Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Mr. Postman tunnel

Alles was im Reich unter die Erde verlegt wurde oder werden sollte.

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 21.11.2017, 14:10

Ein relativ unscheinbarer Ort verbirgt jedoch einiges mehr als nur den Beton über ein. Ein Teils noch aktivr Tunnel welcher früher genutzt wurde um sämtliche Güter zu verladen und aus logistischer Sicht unterirdisch bewegt wurde. So wurde oberhalb der Verkehr nicht gestört.

Achtet man auf den ein oder anderen Deckel am boden erblickt man in noch mehr Räumlichkeiten die mir bis vor kurzem noch unbekannt waren prostt-


Ich habe den 'Thread hierzu nicht gefunden, falls vorhanden bitte verschieben Professor-

Viel SpaĂź.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Rödelkopp
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1358
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 420 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 21.11.2017, 15:28

sehr schick, ruhig mehr bilder davon. aber was hat das mit u-verlagerungen zu tun? kratz-
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 117 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 21.11.2017, 16:47

consolamentum hat geschrieben:sehr schick, ruhig mehr bilder davon. aber was hat das mit u-verlagerungen zu tun? kratz-



Na der Betrieb wurde unterirdisch verlagert blabla-
Benutzeravatar
Rödelkopp
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1358
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 420 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Bunkerfisch » 21.11.2017, 17:19

Schöne Bilder! Der Bahnhof darüber ist aber nicht gerade Lost... Der Tunnel wird doch sogar noch oft genutzt. Warst du beruflich da unterwegs?
Benutzeravatar
Bunkerfisch
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 572
Registriert: 22.08.2014, 10:34
Wohnort: Hier und da
Danke gegeben: 524 mal
Danke bekommen: 391 mal
Postleitzahl: 45138
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 22.11.2017, 11:17

Bunkerfisch hat geschrieben:Schöne Bilder! Der Bahnhof darüber ist aber nicht gerade Lost... Der Tunnel wird doch sogar noch oft genutzt. Warst du beruflich da unterwegs?



Der BHF darĂĽber ist nicht lost, richtig. Da war ich aber auch nicht angts-

Beruflich war ich da in der Nähe, richtig. Aber im Tunnel war ich privat. Professor-
Benutzeravatar
Rödelkopp
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1358
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 420 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Bunkerfisch » 22.11.2017, 12:02

Rödelkopp hat geschrieben:
Bunkerfisch hat geschrieben:Schöne Bilder! Der Bahnhof darüber ist aber nicht gerade Lost... Der Tunnel wird doch sogar noch oft genutzt. Warst du beruflich da unterwegs?



Der BHF darĂĽber ist nicht lost, richtig. Da war ich aber auch nicht angts-

Beruflich war ich da in der Nähe, richtig. Aber im Tunnel war ich privat. Professor-


LACH^^ Wunderbar! grins
Benutzeravatar
Bunkerfisch
Tunnelratte
Tunnelratte
 
Beiträge: 572
Registriert: 22.08.2014, 10:34
Wohnort: Hier und da
Danke gegeben: 524 mal
Danke bekommen: 391 mal
Postleitzahl: 45138
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 22.11.2017, 12:11

Bunkerfisch hat geschrieben:
Rödelkopp hat geschrieben:
Bunkerfisch hat geschrieben:Schöne Bilder! Der Bahnhof darüber ist aber nicht gerade Lost... Der Tunnel wird doch sogar noch oft genutzt. Warst du beruflich da unterwegs?



Der BHF darĂĽber ist nicht lost, richtig. Da war ich aber auch nicht angts-

Beruflich war ich da in der Nähe, richtig. Aber im Tunnel war ich privat. Professor-


LACH^^ Wunderbar! grins



Na wenn das alles so offen steht musste ich ja überprüfen was da los war.. hatte Geräusche gehört nonono-
Benutzeravatar
Rödelkopp
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1358
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 420 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Bastler » 22.11.2017, 12:24

Die Ausrede habe ich 1x getestet...kann ich nur DRINGEND von abraten,das funzt nicht...im Gegenteil,der Richter fĂĽhlt sich verarscht und macht einem die Sache extrateuer...am Ende hat ein ebenerdiger Hausfriedensbruch ohne Zaun oder TĂĽr so ĂĽber 700 Euro gekostet platzen- kopfwand-

Also WENN man diese Ausrede schon benutzen will,sollte man unbedingt sofort einen Anwalt mitbringen,der die Sache dem Richter so reindrĂĽckt das er die nicht einfach ungekaut wieder ausspucken kann :!:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13206
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1581 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Rödelkopp » 22.11.2017, 13:08

Bastler hat geschrieben:Die Ausrede habe ich 1x getestet...kann ich nur DRINGEND von abraten,das funzt nicht...im Gegenteil,der Richter fĂĽhlt sich verarscht und macht einem die Sache extrateuer...am Ende hat ein ebenerdiger Hausfriedensbruch ohne Zaun oder TĂĽr so ĂĽber 700 Euro gekostet platzen- kopfwand-

Also WENN man diese Ausrede schon benutzen will,sollte man unbedingt sofort einen Anwalt mitbringen,der die Sache dem Richter so reindrĂĽckt das er die nicht einfach ungekaut wieder ausspucken kann :!:



bin ich denn jetzt hier angeklagt oder was kratz-
Benutzeravatar
Rödelkopp
Themenstarter
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1358
Registriert: 19.08.2015, 15:40
Wohnort: Westerholt
Danke gegeben: 342 mal
Danke bekommen: 420 mal
Postleitzahl: 45701
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Bastler » 22.11.2017, 13:43

Ich hoff´s doch mal nicht... :lol:

Wollte zu dem Anlass nur mal darauf hinweisen das diese öfters vorgeschlagene Hausfriedensbruch Ausrede NIX TAUGT :wink:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13206
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1581 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Vandeeik » 22.11.2017, 14:57

Klasse Beitrag, danke fĂĽrs Zeigen! (:
Benutzeravatar
Vandeeik
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 342
Registriert: 20.03.2017, 15:42
Danke gegeben: 92 mal
Danke bekommen: 236 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Acromion » 22.11.2017, 15:46

Verstehe auch nicht was diese Diskussionen in letzter Zeit immer sollen. Ist doch wohl klar wie 99,9 Prozent der Bilder und Beiträge hier entstanden sind. Dann kann man das Forum auch gleich schließen.
Acromion
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 874
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 67 mal
Danke bekommen: 78 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Bastler » 22.11.2017, 17:22

Welche Diskussion denn ? Mit der Art und Weise wie die Bilder zustandekommen hat --hier-- sicher niemand ein Problem...ich am allerwenigsten silly-

Nur davor eine gewisse Ausrede Offiziellen aufzutischen soll gewarnt sein,da Praxistauglichkeit eindeutig widerlegt...im Zweifelsfall fährt man mit der Wahrheit wohl doch noch billiger kratz-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13206
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1581 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Acromion » 24.11.2017, 10:44

Mir ging es gar nicht um Deinen Kommentar dazu Bastler. Hab Dir eine PN geschrieben. Ist jetzt hier zu viel Off Topic.
Acromion
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 874
Registriert: 08.08.2009, 19:24
Danke gegeben: 67 mal
Danke bekommen: 78 mal
Postleitzahl: 45355
Land: Deutschland

Re: Mr. Postman tunnel

Ungelesener Beitragvon Esop13 » 27.11.2017, 11:18

Schöne Fotos daumen-

Ich würde übrigens noch die Gruppe "U - Verlagerungen" um die Untergruppe "Aktive U - Verlagerungen" ergänzen silly-
Benutzeravatar
Esop13
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 207
Registriert: 26.07.2017, 12:09
Wohnort: Dormagen
Danke gegeben: 171 mal
Danke bekommen: 127 mal
Postleitzahl: 41541
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu U - Verlagerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste