Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Hochbunker Emmastrasse Gelsenkirchen (offen)

Ăśberirdisch

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, Hombre, PGR 156

Hochbunker Emmastrasse Gelsenkirchen (offen)

Ungelesener Beitragvon sniperrat » 31.01.2009, 15:44

Moin moin
Ich habe diesen Hoch und Tiefbunker der Bauwelle 1 , 5 jahre lang tag für tag gesehen und habe mich immer gefragt wie es woll drinnen aussieht gestern nacht um 2.00 uhr bin ich alleine in den Bunker gegangen , Beim Betreten habe ich mich an dem Rasiermesserscharfen kellerzugang versehentlich leicht verletzt . der Bunker steht am Kellerzugang zwar noch offen (voraussichtlich bis Montag) aber ist eher was für erfahrene Bunkerforscher.Der Bunker hat einige Fenster mit Sicherheitsglas ob die schon im krieg da wahren ? hier ist meine Fotodukumentation von dem meiner meinung interessantesten Bunker in Nrw . Wer die Restlichen 100 Fotos haben möchte kann sich wie immer bei mir melden .

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
sniperrat
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.01.2009, 16:57
Wohnort: Gelsenkirchen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45879
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 31.01.2009, 15:49

Danke schöne Bilder. Als was wurde der Bunker nach 1945 genutzt? Die Elektrik sieht nach neueren Datums aus :wink:
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8203
Registriert: 06.07.2008, 13:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Has thanked: 788 times
Been thanked: 55 times
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Frage

Ungelesener Beitragvon sniperrat » 31.01.2009, 15:52

Moin moin
Ich habe da ein paar fragen vlllt. weis ja einer die Antwort
1.warum hat der Bunker 3 eingänge aber nur 1 Treppenhaus
2.wahren die Sicherheitsglasscheiben und die anderen Fenster auch damals schon da ?
sniperrat
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.01.2009, 16:57
Wohnort: Gelsenkirchen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45879
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon sniperrat » 31.01.2009, 15:53

glaub schon das der nach dem krieg noch genutzt wurde lich geht auch noch konnte es aber leider nicht anmachen da ich nachts da wahr und das sonst aufgefallen währe
sniperrat
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.01.2009, 16:57
Wohnort: Gelsenkirchen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45879
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 31.01.2009, 18:01

Danke tolle Bilder
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 12:59
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Ungelesener Beitragvon Sargon_III » 31.01.2009, 18:55

Stell doch bitte noch mehr Bilder rein.

Super Bilder, toller Bunker. Wieso sit der Kellereingang Rasiermesserscharf?? Erklär mal, bitte?
Vom Hohen Norden wird
der Dritte Sargon kommen
ĂĽber die in Gift lebende Erdenwelt
Eine Schar Aufrechter wird um Ihn sein
ihnen wird der Dritte Sargon das Licht geben
und sie werden der Welt leuchten.
Benutzeravatar
Sargon_III
Admin
Admin
 
Beiträge: 4837
Registriert: 27.07.2007, 15:12
Has thanked: 121 times
Been thanked: 86 times
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Organized » 31.01.2009, 20:06

Schöne Bilder! Und vorallem ein schöner Bunker! Danke :)
Organized
 

Ungelesener Beitragvon concretepassion » 31.01.2009, 20:12

Hallo,

die Glasbausteine stammen wohl aus der Nachkriegszeit. Außerdem sind in den Räumen zu wenig Lüftungsrohre und zu viel Tapete.
Spannend finde ich immer die meist im Keller vorhandenen Reste der LĂĽftungs und Heizungsanlage.

Gibt es dort noch Hinweise darauf?

GruĂź JĂĽrgen
concretepassion
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 257
Registriert: 30.12.2008, 19:25
Wohnort: Köln
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Antwort

Ungelesener Beitragvon sniperrat » 02.02.2009, 20:12

ok hier sind noch ein paar Fotos
1. Das Lüftungsystem ist Messerscharf weil irgendwer es offen gesägt hat.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
sniperrat
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.01.2009, 16:57
Wohnort: Gelsenkirchen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45879
Land: Deutschland

Re: Antwort

Ungelesener Beitragvon Pionier » 02.02.2009, 21:26

SchlieĂźe mich an, Tolle Bilder, hast du gut gemacht :!:
Pionier
 

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 03.02.2009, 14:07

Jo, auch Die sind schön,der Bunker war wohl nach dem WKII bewohnt. Da würde ich auch einziehen :wink:
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8203
Registriert: 06.07.2008, 13:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Has thanked: 788 times
Been thanked: 55 times
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Ungelesener Beitragvon Pionier » 03.02.2009, 14:20

taunusbär gute idee :!: was hälst du von neh WG :?:
Pionier
 

Ungelesener Beitragvon Hemeraner » 04.02.2009, 09:56

Schöne Bilder. Mich würde mal interessieren, ob der noch offen steht!

P.s.: Nimm mal die Gegenlichtblende ab, wenn Du mit Blitz fotografierst.....dann hast Du die Schwarzen halbkreise am unteren Bildrand nicht.... :wink:
Hemeraner
 

Antwort

Ungelesener Beitragvon sniperrat » 04.02.2009, 18:22

Gestern wahr ich nochmal dadrin da stand der noch offen , Heute glaube ich auch noch .
sniperrat
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 122
Registriert: 21.01.2009, 16:57
Wohnort: Gelsenkirchen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 45879
Land: Deutschland

Re: Antwort

Ungelesener Beitragvon Alibori » 04.02.2009, 19:11

sniperrat hat geschrieben:Gestern wahr ich nochmal dadrin da stand der noch offen , Heute glaube ich auch noch .


Vielen Dank zunächst für die erstaunlichen Bilder! :) Ich finde es übrigens bemerkenswert, dass der Bunker offen steht. Ist der wirklich für Jedermann frei zugänglich?
Benutzeravatar
Alibori
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 72
Registriert: 10.08.2008, 10:40
Wohnort: Deutschland
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Bunker Oberirdisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast