Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Alles was im Reich unter die Erde verlegt wurde oder werden sollte.

Moderatoren: Sargon_III, Hombre, Bunker-nrw, PGR 156

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 25.09.2018, 08:43

und wie sieht es bei den anderen eingängen aus?
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 118 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Zacken » 25.09.2018, 08:47

Woanders ist die Leiter weg.
Zuletzt geändert von Zacken am 25.09.2018, 09:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2794
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 774 mal
Danke bekommen: 1109 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 25.09.2018, 08:49

oh man, und war mal jemand am milchhäuschen schauen?
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 118 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Bulrator » 25.09.2018, 08:50

Am Milchhäuschen?
Benutzeravatar
Bulrator
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 59
Registriert: 15.10.2016, 12:00
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 53125
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Bulrator » 25.09.2018, 08:51

Was heiĂźt die Leiter weg vor nem Monat war die noch da aber abgesackt
Benutzeravatar
Bulrator
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 59
Registriert: 15.10.2016, 12:00
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 53125
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 25.09.2018, 08:56

Bulrator hat geschrieben:Am Milchhäuschen?


dann geh mal unterhalb vom milchhäuschen spazieren, aber gut möglich das dort auch zu ist. ist nur ne kleine anlage.
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 118 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Zacken » 25.09.2018, 09:04

Also wenn ich schreibe die Leiter ist weg, dann ist sie es auch!



In einem Monat kann viel passieren.
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2794
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 774 mal
Danke bekommen: 1109 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Bastler » 25.09.2018, 11:08

Solange die nicht auf die Idee kommen das Loch zuzuschĂĽtten... kratz-

Aber können sie ja eigendlich nicht,da es zu diesem nicht wirklich kleinen Teilsystem ja keinen weiteren Zugang giebt...sei denn es giebt den schon öfters unterstellten Durchschlupf zum Hauptsystem wirklich.
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13212
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1581 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Bulrator » 25.09.2018, 11:10

Ach so das hinterm Milchhäuschen ja das ist schon ewig zu da hat zwar mal jemand versucht es aufzusägen aber nicht vollendet
Benutzeravatar
Bulrator
Schreiberling
Schreiberling
 
Beiträge: 59
Registriert: 15.10.2016, 12:00
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 4 mal
Postleitzahl: 53125
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon cokeskinned1 » 18.11.2018, 22:06

Zacken hat geschrieben:Also wenn ich schreibe die Leiter ist weg, dann ist sie es auch!



In einem Monat kann viel passieren.



das ist auch gut so, ich habe bei der Einfahrt nie ein gutes gefĂĽhl. wenn wir beide von der nadelbaum Areal Einfahrt sprechen..
Benutzeravatar
cokeskinned1
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 22
Registriert: 26.04.2017, 21:27
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 51147
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / Schlammpeitziger

Ungelesener Beitragvon Zacken » 19.11.2018, 08:37

cokeskinned1 hat geschrieben:
Zacken hat geschrieben:Also wenn ich schreibe die Leiter ist weg, dann ist sie es auch!



In einem Monat kann viel passieren.



das ist auch gut so, ich habe bei der Einfahrt nie ein gutes gefĂĽhl. wenn wir beide von der nadelbaum Areal Einfahrt sprechen..


Ja sprechen wir. winke-
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2794
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 774 mal
Danke bekommen: 1109 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

Ofenkaulen / U-Verlagerung „Schlammpeitzger“

Ungelesener Beitragvon BarbarKunibert » 20.11.2018, 09:10

Hier mal ein kleiner erster Beitrag meinerseits.
Die Ofenkaulen sind ein Stollensystem im Siebengebirge. Da die Ofenkaulen schon oft hier waren fasse ich mich mit den Hintergrundinformationen kurz.

In später Vergangenheit wurde hier Trachytuff gefördert, welcher zum Bau von Öfen benötigt wurde. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Produktion von Einspritzpumpen für Flugzeugmotoren in Teile des Stollensystems verlegt. Der U-Verlagerung wurde der Name „Schlammpeitzger“ gegeben.

Da es sich hierbei heutzutage um eines der größten Fledermausschutzreservate Deutschlands handelt, sollte von einem Besuch während der Schutzzeit abgesehen werden. Alle Eingänge wurden zugemauert und mit kleinen Schlitzen für Fledermäuse versehen.
Im Umkreis finden sich jedoch einige Mundlöcher, welche in weitere 100-200m lange Teilabschnitte führen. Eine Verbindung zum Hauptsystem besteht jedoch nicht.

Wer mehr Informationen benötigt findes vieles unter "http://www.7grad.org/Exkursionen/NRW/Ofenkaulen/ofenkaulen.html".

Hierbei handelt es sich um meinen ersten Post in einem größeren Forum, daher freue ich mich über Verbesserungsvorschläge :)
Nun aber ein paar Bilder:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von BarbarKunibert am 22.11.2018, 09:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BarbarKunibert
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.11.2018, 11:15
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 51147
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / U-Verlagerung „Schlammpeitzger“

Ungelesener Beitragvon consolamentum » 20.11.2018, 10:48

schicke bilder

deinen beitrag hättest du aber besser hier: viewtopic.php?f=43&t=668 angefügt

kann ja mal ein mod zusammenlegen
consolamentum
Bunker Major
Bunker Major
 
Beiträge: 1209
Registriert: 23.11.2009, 01:16
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 118 mal
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / U-Verlagerung „Schlammpeitzger“

Ungelesener Beitragvon BarbarKunibert » 20.11.2018, 18:20

Vielen Dank für das Feedback. Bedauerlicherweise besitze (noch) keine professionelle Kameraausrüstung, weshalb die Qualität mancher Bilder zu wünschen übrig lässt.

Ich wusste leider nicht, dass das Zusammenlegen von Beitägen möglich ist. Würde dies im dem Fall Sinn ergeben, da es sich um meine eigenen Fotos handelt und im verlinkten Post Bilder aus dem Internet verwendet werden?
Benutzeravatar
BarbarKunibert
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.11.2018, 11:15
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 51147
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Ofenkaulen / U-Verlagerung „Schlammpeitzger“

Ungelesener Beitragvon Zacken » 20.11.2018, 18:32

Es gibt hier schon ein Thema fĂĽr diese Location.
Üblicherweise ergänzt man nur seine Fotos in diesem Beitrag.
Benutzeravatar
Zacken
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2794
Registriert: 30.01.2016, 21:26
Wohnort: Dortmund
Danke gegeben: 774 mal
Danke bekommen: 1109 mal
Postleitzahl: 44269
Land: Deutschland
Geschlecht: Frau

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu U - Verlagerungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast