Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Preventorio Rocco

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Preventorio Rocco

Ungelesener Beitragvon tomvandutch » 11.08.2019, 16:53

Ein Sanatorium tief in den Bergen Norditaliens.
Es wurde als Kindersanatorium zum vorbeugen und heilen der Tuberkulose gebaut und in den 70´er des letzten Jahrhunderts geschlossen.
Der Verfall ist weit voran geschritten in dem seit vielen Jahren verlassenen Gebäude.

Durch seine breiten Treppen, den grossen Schlafsälen und der damals vorhandenen, benötigten Ausrüstung, wurde das Sanatorium zum Krankenhaus zwischen August und November 1944.
Sogar ein Operationssaal entstand seinerzeit in dem abgelegenen Gebäude und eine kleine hauseigene Kapelle.

Heute ist von all dem nicht mehr viel übrig geblieben.
Lediglich der Raum mit der Kapelle ist noch nahezu vollständig möbliert.
Das Gebäude hinterlässt trotz seines Verfalls und der Zerstörung einen sonnigen Eindruck.
Die warmen Farben im Inneren lassen eine einstige freundliche Atmosphäre in diesem Haus vermuten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
tomvandutch
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1342
Registriert: 04.06.2012, 14:42
Wohnort: Düsseldorf
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 1027 mal
Postleitzahl: 40625
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Preventorio Rocco

Ungelesener Beitragvon NicolasGuitarist » 11.09.2019, 23:19

Sehr schön!

Bild Nr. 3 gefällt mir, schaut aus wie ein Marmorboden mit Spiegelung?! :)
Benutzeravatar
NicolasGuitarist
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3542
Registriert: 02.07.2012, 16:11
Danke gegeben: 164 mal
Danke bekommen: 1826 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste