Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Die Schlösser der Dunkelheit

Orte an denen es nicht ganz Geheuer ist.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 24.05.2012, 11:31

Hallo Zusammen! Shadowrunner hat mich an ein Thema erinnert, die Dutroux-Affaire, besser gesagt die Ermittlungen die parallel dazu liefen, die X-Akten! Also, hier geht es um ein Netzwerk von Reichen und Mächtigen, die unter anderem rutuelle Kindsmorde, -vergewaltigungen und Produktion von Snuff-Movies untersucht haben!

Einige Schlösser wurden benannt, wo diese bösen Parties stattgefunden haben sollen! Für nähere Infos empfehle ich Google: Belgien X-Akten, ISGP, Dutroux, Snuff-Video, etc. Hier noch ein link zu einer interessanten Seite, die diese Fälle anhand der Polizeiakten analysiert hat:

https://wikispooks.com/ISGP/dutroux/Bel ... affair.htm

So, zurück zu hier: Die Schlösser sind, Chateau Amerois in Belgien(ist hier schon abgebildet unter Schlösser u Burgen), Chateau Satou Belgien und Chateau Kattenhof in Belgien! Also, wenn ihr da rumschleicht, bitte Vorsicht stone-

Hier die Koordinaten von Google Maps 51.265285,4.564088

Was haltet Ihr davon? Sollen wir einen speziellen Threat darüber machen? Die Frage geht an die Admins hier! Ich könnte die Background infos in Deutsch liefern, die Zeugenaussagen! Aber Vorsicht, dass ist wirklich harter, fieser Stoff! Bitte, Eure Meinung dazu!
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 24.05.2012, 13:10

Noch eins Chateau d`Argentuil Koordinaten auf Maps: 50.724476,4.423852
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 24.05.2012, 13:19

Chateau de Chimay, wo angeblich in den Wäldern um das Schloss herum Kindsjagden veranstaltet wurden! Koordinaten Maps: 50.048865,4.313558

So, Ab Juni fahre ich Richtung Süd Frankreich! Da werde ich ein paar der Kästen Knipsen und die jeweilige Aussage dazu hier hereinstellen!
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 24.05.2012, 13:50

Chateau Dongelberg Maps: 50.701976,4.819452

Also lasst uns Schleichen, wer in Richtung Belgien kommt im Juni ist hiermit eingalden sich mit auf die Jagd zu begeben
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon noghost » 28.05.2012, 08:16

Hört sich aufjedenfall spannend an...
Also nicht vergessen hier Bilder zu Posten
noghost
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2211
Registriert: 02.11.2011, 19:36
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 14.09.2012, 11:42

Hallo Ihr lieben Interessierten! Dieses Thema ist nicht vergessen! Leider hatte ich mit meinem Motorrad einen bösen Unfall, von dem ich mich jetzt aber erholt habe.
Es tut mir leid, hätte ich Blitzbirne besser aufgepasst, wären die Fotos und Stories schon hier! Aber, ich bleibe dran, gebt mir bitte noch etwas Zeit! Dann fahre ich aber mit dem Auto!!! evil-
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon noghost » 15.09.2012, 06:06

Heickles Thema aber die Hütte von Detroux soll wohl auch leer stehen sofern sie nich nicht abgerissen wurde.
Einen Einblick in sein Kerker System kann man hier schauen : >

Die genaue addresse ist hier : > 50.393739,4.457185

Die ganze Scheiße hat Ihre Wurzeln ganz oben.

In Dreck sollte man vielleicht nicht zuweit seine nase reinstecken.



noghost
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2211
Registriert: 02.11.2011, 19:36
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon noghost » 15.09.2012, 06:26

Und Hier nochmal das Château de Faulx
Wo die Sex Partys statt gefunden haben

http://www.panoramio.com/photo/49974238

50.427857,5.000913
noghost
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2211
Registriert: 02.11.2011, 19:36
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 44
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon The Tracker » 15.09.2012, 09:32

:twisted: :evil: Sorry, bekomme das Kotzen bei solchen Typen und meine Phantasie geht mir durch.
Benutzeravatar
The Tracker
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 433
Registriert: 04.09.2010, 15:28
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 47608
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 17.09.2012, 11:51

Ja eigentlich kann man da nur das Kotzen kriegen! Aber, wenn immer wieder daran gerüttelt wird, wird auch nicht vergessen!
Richtig, zu tief sollte die Nase da nicht rein, aber die werden bestimmt keinen umlegen, der als Tourist ein paar Fotos schießt! zunge-
Wir haben ja nicht das Täterwissen! Viele haben darüber sehr gut geschrieben und leben noch immer! Gerade weil die keinen allzu
grossen Wind machen wollen, diese Drecksbande! Sorry, aber das muss mal gesagt werden!
Okay, ich starte demnächst nochmal mit der Durchsicht der Texte und beginne mit dem Aufhänger und nachfolgend Fotos von den Locations.
Einen habe ich schon, der mitmachen will! Selbstverständlich werden wir nicht mit etwas beginnen, dass irgendjemanden von uns ernsthaft gefährdet!
Dann mach ich jetzt mal Hausaufgaben! rock-
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 17.09.2012, 12:17

Chateau Kattenhof:


Übersetztung:
Nach dem Zeugin X1 das Schloss beschrieben hatte und die Route, die dorthin führt, waren die Ermittler in der Lage, die Adresse ausfindig zu machen. Es ist Chateau Kattenhof in Gravenwezel. Eigentum der Familie de Caters. Außerdem kam noch heraus, dass diese Familie Grundbesitz in Knokke, genau in den Strassen hatte, wo die Apartments lagen, in denen X1 angab missbraucht geworden zu sein. Einer der Eigentümer ist ein Mitglied des Zirkels der Wallonie, zusammen mit anderen sehr hoch gestellten Persönlichkeiten, die schon mehrfach offiziell des Kindesmissbrauchs beschuldigt wurden. Ganz in der Nähe kann das Schloss von Axel Vervoordt gefunden werden, einem berühmten Kunstsammler, der viele internationale Popstars und Geschäftsmänner als Kunden hat. Auch er ist in mehreren Fällen des Kindesmissbrauch verdächtigt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon Panzerknacker » 17.09.2012, 12:20

das andere schloss
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Panzerknacker
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.08.2011, 20:06
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 42000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon lucky_slevin » 25.09.2012, 16:58

aber die Schlösser sind alle noch bewohnt??
lucky_slevin
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 17
Registriert: 25.06.2012, 18:18
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 57399
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon xMAXIx » 27.09.2012, 09:55

Ich steig hier jetz auch nicht durch...

Sind diese Schlösser leerstehend oder bewohnt?? Ich mein das mit den Koordinaten hier öffentlich wäre ja zu großartig bei schleichbaren Sachen...
xMAXIx
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 171
Registriert: 12.04.2012, 15:19
Wohnort: Völklingen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 66346
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Die Schlösser der Dunkelheit

Ungelesener Beitragvon NeoLoMAx » 27.09.2012, 11:19

Es geht hier wohl um Schlösser die dunkle Geheimnisse haben, teilweise wohl bewohnt teilweise nicht.....so hab ich das jetzt verstanden.
Benutzeravatar
NeoLoMAx
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 301
Registriert: 11.07.2012, 18:40
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 47055
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

Zurück zu Unheimliche orte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste