Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Royal Air Force Hospital Wegberg

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon CK1802 » 18.07.2017, 08:40

Mittlerweile? War das nicht eigentlich schon immer so? Denke nicht, dass das eine aktuelle Entwicklung ist oder?

Sent from my FRD-L09 using Bunker-NRW mobile app
CK1802
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 55
Registriert: 04.03.2017, 23:36
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 53127
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon mr.spaceleaf » 18.07.2017, 09:40

Vielleicht fällt mir das nur,bedingt durch Internet,mehr auf als sonst.Hab aber teilweise das Gefühl das sowas immer schneller von statten geht. Als wenn die nur was suchen zum zerstören. Auf jeden Fall ist es Traurig was Leute aus sowas machen.
Benutzeravatar
mr.spaceleaf
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 174
Registriert: 27.01.2014, 19:00
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 45 mal
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon Born4Mania » 18.07.2017, 14:02

Danke euch prostt-
War nicht mein erster Besuch gestern aber wahrscheinlich mein letzter. Wir mussten uns mehrfach verstecken da wir Stimmen und Schritte gehört haben die wir nicht zuordnen konnten. Zudem ist dort innerhalb des neuen Zaunes einiges an Wild eingeschlossen blabla-
Das Erste mal vor mehreren Jahren war der Zustand noch um Einiges besser und seitdem jedes mal rapide schlechter.
Heizkörper, sowohl die Unterverteilungen, Kabel und einiges Equipment waren damals noch vorhanden.
Nun sind sogar die Oberlichter eingeschlagen, überall tropft es von der Decke, die Fenster welche nicht kaputt sind sind alle offen und die ganzen Bauzäune erschweren zusätzlich das Durchkommen..
Benutzeravatar
Born4Mania
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 19
Registriert: 09.11.2015, 13:35
Wohnort: Wegberg
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 41844
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon snow_ » 23.07.2017, 12:55

Ach je, ich war nach dem ersten Brand nur noch kurz ein paar Mal dort. Einmal haben wir eine Gruppe Jugendliche erschreckt, die Richtung Villa davon sind (und es sich dort, wie wir vorher gesehen hatten, ja auch schon gemütlich gemacht hatten).

Bei meinem ersten Besuch war es nicht ganz so unberührt wie auf den ersten Bildern hier, aber immer noch schön. Muss die Bilder mal rauskramen.
Beim zweiten Besuch kam ich nicht weit, weil jemand dort seinen Hund ausgesetzt hatte, um den wir uns dann erstmal gekümmert haben (Menschen sind Arschlöcher...), aber da hatte schon jemand ganze Arbeit geleistet und Kabel ausgebuddelt und kleine Sammelhaufen gemacht. Allerdings habe ich nie Bekanntschaft mit dem Wachdienst gemacht und nur auf Distanz andere Fotografen gesehen.

Wirklich schade drum. Wie andere auch vermute ich, dass da eine Strategie hinter steckt, dass dort nichts passiert. Beim JHQ gibt es viele Interessenten die sich wirtschaftlich lohnen. Aber bei dem Gelände? Eine Renovierung dürfte mittlerweile vollkommen ausgeschlossen sein und außer Abriss lohnt sich nichts mehr. Allein durch die Lage (es ist ja doch etwas weiter ab vom Schuss als das JHQ) wird da wohl niemand Interesse dran haben. Also wartet man schön ab, bis sich das Problem von selbst weitestgehend erledigt. Und der Bima tut es vermutlich erst weh, wenn der erste dort verunglückt. ratlos-
snow_
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.07.2017, 12:35
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 41
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon UrbexBionade » 27.08.2017, 11:50

Moin,
ein Freund war letztens da...

Zaun wurde frisch repariert.
Gelände ist voller Wildtier. Extra Bauzaun sichert das eigentliche Gebäude.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von UrbexBionade am 31.08.2017, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
UrbexBionade
Bunker Hauptmann
Bunker Hauptmann
 
Beiträge: 999
Registriert: 04.06.2017, 03:05
Wohnort: Gütersloh
Danke gegeben: 518 mal
Danke bekommen: 1711 mal
Postleitzahl: 33332
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon mr.spaceleaf » 27.08.2017, 12:43

Jetzt fangen die an alles zu sichern?Gibt es da überhaupt noch was ausser Mauern?Hat wohl jemand Geld mit dem er nichts anzufangen weiß. kratz- Oder ist da was passiert das die jetzt reagieren müssen? ratlos-
Benutzeravatar
mr.spaceleaf
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 174
Registriert: 27.01.2014, 19:00
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 45 mal
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon CK1802 » 27.08.2017, 12:47

Bisschen spät

Sent from my FRD-L09 using Bunker-NRW mobile app
CK1802
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 55
Registriert: 04.03.2017, 23:36
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 53127
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon Mars23 » 27.08.2017, 18:34

Der 2te sein soll wie ich gehört habe die Gebäude absperren die gebrannt haben.
Mars23
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 41
Registriert: 14.02.2017, 23:08
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 59
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon Mars23 » 27.08.2017, 18:35

Zaun
Mars23
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 41
Registriert: 14.02.2017, 23:08
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 7 mal
Postleitzahl: 59
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon Schlumpf » 27.08.2017, 18:47

Naja, das Gebäude wird durch die ganzen Brände ja nicht besser. Je baufälliger das Gebäude ist, desto größer ist die Gefahr, dass was passiert. Der Besitzer hat immer noch eine Sicherungspflicht und dieser scheint er jetzt nachzukommen.
Schlumpf
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 316
Registriert: 20.12.2009, 16:25
Danke gegeben: 106 mal
Danke bekommen: 81 mal
Postleitzahl: 45721
Land: Deutschland

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 28.08.2017, 01:16

Den Ort noch zu bewachen, macht schon Sinn, er stellt ein Unfallrisiko dar... Wenn dort jemand verletzt wird, weil zb das Dach einstürzt, wird der Eigentümer zur Verantwortung gezogen.. Daher der neue Bauzaun ums Gebäude und der Wachschutz vom angrenzenden Gelände...
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 473
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon Walldie » 28.08.2017, 05:48

Stichprobenartig wurde da immer schon kontrolliert, zwei Leute vom Wachschutz habe ich da schon persönlich kennen gelernt, allerdings vom JHQ Hauptquartier! roll-
Aber aus denen ist nicht viel rauszukriegen im Gespräch, die machen da halt ihren Job und kennen den ein o. anderen von uns vom mitlesen hier! :wink: grins
Benutzeravatar
Walldie
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2125
Registriert: 26.08.2015, 02:27
Danke gegeben: 194 mal
Danke bekommen: 442 mal
Postleitzahl: 41199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 31.08.2017, 12:30

:D dann mal ein freundliches hallo an die Herrschaften vom Wachschutz :)
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 473
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon CK1802 » 31.08.2017, 13:22

Dann lasst sie uns mal verwirren... Ich überlege morgen gegen 2 Uhr nachts mal vorbeizuschauen oder Montag auf Dienstag um viertel nach drei in der Nacht

Gesendet von meinem FRD-L09 mit Bunker-NRW mobile app
CK1802
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 55
Registriert: 04.03.2017, 23:36
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 53127
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Royal Air Force Hospital Wegberg

Ungelesener Beitragvon Walldie » 01.09.2017, 06:01

Das Hospital ist er uninteressant für die, das erkennt man ja am Zustand, aber am Hauptquartier sind sie recht scharf auf alles was sich bewegt.

Sie brauchen keine Zeitangaben von dir, geh einfach mal rein, wenn du nicht genau weist wo du lang must geben ich dir 15min. dann haben sie dich! lach- lach- lach-
Benutzeravatar
Walldie
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2125
Registriert: 26.08.2015, 02:27
Danke gegeben: 194 mal
Danke bekommen: 442 mal
Postleitzahl: 41199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste