Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Schwalbe 1

Alles was im Reich unter die Erde verlegt wurde oder werden sollte.

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon Gundel Gaukeley » 22.08.2014, 16:07

Fotos mit Disco-Beleuchtung
... falls du die Fotos von Seite 71 meinst kratz- was ist daran "ins Lächerliche ziehen"?
Ob einem nun die Bilder gefallen oder nicht, das liegt doch immer im Auge des Betrachters, und mir ist es 1000 mal lieber, ich sehe "farbige, sehr gut gemachte Fotos" von einem solchen, geschichtsträchtigen Ort, als (von mir aus "spektakuläre") FPV-Flüge, auf denen man das "Drumrum" genau sehen kann. Getreu dem Motto: so sieht das hier alles aus, da kann man her und DA kommt man rein!!!
Damit auch jeder Honk genau weiss, wohin er muss....... was allerdings bei der Schwalbe 1 nun mittlerweile kein groĂźes Problem mehr sein sollte.... (5 Minuten bei google mit einem lahmen Rechner sollten reichen!)

Nicht die Bilder ansich sind ein Problem, sondern die ganzen Leute die immer LAUTHALS (sprich öffentlich!) herausposaunen müssen, wo Locations sind, wie man reinkommt, ob/wo und wann ein Sicherheitsdienst unterwegs ist usw.
Dazu gehören auch die ganzen netten "Like/Abo-Sammler" von Fratzenbuch, YouTube & Co., die erst mit Location-Daten in Vorkasse treten müssen, um an neue Objekte kommen zu können.......

Denn der vernunftbegabte Durchschnittsschleicher weiss sich dem Ort entsprechend zu benehmen..... aber die, die randalieren, vandalieren und ihre farbigen Hinterlassenschaften (Sprayer) als "Andenken" zurĂĽcklassen, denen verdanken wir, dass mehr und mehr Locations dauerhaft dicht gemacht werden!!!
Diesen Individuen ist es auch egal, was an diesen Orten geschehen ist - traurig aber leider wahr!
Benutzeravatar
Gundel Gaukeley
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 399
Registriert: 10.06.2014, 21:00
Danke gegeben: 96 mal
Danke bekommen: 48 mal
Postleitzahl: 58
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 22.08.2014, 20:28

Die Interessenlagen sind doch klar: Rhein-Kalk möchte da seine Abbaumöglichkeit behalten. An einer Gedenkstätte mit Bronzeplatte oder einem 50 Meter langen Bezahl und Guck-Stollen haben die kein Interesse.
Wenn da tausend Leute durch den Zaun schlüpfen, interessiert die das auch nicht. Aber wenn diese Leute davon im Netz und anderswo berichten und der nächste Hype kommt, oder die Zäune beschädigt werden- dann interessiert die das. Dann muß was passieren, damit wieder Ruhe im Karton ist.
Erhöhte Aktivität in den Foren über Schwalbe ist schlimmer als die Befahrungen selber.
Wenn sich da was ändert, oder neue Infos auftauchen, soll das natürlich auch gepostet werden. Dafür ist das Forum ja da.
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9367
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 667 mal
Danke bekommen: 1005 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon DaNGER » 19.11.2014, 23:54

Hönnetal 1945 inkl Schwalbe
hönnetal.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DaNGER
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 362
Registriert: 13.02.2009, 21:23
Wohnort: EisenWald^^ = Iserlohn
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58644
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Eisenkiesgrube

Ungelesener Beitragvon locke 79 » 16.02.2015, 15:15

eine Tour durch die Eisenkiesgrube war sehr imposant silly-
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
locke 79
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 72
Registriert: 03.11.2014, 19:39
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 16 mal
Postleitzahl: 45
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon Nachtschatten » 16.02.2015, 18:02

Kann ich nur bestätigen. Hat mal wieder richtig Spaß gemacht und viel bleibendes Kopfkino erzeugt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nachtschatten
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 151
Registriert: 27.11.2014, 16:33
Danke gegeben: 36 mal
Danke bekommen: 44 mal
Postleitzahl: 45711
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon Gelöschter Benutzer 25216 » 17.02.2015, 10:51

Coole Bilder.

Werde wohl meine Stammschleicherin da auch mal reinscheuchen mĂĽssen lach- :lol:
Gelöschter Benutzer 25216
 

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon bogyman » 24.05.2015, 11:04

Hallo, kaum einer wird mich noch kennen. Ich war gestern nochmal bzw wieder in der Schwalbe und musste mit großem Erschrecken feststellen das dort extrem viel Müll liegt. Das hat mich sehr aufgeregt, schade sowas. Überall Bierdosen und Flaschen. Die Kaffeekanne ist weg und zu guter Letzt sind große Deckenbrüche gefallen in der Zeit wo ich nicht da gewesen bin. Des weiteren bin ich dem Sicherheitsdienst inklusive zweier Hunde begegnet und zwar auf der bzw hinter der Schießbahn. Ich konnte mich zwar verstecken aber schon merkwürdig wie sich dort alles verändert hat.
Benutzeravatar
bogyman
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 388
Registriert: 19.08.2008, 16:47
Wohnort: Straelen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 24.05.2015, 13:21

Klar kennen wir Dich noch!
Der Sicherheitsdienst wird wohl nur fĂĽr die SchieĂźbahn und den Ăśbraum sein.
Der MĂĽll ist dann wohl neueren Datums, war beim letzten Mal noch nicht.
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9367
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 667 mal
Danke bekommen: 1005 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon Bunkersucher » 24.05.2015, 13:30

Sollte der Tourismus dort derart wieder aufgeflammt sein? War doch eigentlich sehr ruhig geworden da.
Bunkersucher
 

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 27.07.2015, 19:15

Der Wortwechsel war ein Misverständnis.
Was Pfandbon meinte war tatsächlich: Ist zu!
Vor dem Zugangsstollen außerhalb des Übungsgeländes ist eine türlose Stahlplatte angebracht worden.
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9367
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 667 mal
Danke bekommen: 1005 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon Bunkersucher » 27.07.2015, 19:48

Sagen wir mal viele einzelne Stahlplatten.
Bunkersucher
 

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon BoFrost » 02.08.2015, 14:58

das groĂźe Portal wo sich grĂĽne Zaubefindet ist verschlossen?
Benutzeravatar
BoFrost
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 124
Registriert: 25.12.2013, 23:21
Wohnort: Werl
Danke gegeben: 67 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 02.08.2015, 17:56

So ist es.
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9367
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 667 mal
Danke bekommen: 1005 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon Pfandbon » 03.08.2015, 09:20

Man sieht nur noch eine aus vielen Stahlplatten verschweiĂźte, grĂĽn lackierte Wand. Das ist nicht "mal eben" zu gemacht worden, das sieht sehr teuer und professionell aus. Es wurde ĂĽbrigens KEINE TĂĽre eingenaut.
Benutzeravatar
Pfandbon
Bunkerspezi 1
Bunkerspezi 1
 
Beiträge: 327
Registriert: 23.06.2014, 08:30
Wohnort: Bochum
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 46 mal
Postleitzahl: 44869
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Schwalbe 1

Ungelesener Beitragvon LantisV6 » 03.08.2015, 09:26

die haben ''auf'' ihrem gelände doch noch genug türen...
LantisV6
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 33
Registriert: 02.05.2013, 08:13
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 49124
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu U - Verlagerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste