Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.01.17

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon Greni » 04.01.2017, 12:48

Bastler hat geschrieben:Wenn da schon von einem Neubau aus den 80ern die Rede ist,wird daraus wohl ein Altenheim/Bürohaus oder vieleicht Sozialwohnungen kratz-


Das glaube ich eher weniger. Als ich das letzte mal mit der Familie in Altena war, das mag so drei/vier ahre her sein, machte das ganze den eindruck einer "sterbenden Stadt"!
Ein enormer Leerstand in der Innenstadt wie ich Ihr zuvor kaum irgendwo gesehen habe. Auch der Ausländeranteil (bitte nicht falsch verstehen) erschien mir schon fast größer
wie in ähnlich großen Städten des Ruhrgebietes. Bedenkt man dann noch das wir schon allein hier im Forum mit bekommen wie ddie Firmen in der Umgebung dicht machen, sehe
ich die Chancen für einen dauerhaften Leerstand weit aus höher wie für eine Weiternutzung!
Benutzeravatar
Greni
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2512
Registriert: 13.02.2010, 17:26
Wohnort: Essen
Danke gegeben: 289 mal
Danke bekommen: 210 mal
Postleitzahl: 45149
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon Walldie » 04.01.2017, 18:28

Schätze mal mit schleichen gib es nichts, nach dem Einbruch dort, wurde da direkt gehandelt und gesichert.

Vielen Dank, für deine Erläuterungen “Schmunkmueller”, aber leider bin ich immer noch nicht davon
überzeugt von der Notwendichkeit das Krankenhaus zu schließen. Es gibt mit Sicherheit einen Hacken
an der Sache und ein paar Leute die da mit einem breitem Grinsen und den Taschen voller Geld rausgehen.

Aber nichts genaues weiß man nicht, muss man mal im Auge behalten.
Benutzeravatar
Walldie
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2125
Registriert: 26.08.2015, 02:27
Danke gegeben: 194 mal
Danke bekommen: 441 mal
Postleitzahl: 41199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon combo » 04.01.2017, 19:19

Die Kantine und dass angrenzende Pflegeheim sich wohl noch geöffnet kratz-
Mal ne Pommes essen gehen und schauen? kratz-
Benutzeravatar
combo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3809
Registriert: 30.12.2012, 10:24
Danke gegeben: 1101 mal
Danke bekommen: 1102 mal
Postleitzahl: 583
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon Gelöschter Benutzer 29528 » 04.01.2017, 20:12

Jo Pommes bin dabei, Wann?
Gelöschter Benutzer 29528
 

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon combo » 04.01.2017, 20:38

Morgen um Zwölf!
Erkennungszeichen: Weiße Turnschuh, schwarze Hose, blauer Puli, rote Jacke grins
Ich esse, Pommes-Currywurst-Majo. Kamera liegt selbstverständlich neben mir auf dem Tisch. lach-
Benutzeravatar
combo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3809
Registriert: 30.12.2012, 10:24
Danke gegeben: 1101 mal
Danke bekommen: 1102 mal
Postleitzahl: 583
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 04.01.2017, 21:56

Na ich bin gespannt wann es die ersten Innenbilder gibt :D
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3555
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1843 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon combo » 04.01.2017, 22:20

Ich auch! rock-
Benutzeravatar
combo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3809
Registriert: 30.12.2012, 10:24
Danke gegeben: 1101 mal
Danke bekommen: 1102 mal
Postleitzahl: 583
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon Gelöschter Benutzer 29528 » 05.01.2017, 05:34

Das ist nicht drin weil ich auch ein wenig arbeiten muss.....sorry da bin ich dann doch nicht mit bei :(
Gelöschter Benutzer 29528
 

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 05.01.2017, 13:40

Ist ja alles schön und gut, aber seit wann posten wir hier den namen und die Stadt bei so einen sensiblen Objekt?
Gibt im Sauerland ja mehr als genug Beispiele, zu was eine bekannte Adresse führt!
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 473
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 05.01.2017, 14:54

Das war eigentlich schon immer so, dass wir uns gegenseitig auf baldige Schließungen hingewiesen haben....heisst ja noch lange nicht, dass so ein Objekt überhaupt machbar ist.
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3555
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1843 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon der_polo_tuner » 05.01.2017, 15:08

Ich würde trotzdem den Moderator bitte alle Ortsangabe zu löschen sonst ist das Krankenhaus bald genau so im Ar.... Wie andere Objekte
Benutzeravatar
der_polo_tuner
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 377
Registriert: 23.08.2012, 18:09
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 56 mal
Postleitzahl: 32549
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon combo » 05.01.2017, 17:14

Ihr solltet vor dem Meckern Seite Eins lesen, es ist öffentlich, da dazu zig Zeitungsartikel vorhanden sind!
Über die spontane Schließung wurde einen Tag lang halbstündlich auf WDR 2 in den Nachrichten berichtet! Professor-
Also hier wurde nichts Geheimes bekannt gemacht! nonono-
Benutzeravatar
combo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3809
Registriert: 30.12.2012, 10:24
Danke gegeben: 1101 mal
Danke bekommen: 1102 mal
Postleitzahl: 583
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon Zacken » 05.01.2017, 17:24

Ich wollte fast das gleiche gerade schreiben. daumen-
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2936
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 801 mal
Danke bekommen: 1174 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon Hombre » 05.01.2017, 17:56

Hatten wir genauso im Faden der Kosmetikfabrik......
Hombre hat geschrieben:...Wenn das Ding schon durch die Medien gegangen ist, braucht man auch nicht mehr groß das Deckmäntelchen der Verschwiegenheit darüber zu legen...

Von daher, bleibt das so.
Und nun wieder zurück zum Thema!
Benutzeravatar
Hombre
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 4695
Registriert: 09.08.2013, 19:23
Wohnort: Witten
Danke gegeben: 237 mal
Danke bekommen: 788 mal
Postleitzahl: 584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Krankenhaus Altena / Sofortschließung wg. Insolvenz 03.0

Ungelesener Beitragvon mircozmen » 05.01.2017, 19:11

Weil die Zielgruppe hier auch WDR schaut :P
Benutzeravatar
mircozmen
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 473
Registriert: 26.12.2011, 15:21
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 49 mal
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron