Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Galgenhaus

Orte an denen es nicht ganz Geheuer ist.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon Snake » 31.03.2009, 16:15

In Oberhausen steht ein altes Haus, indem der Geist einer alten Frau sein Unwesen treiben soll.
Die alte Damen die dort gelebt hat war geistig stark verwirrt und soll sich erhängt haben. Seit dem streicht sie als Geist durch dass Haus um ungebetende Gäste zu vertreiben.
Im Haus finden sich überall Blutspuren an den Wänden und den Fußböden. Dort muss ein Massacker passiert sein.

Und nun mal zur Realität!

Das Haus gibt es. Dort hat auch eine alte Frau gelebt, die tatsächlich geistig verwirrt war. Sie hat sich aber nicht erhängt, sondern ist im Krankenhaus verstorben.
Seit dem steht das Haus leer.
wie es sich immer mit leerstehenden Häusern verhält, kommen irgendwann Geschichten auf, die dann wild diskutiert werden. Siehe Geisterhaus Hohensyburg.
Dass Blut dürfte übrigens Farbe oder Kerzenwachs sein. Die Satanisten haben es schon für sich entdeckt. Eine Frau dies sich erhängt, blutet nicht auf den Boden und die Wände. Und das Blut sollte nach so einer langen Zeit schon längst braun sein.

Also wieder mal ein Haus mit einer Legende die nicht stimmt.

Achja, dass Haus, nebst GrundstĂĽck, steht ĂĽbrigens zum Verkauf.

BBBBBBBBBUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUHHHHHHHHHHHHHHH! Hoffentlich habt Ihr euch jetzt erschreckt!

http://www.myvideo.de/watch/1144021/Galgenhaus
Snake
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2302
Registriert: 17.04.2008, 16:18
Wohnort: Koblenz
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 31.03.2009, 19:47

Von der Optik ist das was fĂĽr die Jungs vom CSI. :D
Bunker- eine bombensichere Sache!
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9518
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 1089 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 01.04.2009, 07:46

Ja fĂĽr CSi Wanne Eickel :D
Mal wieder ne nette Story ! Was mich allerdings wieder Traurig macht ist wenn ich sehe wie da mit dem Nachlass der alten Dame umgegangen wird,schlimm genug das keine Verwandten da sind die sich KĂĽmmern
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon torquemaster » 01.04.2009, 12:22

Dadaaa dadab dadab Ghostbusters!Bin mal gespannt!
Benutzeravatar
torquemaster
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1855
Registriert: 24.02.2009, 16:17
Wohnort: Im Ruhr Gebeat
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44319
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon Pionier » 03.04.2009, 23:27

Die HĂĽte mĂĽsste doch bei denn Katzenfresser bekannt sein wie das Geisterhaus in Hohensyburg
Pionier
 

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon torquemaster » 06.04.2009, 00:14

Katzenfresser was is das fĂĽr ein ding
Benutzeravatar
torquemaster
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1855
Registriert: 24.02.2009, 16:17
Wohnort: Im Ruhr Gebeat
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44319
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon Pionier » 06.04.2009, 00:32

torquemaster hat geschrieben:Katzenfresser was is das fĂĽr ein ding

:lol: :lol: Das sind die Satannisten :lol: :lol:
Pionier
 

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon torquemaster » 06.04.2009, 00:36

Aso dachte das wär was ansteckendes,tztz! :D
Benutzeravatar
torquemaster
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1855
Registriert: 24.02.2009, 16:17
Wohnort: Im Ruhr Gebeat
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44319
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 06.04.2009, 18:10

Wer weiĂź, sollen ja immer mehr werden. sagen die Sektenbeauftragten. :D
Bunker- eine bombensichere Sache!
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9518
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 1089 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon Snake » 06.04.2009, 19:39

So und jetzt BACK TO TOPIC!
Snake
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2302
Registriert: 17.04.2008, 16:18
Wohnort: Koblenz
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon 3FingerJoe » 31.05.2009, 11:45

Auch sehr Interessant allerdings wie schon oben gesagt schade das diese Frau keine verwanten hatte. Jetzt zum Blut was da an der Wand und auf dem Boden ist. Ein Mensch der sich erhängt Blutet auf keinem Fall. Ich denke einfach das sind ein paar Spinner gewesene die da ne Katze oder nen Hasen abgeschlachtet haben und so das Haus Interessant machen will. Vielleicht waren es auch nen paar Jugentliche die sich einfach ein bisschen Blut beim Metzger geholt haben und es verteilt haben. Dennoch schöne Geschichte und nette Bilder die man da sehen kann.


Bitte stell Dich vor! Danke. Snake
3FingerJoe
 

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon Snake » 31.05.2009, 13:49

Blut behält seine Fabe nicht bei, sondern wird braun. Also ist dass nen Fake!
Snake
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2302
Registriert: 17.04.2008, 16:18
Wohnort: Koblenz
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon 3FingerJoe » 31.05.2009, 14:46

Habe mich da vielleicht falsch ausgedrĂĽckt ich will damit nicht sagen das das Blut aus dem Zeitpunkt des angeblichen Selbstmord ist ich meinte damit das es nen fake von irgendwelchen Jugentlich aus den vergangen Wochen ist.
3FingerJoe
 

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon LP-Fan » 31.05.2009, 21:08

Naja Blut gerinnt sehr schnell und verändert dadurch seine Farbe... Wenn du dich geschnitten hast bleibt das Blut in der Wunde ja auch nicht mehrere Wochen "blutrot" sondern wird, wie schon gesagt braun :!: :idea:
LP-Fan
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.05.2009, 19:16
Wohnort: Wetter
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 58300
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Galgenhaus

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 31.05.2009, 21:28

Beim Gespenst von Canterville wurde der Blutfleck auf dem Boden der Bibliothek sogar blau, ocker, gelb und grĂĽn!
Die Farbänderung trat alle 24Stunden ein. Wobei der Todeszeitpunkt des Opfers ca 800 Jahre zurück lag. Aber immerhin! 8)
Bunker- eine bombensichere Sache!
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9518
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 1089 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Unheimliche orte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast