlyfee
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.10.2011, 17:41
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 51545
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Buddy1958 » 10.02.2014, 15:54

Das ist der Link zu Hermann Jacobs: http://www.waldbroel.de/freizeit-kultur ... chenhecke/ Sind einige interessante Details drin! Aber selbst wenn da nochn Panzer drinsteht,seh ich das wie die Nadel im Heuhaufen! Aber manchmal haben Leute auch einen Sechser im Lotto! Aber ich werd mir das Gelände beizeiten auch mal ansehn! Isn schönes Wochenendtourchen.
Gruß Buddy winke-
Benutzeravatar
Buddy1958
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 449
Registriert: 02.03.2013, 07:12
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50823
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Hombre » 10.02.2014, 16:39

Buddy1958 hat geschrieben:Das ist der Link zu Hermann Jacobs: http://www.waldbroel.de/freizeit-kultur ... chenhecke/ Sind einige interessante Details drin! Aber selbst wenn da nochn Panzer drinsteht,seh ich das wie die Nadel im Heuhaufen! Aber manchmal haben Leute auch einen Sechser im Lotto! Aber ich werd mir das Gelände beizeiten auch mal ansehn! Isn schönes Wochenendtourchen.
Gruß Buddy winke-


Hatte ich eine Seite vorher schon mal gepostet.....
Benutzeravatar
Hombre
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 4696
Registriert: 09.08.2013, 19:23
Wohnort: Witten
Danke gegeben: 239 mal
Danke bekommen: 788 mal
Postleitzahl: 584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Buddy1958 » 11.02.2014, 16:28

Reis mir doch nicht gleich den Kopf ab! Entschuldigung habs irgendwie übersehen! War auf keinen Fall beabsichtigt.
Gruß Buddy
Benutzeravatar
Buddy1958
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 449
Registriert: 02.03.2013, 07:12
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50823
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Hombre » 11.02.2014, 16:30

Kein Ding... prostt-
Benutzeravatar
Hombre
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 4696
Registriert: 09.08.2013, 19:23
Wohnort: Witten
Danke gegeben: 239 mal
Danke bekommen: 788 mal
Postleitzahl: 584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon charlyfee » 11.02.2014, 20:07

Leider habe ich gestern erfahren müssen, daß der Tippgeber letzten Donnerstag verstorben ist und heute beerdigt wurde. Leider habe ich nach unserem 1. Gespräch nicht mehr mit dem Mann reden können. Jetzt wird der Tiger wohl nie gefunden.... Hatte die Hoffnung das sich hier über Nunker NRW ein paat Leute finden, die das Projekt zusammen angehen würden. Scheint aber bis jetzt nicht so.
charlyfee
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.10.2011, 17:41
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 51545
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon Bunkersucher » 11.02.2014, 20:20

Ach jetzt ist der Tipgeber also auf einmal verstorben, Zufälle gibt's.
Bunkersucher
 

Re: Bunker / Anlage im Nutscheid in Waldbröl

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 11.02.2014, 20:22

Ich sag mal so: Die Angaben sind etwas zu vage, um mit dem Klappspaten loszuziehen ratlos- .

Naja, das der ältere Herr nicht mehr gut zurecht ist, wurde ja von Anfang an gepostet.
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9584
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 786 mal
Danke bekommen: 1121 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Legenden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast