Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Klinikum Roko

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon NachtRatte » 24.01.2016, 17:38

Hallo,

Klasse Bilder. klatsch-

Aber wenn es Strom gibt, gibt es dann auch Kameras??
Ich hätte da schon etwas Bedenken rein zu gehen. schreck-

Gruss Christian
Benutzeravatar
NachtRatte
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 256
Registriert: 09.01.2016, 23:41
Wohnort: Marl
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 29 mal
Postleitzahl: 45770
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 08:55

Danke. Die gibt es in der Tat, bei dem alter und aussehen der Kameras sind wir davon ausgegangen, dass diese nicht mehr funktionieren. Für alle, die nach uns kommen, haben wir diese aus dem Sichtbereich gedreht :D wenn, dann filmen sie jetzt die schönen Wände..
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 14:56

mircozmen hat geschrieben:Danke. Die gibt es in der Tat, bei dem alter und aussehen der Kameras sind wir davon ausgegangen, dass diese nicht mehr funktionieren. Für alle, die nach uns kommen, haben wir diese aus dem Sichtbereich gedreht :D wenn, dann filmen sie jetzt die schönen Wände..


Wenn du sie weggedreht hast... Wer hat sie dann wieder richtig gedreht... Uns haben sie nämlich ins Gesicht gelächelt... Brannte bei euch noch Licht im Keller?
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 15:10

Die 2 Kameras im Röntgenbereich haben wir weggedreht. Waren Sie abends wieder richtig ausgerichtet?
Die Kamera aussen an der Notaufnahme haben wir gelassen, wie sie ist...
Das Licht war an, du meinst sicherlich bei den Aufzügen vor dem Treppenhaus, oder?

Ich gehe mal stark davon aus, dass hier ein Wachdienst nach dem rechten schaut, denn die Jungs vom DRK nebenan hat es offensichtlich auch sehr interessiert, was wir dort zu suchen haben..
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 20:00

Puhh meinte eigentlich die Kameras im Kellerbereich und den Bewegungsmelder.
Aber Naja einfach stumpf ignoriert und nix passiert.

Jedenfalls waren sie verkabelt und haben rot geleuchtet. Frage ist nur ob das die Kameras von damals sind als es noch Aktiv war oder ob sie nachträglich eingebaut sind gegen "Einbrecher".

Ich werde gleich meine Bilder hochladen dort sieht man auch gut das noch überall Licht brennt.
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 20:41

Wir waren nochmal spontan da, ich hab einfach mal meinen Facebook Text kopiert...

Heute wollten wir spontan nochmal ein paar Bilder von dem (zur Zeit wohl heißesten) Krankenhaus der Urbex Szene machen...
Der Zugang war uns vom Wochenende wohl bekannt, trotzdem haben wir um die Lage zu checken eine Runde ums Gebäude gedreht, alles Safe, also rein...
Nach ca. 5 Minuten und den ersten Bildern fragte uns ein (NOCH) netter Herr mit Security Jacke, ob er uns helfen könnte..
Auf dem Weg in sein "Büro" stoß auch gleich ein Zweiter hinzu, der sich hinter unserem Rücken am Zugang positionierte.
So weit so gut, nachdem die beiden den Freund und Helfer bestellt haben, hatten wir noch ein paar Minuten Zeit zum reden...
Die beiden erzählten, dass am Wochenende Krankheitsbedingt nur Nachts jemand vor Ort war, im Normalfall aber täglich 24/7 2 Sicherheitskräfte anwesend sind. Im Büro hatten wir einen netten Blick auf Aussagekräftige Kamerabilder sowie eine Schalttafel an welche die alten Bewegungsmelder angeschlossen sind...
Da am Samstag abend sowie Sonntag bereits Zahlreiche Leute da waren, wird jetzt nochmals aufgestockt...
Nachdem die Polizei unsere Personalien festgestellt und eine Anzeige aufgenommen hat, durften wir den Heimweg antreten.
Im Vorfeld war nicht ersichtlich, dass jemand im Gebäude ist, wir wurden bereits bei der Runde ums Gebäude bemerkt.
Überlegt euch zwei Mal, ob Ihr euch auf den Weg macht. Viel Freude hatten wir heute definitiv nicht!
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 20:55

mircozmen hat geschrieben:Wir waren nochmal spontan da, ich hab einfach mal meinen (upps) Falsche Seite Text kopiert...

Heute wollten wir spontan nochmal ein paar Bilder von dem (zur Zeit wohl heißesten) Krankenhaus der Urbex Szene machen...
Der Zugang war uns vom Wochenende wohl bekannt, trotzdem haben wir um die Lage zu checken eine Runde ums Gebäude gedreht, alles Safe, also rein...
Nach ca. 5 Minuten und den ersten Bildern fragte uns ein (NOCH) netter Herr mit Security Jacke, ob er uns helfen könnte..
Auf dem Weg in sein "Büro" stoß auch gleich ein Zweiter hinzu, der sich hinter unserem Rücken am Zugang positionierte.
So weit so gut, nachdem die beiden den Freund und Helfer bestellt haben, hatten wir noch ein paar Minuten Zeit zum reden...
Die beiden erzählten, dass am Wochenende Krankheitsbedingt nur Nachts jemand vor Ort war, im Normalfall aber täglich 24/7 2 Sicherheitskräfte anwesend sind. Im Büro hatten wir einen netten Blick auf Aussagekräftige Kamerabilder sowie eine Schalttafel an welche die alten Bewegungsmelder angeschlossen sind...
Da am Samstag abend sowie Sonntag bereits Zahlreiche Leute da waren, wird jetzt nochmals aufgestockt...
Nachdem die Polizei unsere Personalien festgestellt und eine Anzeige aufgenommen hat, durften wir den Heimweg antreten.
Im Vorfeld war nicht ersichtlich, dass jemand im Gebäude ist, wir wurden bereits bei der Runde ums Gebäude bemerkt.
Überlegt euch zwei Mal, ob Ihr euch auf den Weg macht. Viel Freude hatten wir heute definitiv nicht!


Dann war der Wachmann in der Nacht zu Sonntag aber definitiv am Pennen...!!
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 21:06

Wer weiß, ab wie viel Uhr jemand da war, aber besser so, als wenn wir beide jetzt gearscht wären :P
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 21:16

So nun auch meine Verspochenen Bilder.

Ich weiß auch nicht wo Sie herkommen. Sie waren aufeinmal auf meiner Cam. evil-

DSC_0428.JPG

DSC_0423.JPG

DSC_0419.JPG

DSC_0415.JPG

DSC_0413.JPG

DSC_0403.JPG

DSC_0397.JPG

DSC_0392.JPG

DSC_0391.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 21:23

Weiter gehts...

DSC_0474.JPG

DSC_0470.JPG

DSC_0457.JPG

DSC_0450.JPG

DSC_0449.JPG

DSC_0440.JPG

DSC_0438.JPG

DSC_0436.JPG

DSC_0431.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 21:24

mircozmen hat geschrieben:Wer weiß, ab wie viel Uhr jemand da war, aber besser so, als wenn wir beide jetzt gearscht wären :P


Das stimmt... :) Gut das es mir so in den Fingern gejukt hat das ich noch am selben Abend hin gefahren bin... :D klatsch-
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 21:31

Da hast du recht, und trotz allem hat mich gerade jemand nach der Adresse gefragt.. Wie dumm muss man sein?!?
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 21:33

PS.. Nette Bilder :)
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 25.01.2016, 21:35

mircozmen hat geschrieben:Da hast du recht, und trotz allem hat mich gerade jemand nach der Adresse gefragt.. Wie dumm muss man sein?!?


Tzz als wenn Sie dir das nicht glauben. Sollen doch froh sein wenn man Sie vor dem Wachdienst warnt. Weil ich wäre sonst auch nochmal hin gefahren.
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Klinikum Roko

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 25.01.2016, 21:39

Das Mädel hat nur die Bilder gesehen und den Text nicht gelesen... Naja,die Adresse bekommt eh keiner :P
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 475
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste