Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Der Puppenspieler

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Der Puppenspieler

Ungelesener Beitragvon UrbexBionade » 31.10.2019, 20:12

Irgendwo in der Mitte von Deutschland. Nach über 3 Stunden fahrt steigen wir aus dem Auto - denn hier ist doch ein Krankenhaus in der Stadt. Es ist bereits dunkel.
Ein Einstieg ist gut gefunden, den OP-Bereich müssen wir ein bisschen suchen. Zum Glück haben die drei OP-Räume keine Fenster, sodass wir in Ruhe ein paar Bilder machen können.
Wie am ersten Raum zu sehen ist, werden bereits erste Vorkehrungen zum Abbau des Interieurs getroffen.
Eine Pathologie gibt es leider nicht. Andere Abteilungen können wir wegen der Dunkelheit leider nicht besichtigen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
UrbexBionade
Themenstarter
Bunker Hauptmann
Bunker Hauptmann
 
Beiträge: 954
Registriert: 04.06.2017, 03:05
Wohnort: Gütersloh
Danke gegeben: 489 mal
Danke bekommen: 1625 mal
Postleitzahl: 33332
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Zurück zu Krankenhäuser und Psychiatrien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste