Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Sanatorium L.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 30.01.2020, 18:13

chrissi76 hat geschrieben:Kapier ich nicht mit dem kotzen dort.
Was war denn der Grund für das Unwohlsein und anschließender Magenentleerung???
Mir gefällt das übrigens, auch recht leer geräumt.


Ich tippe auf den Chicken-Burger den es zum Frühstück gab lach-
Aber anderen ist es auch so nach dem Besuch im Sanatorium ergangen, und es hat schon echt übel da gerochen, teilweiße unausstehlich,so das man sich die Nase zugehalten hat.
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 280
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: BRD
Danke gegeben: 238 mal
Danke bekommen: 228 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 30.01.2020, 18:32

Tja, wer bei Meckes "frisst", muß bestraft werden.. Professor-
Hab neulich in einem ausgebranntem Restaurant son ähnliches Erlebnis gehabt. War mehr ein Schwelbrand, sprich das Mobiliar war noch weitestgehend vorhanden.
Ebenso recht große Kühlschränke sowie Gefriertruhen, und zwar noch voll befüllt...
Dieser Gestank, wiiiiiiderlich. Das war dann auch der Grund für nicht ein einziges Foto.
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3229
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 670 mal
Danke bekommen: 2087 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon Bastler » 31.01.2020, 12:44

Verstehe nicht so recht,warum man eine Ruine besuchen muss von der man schon vorher gewarnt ist das dort ein Krankheitserreger lauert kratz-
Einfach mal austesten ob es einen auch erwischt ?
Hat dann ja --nur--deinen Kumpel erwischt...

Was das war kann man nur spekulieren,von Schimmel dürfte ja bekannt sein das es Sorten giebt die äußerst unbekömmlich sind.
Und das jeder Mensch anders darauf reagirt...der eine hat ein paar Stunden einen schlechten Geschmack im Rachen und dann ist wieder alles gut,und der Nächste liegt mit dem selben Pilz 3 Wochen im Krankenhaus roll-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13607
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 31.01.2020, 13:35

Bastler hat geschrieben:Verstehe nicht so recht,warum man eine Ruine besuchen muss von der man schon vorher gewarnt ist das dort ein Krankheitserreger lauert kratz-
Einfach mal austesten ob es einen auch erwischt ?...


Ich sehe das ebenso...

Vor geraumer Zeit war ich mal an einer aufgegebenen Pelzverarbeitung. Dort wurde ausdrücklich -ganz großes Kino- vor Milzbranderregern gewarnt. Ich habe es dann mal gelassen...besser schien es... Professor-

Die Bilderserie allerdings finde ich dann doch recht nice. daumen-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22272
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5770 mal
Danke bekommen: 2878 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 31.01.2020, 15:02

Bastler hat geschrieben:Verstehe nicht so recht,warum man eine Ruine besuchen muss von der man schon vorher gewarnt ist das dort ein Krankheitserreger lauert kratz-
Einfach mal austesten ob es einen auch erwischt ?
Hat dann ja --nur--deinen Kumpel erwischt...

Was das war kann man nur spekulieren,von Schimmel dürfte ja bekannt sein das es Sorten giebt die äußerst unbekömmlich sind.
Und das jeder Mensch anders darauf reagirt...der eine hat ein paar Stunden einen schlechten Geschmack im Rachen und dann ist wieder alles gut,und der Nächste liegt mit dem selben Pilz 3 Wochen im Krankenhaus roll-


Ich glaube weniger an Gerüchte und an solche Storys, wäre dem so dann hätte man das Sanatorium großräumig abgesperrt.
Nun ja ich hab ja schon spekuliert s.o. "Chicken Burger" ich sollte noch dazu sagen, das der 2 Stunden im Auto lag bevor der Kollege den gegessen hat :lol:

Und es ist ja auch so, wenn uns jemand oder Schilder vor einer Einsturzgefährteten Ruine/stollen warnt gehen wir ja trotzdem rein.
So ist es ja auch mit den tollen VORSICHT VIDEOÜBERWACHUNG Schildern, die gerne zu abschreckung aufgehangen werden, und trotzdem gehen wir hin.
Wenn du das vielleicht aus der Sicht betrachtetst, verstehst du was ich meine...
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 280
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: BRD
Danke gegeben: 238 mal
Danke bekommen: 228 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon Anub1s » 02.02.2020, 12:05

Die Location kenne ich doch. Irgendwo haben wir die hier schon im Forum. Von den genannten Problemen haben wir damals nichts mitbekommen.

20180602_143843.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Anub1s
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 723
Registriert: 23.07.2017, 17:42
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 402 mal
Postleitzahl: 21079
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 03.02.2020, 07:00

Danke, ist geändert! popcorn-
Zuletzt geändert von HAUNTING P am 03.02.2020, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 280
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: BRD
Danke gegeben: 238 mal
Danke bekommen: 228 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 03.02.2020, 08:47

Dann mußt du aber deinen obigen Post auch noch mal ändern.
Sonst hast du den Link 2 Mal hier stehen.
Ich verstehe sowieso nicht, das einige Leute hier ständig Ortsangaben dazu schreiben müssen..
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3229
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 670 mal
Danke bekommen: 2087 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 03.02.2020, 09:00

chrissi76 hat geschrieben:...Ich verstehe sowieso nicht, das einige Leute hier ständig Ortsangaben dazu schreiben müssen...


Ach werter Herr Kollege...wir haben das ja schon häufiger und sehr kontrovers diskutiert...man kann das auch anders sehen... lach-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22272
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5770 mal
Danke bekommen: 2878 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 03.02.2020, 09:07

Klar kann man das anders sehen.
Aber warum kann man diese Angaben nicht einfach raus lassen??
Und wer es dennoch nicht allein findet, kann sich doch auch per Pn weiter helfen lassen. Genau für solche Fragen gibts doch u.a. diese Funktion.
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3229
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 670 mal
Danke bekommen: 2087 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon Anub1s » 03.02.2020, 10:54

Sorry, ich habe den Link gepostet, da es hier im Forum so gewünscht ist, dass doppelte Themen zusammengefasst werden, siehe: viewtopic.php?f=1&t=19371
Für den Klarnamen im anderen Thread bin ich nicht verantwortlich. Hab den Link trotzdem rausgenommen. Jetzt musst du nur noch dein Zitat entfernen :)
Vielleicht kann man den Namen im alten Thread ändern und die Themen danach zusammenlegen kratz-
Anub1s
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 723
Registriert: 23.07.2017, 17:42
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 402 mal
Postleitzahl: 21079
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 03.02.2020, 11:26

Anub1s hat geschrieben:Sorry, ich habe den Link gepostet, da es hier im Forum so gewünscht ist, dass doppelte Themen zusammengefasst werden, siehe:
Für den Klarnamen im anderen Thread bin ich nicht verantwortlich. Hab den Link trotzdem rausgenommen. Jetzt musst du nur noch dein Zitat entfernen :)
Vielleicht kann man den Namen im alten Thread ändern und die Themen danach zusammenlegen kratz-


Ja den Namen vom Hauptthread zuändern wäre eine Möglichkeit. Verstehe es auch nicht warum das mit den Namen und Ortsangaben sein muss, kann man doch Privat auf seinem Blog/Webiste oder sonstwo machen, aber hier muss das nicht sein.
Zuletzt geändert von HAUNTING P am 03.02.2020, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 280
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: BRD
Danke gegeben: 238 mal
Danke bekommen: 228 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon Anub1s » 03.02.2020, 12:11

Sehe ich auch so. Wenn du meine Beiträge durchklickst, wirst du auch keine Angaben finden :) Ist ein altbekanntes Streitthema hier im Forum und sollte am besten an anderer Stelle diskutiert werden :)
Anub1s
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 723
Registriert: 23.07.2017, 17:42
Danke gegeben: 69 mal
Danke bekommen: 402 mal
Postleitzahl: 21079
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 03.02.2020, 21:36

Anub1s hat geschrieben:Vielleicht kann man den Namen im alten Thread ändern und die Themen danach zusammenlegen kratz-

lach- Ja toll, bitte zusammenlegen. Aber den Link schon gelöscht, Mods sind ja Hellseher lach-
Ich habe den Namen mal in den Beiträgen und der Überschrift geändert, aber da es nun komplett leer ist, fand ich den Namen hier jetzt nicht so schlimm.
winke-
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9505
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 748 mal
Danke bekommen: 1077 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanatorium Kotze

Ungelesener Beitragvon HAUNTING P » 04.02.2020, 19:35

PGR 156 hat geschrieben:
Anub1s hat geschrieben:Vielleicht kann man den Namen im alten Thread ändern und die Themen danach zusammenlegen kratz-

lach- Ja toll, bitte zusammenlegen. Aber den Link schon gelöscht, Mods sind ja Hellseher lach-
Ich habe den Namen mal in den Beiträgen und der Überschrift geändert, aber da es nun komplett leer ist, fand ich den Namen hier jetzt nicht so schlimm.
winke-



Ich kann damit gut leben, danke fürs zusammenlegen und abändern! daumen-
Benutzeravatar
HAUNTING P
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 280
Registriert: 16.05.2019, 07:29
Wohnort: BRD
Danke gegeben: 238 mal
Danke bekommen: 228 mal
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste