Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Alte, stillgelegte Stellwerke

Nie vollendete Wasserwege, begonnene Reichsautobahnen und was von der deutschen Bahn noch über ist

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Alte, stillgelegte Stellwerke

Ungelesener Beitragvon Bastler » 25.01.2019, 21:57

Das wäre mal eine Herausforderung..."Wer findet irgendwo im Ruhrgebiet oder drumherum ein Stellwerk,das Marco NICHT kennt" :lol:
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13613
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1705 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Alte, stillgelegte Stellwerke

Ungelesener Beitragvon Ryuk » 25.01.2019, 23:37

Das könnte ich mal ausprobieren ;)

Wo mag das sein?
IMG_20190125_233628_007.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ryuk
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 199
Registriert: 28.12.2009, 22:18
Wohnort: Rhein-Ruhr
Danke gegeben: 46 mal
Danke bekommen: 27 mal
Postleitzahl: 4
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Alte, stillgelegte Stellwerke

Ungelesener Beitragvon Kiematikwagen » 26.01.2019, 10:32

xfekbm hat geschrieben:
Kiematikwagen hat geschrieben:Duisburg ehemaliger Güterbahnhof am Hbf Stellwerk 1 silly- grins


Gibt es eigentlich irgendeines was Du nicht erkennst ???



Das dürften nur sehr wenige sein, bei dem hier muss ich sagen das wir uns genau über dieses vor ein paar Jahren schonmal unterhalten hatten. silly- Das war im Jahr 2011 um genau zu sein:

viewtopic.php?f=53&t=8734&p=120323&hilit=stellwerk+duisburg#p120218

Heute sieht es da so aus:

IMG_0442.JPG


IMG_0444.JPG


IMG_0445.JPG


IMG_0446.JPG


IMG_0447.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kiematikwagen
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3316
Registriert: 28.12.2009, 21:33
Wohnort: Bergisch Gladbach
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 21 mal
Postleitzahl: 51429
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Alte, stillgelegte Stellwerke

Ungelesener Beitragvon xfekbm » 26.01.2019, 17:34

Was haben diese Hirntoten nur davon? ratlos- ratlos- ratlos-
Vermutlich Metallräuber gefolgt von Teenies die ihren Frust von zuhause da ausleben?
Da gefallen mir meine alten Bilder von 2009 schon besser weinen-

Denke die Edelstahlbleche vor den Fenstern haben denen schon ein paar Euronen eingebracht...
Benutzeravatar
xfekbm
Bunker Officier
Bunker Officier
 
Beiträge: 921
Registriert: 17.03.2009, 06:44
Wohnort: Dortmund/Mobile Alabama
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 44339
Land: Deutschland

Re: Alte, stillgelegte Stellwerke

Ungelesener Beitragvon tl8b » 26.01.2019, 18:44

Hauptsache die Erdungsstange hängt noch :D
Wobei man sich über die Funktionsfähigkeit so seinen Kopf machen kann. Geprüft ist die sicherlich nicht mehr.
tl8b
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.06.2012, 18:11
Danke gegeben: 39 mal
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 44879
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Alte Verkehrswege + Bahngebäude

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast