Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Recherchearbeit

Der Platz fĂĽr typische Neueinsteigerfragen

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Frittenberta » 20.04.2021, 12:30

Hey Leute! Bin neu hier im Forum. Ich interessiere mich sehr fĂĽr Bunker und alte Stollen im Ruhrgebiet.
Meine Recherche sie bislang immer so aus:
Schauen wo alte Zechen sind/waren und einfach mal auf einem ausgiebigen Spaziergang die Glubscher offenhalten ob man Hinweise findet. Klar, Artikel oder Internetseiten, Google Earth etc. helfen auch oft.
Wisst ihr ob es von manchen Städten sowas wie einen Stollenatlas oder Untergrundpläne gibt? Findet man sowas im Stadtarchiv? Oder vielleicht hat jemand nützliche Links? Wie macht ihr das so?
Fragen ĂĽber Fragen :D
Viele GrĂĽĂźe
Berta

Gesendet von meinem SM-A515F mit Bunker-NRW mobile app
Frittenberta
Themenstarter
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2021, 22:24
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Funker » 20.04.2021, 13:26

Eine gute Webseite ist TIM Online. Da gibt es verschiedene Kartenebenen, z.B Höhenmodell (3D schattiert) und Topographische Karten, sowohl aktuelle als auch ältere.
Man kann sich damit einen guten Überblick verschaffen, wo früher Gebäude standen, usw.
Die deutsche Grundkarte 1937-2016 (unter "historische topographische Karten") ist die detaillierteste Karte die es gibt.
https://www.tim-online.nrw.de/tim-online2

Eine weitere Seite ist die Luftbildsammlung des Landesverbands Ruhr. Da gibt es auch verschiedene Ebenen, auch ältere. Die Luftbilder von 1926 z.B. sind gestochen scharf, und zeigen fast alle historischen Zechen noch in Betrieb, in ihren damaligen Ausmaßen.
https://luftbilder.geoportal.ruhr

Das beantwortet zwar nicht deine Frage nach Plänen des Untergrunds, aber für die Tagesanlagen sind die beiden Seiten die besten.

tim-online.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Funker
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1892
Registriert: 29.12.2015, 15:48
Danke gegeben: 85 mal
Danke bekommen: 595 mal
Postleitzahl: 42781
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Kugelgriller » 20.04.2021, 16:14

Dann helfe ich auch mal etwas auf die SprĂĽnge winke-

Eine weitere gute Seite ist die hier:

http://ruhrzechenaus.de/

ein paar Bilder, Ăśbersichtskarten und Standorte der Anlagen.
Ob jeweils noch was zu sehen ist, muss man immer noch selber rausfinden :wink:

Und wenn Du Dich fĂĽr ehemalige Zechenanlagen interessierst,
guck mal hier rein:
viewtopic.php?f=42&t=18143

Wurde vor ein paar Jahren hier mal behandelt, ist ein Thema von nahezu unendlich vielen im Forum und könnte zu Deiner Postleitzahl passen bier-
Benutzeravatar
Kugelgriller
Bunker Stabshauptmann
Bunker Stabshauptmann
 
Beiträge: 1098
Registriert: 01.08.2014, 12:34
Wohnort: Ruhrrevier
Danke gegeben: 100 mal
Danke bekommen: 149 mal
Postleitzahl: 46000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Frittenberta » 20.04.2021, 22:02

Super, danke euch beiden. Da werde ich mich mal durchstöbern.

Gesendet von meinem SM-A515F mit Bunker-NRW mobile app
Frittenberta
Themenstarter
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2021, 22:24
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 21.04.2021, 11:02

man glaubt gar nicht, unter wie vielen öffentlichen Plätzen, Parks und Parkplätzen im Ruhrgebiet sich alte LuSchu Anlagen befinden.
Ich streife da auch Nachts einfach gerne mal durch und sehe mir die Gegebenheiten und Gullideckel an klatsch- grins
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3805
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 177 mal
Danke bekommen: 2067 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Frittenberta » 22.04.2021, 10:39

Die Links sind echt super brauchbar. Was man alles herausfindet, wenn man die älteren Karten mit dem aktuellen Stand vergleicht klatsch- . Danke nochmal!

NicolasGuitarist hat geschrieben:man glaubt gar nicht, unter wie vielen öffentlichen Plätzen, Parks und Parkplätzen im Ruhrgebiet sich alte LuSchu Anlagen befinden.
Ich streife da auch Nachts einfach gerne mal durch und sehe mir die Gegebenheiten und Gullideckel an klatsch- grins


Zu den Gullideckeln:
Gibt es irgendwelche Besonderheiten, die auf 'Abenteuer' hinweisen? Ich meine klar, wenn man das Wasser rauschen hört oder es stinkt, wird es wahrscheinlich nicht viel Spannendes geben.

Viele GrĂĽĂźe
Berta
Frittenberta
Themenstarter
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2021, 22:24
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 22.04.2021, 11:18

Zu den Gullideckeln:
Gibt es irgendwelche Besonderheiten, die auf 'Abenteuer' hinweisen? Ich meine klar, wenn man das Wasser rauschen hört oder es stinkt, wird es wahrscheinlich nicht viel Spannendes geben.

Viele GrĂĽĂźe
Berta


Hm, nicht so richtig. Manchmal sind es wirklich ganz normale Gullideckel mit Lochungen.
Andere sind vollflächig mit Beton ausgegossen, haben manchmal auch Verriegelungen mit Vierkant-Verschluss.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3805
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 177 mal
Danke bekommen: 2067 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Funker » 22.04.2021, 13:05

Weil die Frage gerade zu Velbert auftauchte... es lohnt sich nachzuschauen, ob die eigene Kreisverwaltung / Gemeinde vielleicht ein Geoportal hat. grins
z.B.
Geoportal DĂĽsseldorf
Geoportal Wuppertal
Geoportal Kreis Mettmann
Benutzeravatar
Funker
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1892
Registriert: 29.12.2015, 15:48
Danke gegeben: 85 mal
Danke bekommen: 595 mal
Postleitzahl: 42781
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Recherchearbeit

Ungelesener Beitragvon Frittenberta » 23.04.2021, 08:53

Funker hat geschrieben:Weil die Frage gerade zu Velbert auftauchte... es lohnt sich nachzuschauen, ob die eigene Kreisverwaltung / Gemeinde vielleicht ein Geoportal hat. grins
z.B.
Geoportal DĂĽsseldorf
Geoportal Wuppertal
Geoportal Kreis Mettmann


Ganz zuuuufällig gibt es das. klatsch- Macht echt Spaß die Lufbilder zu vergleichen.
Frittenberta
Themenstarter
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2021, 22:24
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau


ZurĂĽck zu Neueinsteigerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron