Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

U-Verlagerung Hai

Alles was im Reich unter die Erde verlegt wurde oder werden sollte.

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 30.03.2017, 23:19

leider etwas leer, aber der vollstädigkeit halber mal ein paar bilder von mir.

verfügbare fläche: 60000 qm
produkt: maschinen fĂĽr zĂĽndschwungkraftanlasser
firma: bosch m. bau

_DSC2443.jpg
_DSC2444.jpg
_DSC2448.jpg
_DSC2449.jpg
_DSC2450.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
consolamentum
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 117 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 30.03.2017, 23:20

_DSC2451.jpg
_DSC2452.jpg
_DSC2454.jpg
_DSC2456.jpg
_DSC2457.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
consolamentum
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 117 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 30.03.2017, 23:22

_DSC2458.jpg
_DSC2459.jpg
_DSC2460.jpg
_DSC2461.jpg
_DSC2462.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
consolamentum
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 117 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon Superingo111 » 31.03.2017, 05:53

Wouw, klasse Location und tolle Aufnahmen!
Da bekommt man ja richtig List ;-)
Habe noch nie was von der UV "Hai" gehört.
Spannend!
Superingo111
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 405
Registriert: 06.03.2013, 08:44
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke gegeben: 29 mal
Danke bekommen: 24 mal
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon Essener91 » 31.03.2017, 06:05

Die Firste sieht ja sehr bröckelig aus oder täuscht das?

Deine Bilder gefallen mir richtig gut. Sehr schön.
Benutzeravatar
Essener91
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 256
Registriert: 13.04.2014, 06:39
Wohnort: Ruhrpott
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 46244
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 31.03.2017, 06:26

Prima Beitrag und Bilder daumen-
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9363
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 665 mal
Danke bekommen: 1002 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 31.03.2017, 07:43

PGR 156 hat geschrieben:Prima Beitrag und Bilder daumen-

Finde ich auch daumen-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8485
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2156 mal
Danke bekommen: 111 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 31.03.2017, 12:46

vielen dank. firste ist abunzu bröckelig, aber im ganzen geht es. wahrscheinlich kommt das von den erschütterungen des neuzeitlichen bergbaus. gibt schlimmere bereiche :D
consolamentum
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 117 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon nachtpixler » 31.03.2017, 21:40

Tolle Bilder, super Location ...
... auf nach Frankreich bier-
Benutzeravatar
nachtpixler
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 122
Registriert: 11.04.2015, 14:30
Danke gegeben: 42 mal
Danke bekommen: 179 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon mr.spaceleaf » 31.03.2017, 22:59

Klasse Location und tolle Bilder klatschen-
Benutzeravatar
mr.spaceleaf
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 174
Registriert: 27.01.2014, 19:00
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 45 mal
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon DerIngo » 01.04.2017, 00:11

Sauber :D

Wir hatten damals kein Messgerät bei und uns daher auf halbem Weg sicherheitshalber zurückgezogen
Benutzeravatar
DerIngo
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1954
Registriert: 17.02.2013, 16:52
Wohnort: Ahlen/ MĂĽnsterland
Danke gegeben: 154 mal
Danke bekommen: 437 mal
Postleitzahl: 59227
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon Gman » 02.04.2017, 17:28

Es ist jetzt ganz geschlossen. Ich war schon einmal dort, aber vor ein paar Monaten, ganz versiegelt. Alle Eingänge wurden mit neuen Stahltüren repariert.
Gman
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 79
Registriert: 19.11.2013, 01:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 7933
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon Gman » 02.04.2017, 17:48

Der Standort sollte von der Bosch-Tochter "RoWa" als Umzug der Dreilinden-Werke bei Berlin genutzt werden. Die Arbeit begann im Juni 1944 (vorher war sie für Henschel und Bussung NAG reserviert, aber beide storniert) und die Arbeit endete etwa in den ersten Tagen des Septembers 1944. Für Phillips Eindhoven wurden zusätzlich 20.000 qm geplant, also insgesamt 80.000 qm .

Die meisten Arbeiten wurden von Ostarbeiters im Camp D'errousville und anderen in der Nähe durchgeführt. Für etwa eine Woche von larte Juli 1944 bis zur Verlassung gab es ein Aussenlager von Natzweiler mit nur 100 Gefangenen für die Arbeit in der Mine.

Nach dem Krieg wurden Teile davon als Werkstatt für den Bergbau genutzt. Seit einigen Monaten, alle, wenn sie mit neuen Stahltüren versiegelt werden und höchstwahrscheinlich für die Zukunft sein werden, da es jetzt einen Markt gibt, der auf dem ehemaligen Gelände der Bergbauern aufsteigt.

Dank der Welt von Urbex ist alles jetzt versiegelt;)
Gman
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 79
Registriert: 19.11.2013, 01:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 7933
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon Kugelgriller » 02.04.2017, 21:14

Das sind richtig gute Bilder. Als wenn Du die Immobilie verkaufen wollen wĂĽrdest klatschen-
Benutzeravatar
Kugelgriller
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 898
Registriert: 01.08.2014, 12:34
Wohnort: Ruhrrevier
Danke gegeben: 59 mal
Danke bekommen: 68 mal
Postleitzahl: 46000
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: U-Verlagerung Hai

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 03.04.2017, 08:18

Gman hat geschrieben:Seit einigen Monaten, alle, wenn sie mit neuen Stahltüren versiegelt werden und höchstwahrscheinlich für die Zukunft sein werden, da es jetzt einen Markt gibt, der auf dem ehemaligen Gelände der Bergbauern aufsteigt.

Dank der Welt von Urbex ist alles jetzt versiegelt;)



deswegen hab ich die bilder auch erst nach dem neuen verschluss veröffentlicht. die bilder habe ich vor jahren gemacht.
consolamentum
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 117 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu U - Verlagerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast