Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Ofen Espelkamp?

Alles was im Reich unter die Erde verlegt wurde oder werden sollte.

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon S4Mog » 18.10.2016, 08:38

Ich habe in Espelkamp am TOOM-Baumarkt Hochbehälter gefunden, die an die Speichertanks einer Ofen-Verlagerung erinnern.
003.jpg
004.jpg
005.jpg
006.jpg


Die Hochbehälter liegen auf dem Gelände des Bauhofs.
Toom Esp 1.JPG


Ich hätte gerne eure geschätzte Meiniug dazu!

GrĂĽĂźe, S4Mog
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
S4Mog
Themenstarter
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 455
Registriert: 14.09.2014, 20:51
Wohnort: Versmold
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 203 mal
Postleitzahl: 33775
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon peter45 » 19.10.2016, 20:22

Ist in der Nähe denn was Schwalben und dachsartiges ? Ich würde sagen könnte und könnte nicht schwierig
Benutzeravatar
peter45
Bunker ingenieur
Bunker ingenieur
 
Beiträge: 769
Registriert: 08.01.2014, 19:55
Wohnort: Im Norden von NRW
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 41 mal
Postleitzahl: 34578
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon 7zwerge » 19.10.2016, 20:54

Ist da in der nähe nicht ein steinbruch? Ich hab mal was davon gehört, das es in dem steinbruch sowas wie nen stollen geben soll.
7zwerge
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 383
Registriert: 04.04.2012, 14:33
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 32584
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon Matthias50 » 20.10.2016, 19:04

So.
Dann will ich euch mal aufklären.
Man nehme den im Buch von Prof. Preuss enthaltenen Muna-Plan und schaue was da mal war.

Die Gebäude 65/1, 65/2, 66/1 und 66/2 standen dort wo heute das Marktkaufgelände ist.
Die Strasse darüber ist die Beuthener Strasse und die Strasse die um das Gelände läuft ist der Hindenburgring.

Und was ist links von Marktkauf?

Na?

Die Muna-Kläranlage.

Da ich das Bild irgendwie nicht direkt hochgeladen bekomme hier der Link zum Bild.

http://www.imiges.info/bilder/Espelkamp.jpg
Benutzeravatar
Matthias50
Bunker Oberstleutnant
Bunker Oberstleutnant
 
Beiträge: 1429
Registriert: 13.11.2008, 10:45
Wohnort: 49401 Damme
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 40 mal
Postleitzahl: 49401
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon S4Mog » 20.10.2016, 20:45

Danke Matthias!
klatsch- klatsch- klatsch-

Das hätte man mal zum 1. April machen müssen kopfwand-

Leider habe ich ĂĽber die Muna Espelkamp keine Archivalien. stone-

Nochmals Danke!

GrĂĽĂźe, S4Mog
Benutzeravatar
S4Mog
Themenstarter
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 455
Registriert: 14.09.2014, 20:51
Wohnort: Versmold
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 203 mal
Postleitzahl: 33775
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon SchleicherOWL » 16.05.2017, 02:43

Beim spazieren gehen ein der Nähe vom Supermarkt entdeckt....weiß jemand was das mal war? Hatte leider keine Ausrüstung dabei, sonst wäre ich mal reingekrochen, werd ich aber bei Gelegenheit nachholen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
SchleicherOWL
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.03.2017, 15:06
Danke gegeben: 38 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 32361
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon Matthias50 » 16.05.2017, 07:38

Wenn das ggü. vom Supermarkt (da wo mal die Tankstelle war) ist, dann ist das ein Löschwasserspeicher.
Benutzeravatar
Matthias50
Bunker Oberstleutnant
Bunker Oberstleutnant
 
Beiträge: 1429
Registriert: 13.11.2008, 10:45
Wohnort: 49401 Damme
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 40 mal
Postleitzahl: 49401
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon SchleicherOWL » 16.05.2017, 11:27

WeiĂź nicht ob da mal ne Tankstelle stand...wohne noch nicht so lange in Espelkamp... Liegt aber sĂĽdlich vom Parkplatz
Benutzeravatar
SchleicherOWL
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.03.2017, 15:06
Danke gegeben: 38 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 32361
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon Mark » 17.05.2017, 17:00

Für die einen ist es Löschwasserspeicher, für die anderen eine U Anlage in der eine Atombombe liegt. Aber da kommst du noch hinter als Neu Espelkamper :wink: .

Ach ja, da war vor kurzem noch eine Shell Tankstelle, das ist richtig
Mark
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.03.2012, 00:05
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 32339
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon SchleicherOWL » 22.05.2017, 20:38

Konnte die Neugier nicht zĂĽgeln und bin mal reingekrochen... Geht leider nur ein paar Meter dann ist alles verbrochen....

GlĂĽck Auf
Benutzeravatar
SchleicherOWL
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.03.2017, 15:06
Danke gegeben: 38 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 32361
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon Mark » 23.05.2017, 17:06

Ich ĂĽberlege gerade bei dem Bild.......ist das die Stelle, die mit einem kleinen Erdwall und so halbwegs noch mit einem Zaun umgeben ist?
Mark
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.03.2012, 00:05
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 32339
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon SchleicherOWL » 24.05.2017, 20:53

Hmm ich glaub keinen Zaun gesehen zu haben

GlĂĽck Auf
Benutzeravatar
SchleicherOWL
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.03.2017, 15:06
Danke gegeben: 38 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 32361
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon Matthias50 » 28.05.2017, 05:06

Du hast PN SchleicherOWL
Benutzeravatar
Matthias50
Bunker Oberstleutnant
Bunker Oberstleutnant
 
Beiträge: 1429
Registriert: 13.11.2008, 10:45
Wohnort: 49401 Damme
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 40 mal
Postleitzahl: 49401
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofen Espelkamp?

Ungelesener Beitragvon SchleicherOWL » 28.05.2017, 19:22

Kurz zur Aufklärung...Dank eines Spenders des Muna Lageplans kann ich mit sicherheiut sagen das es sich nicht um den Löschwasserspeicher handelt, sonderm um den weiter östlich gelegenen "Luftschutzsonderbau". Hab mich heute dort nochmal umgesehen und weitere reste enddeckt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
SchleicherOWL
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.03.2017, 15:06
Danke gegeben: 38 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 32361
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu U - Verlagerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste