Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Bahnbetriebswerk Gießen

Nie vollendete Wasserwege, begonnene Reichsautobahnen und was von der deutschen Bahn noch über ist

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 27.03.2019, 23:44

Bastler hat geschrieben:Würde gerne im Interesse von Umwelt- und Klimaschutz eine EU Petition einbringen...Sitexplatten sollen in Zukunft nichtmehr aus Stahl hergestellt werden,viel zu energieintensiv.
Solche Sachen dürften nurnoch aus Recyclingpapiergebundenem Kartoffelschalen-Presstolit hergestellt werden silly-


Da mach ich mit... lach- lach- lach- ...die unterschreibe ich dir... lach- lach- lach-

Bastler wie er leibt und lebt...du bist mir schon ein (besonderer/im positiven) Komiker/Spaßkesmaker... daumen- lach-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22283
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5788 mal
Danke bekommen: 2904 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 27.03.2019, 23:48

chrissi76 hat geschrieben:Schaust du hier...
https://www.safesitesecuritysolutions.c ... ex-screens


Mit viel Sucherei hatte ich das gerade auch gefunden...aber da warst du jetzt schneller... Meister- daumen-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22283
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5788 mal
Danke bekommen: 2904 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon Bastler » 28.03.2019, 11:56

Jaja...zu Sitexplatten haben Schleicher ein besonders inniges Verhältnis...etwa so wie zu Bauwatschen und Wächtern blabla-
Benutzeravatar
Bastler
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 13616
Registriert: 10.08.2007, 11:57
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1706 mal
Postleitzahl: 44265
Land: Deutschland

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon dejalo » 31.03.2019, 15:36

Mit der Bahn sicher zur Arbeit und sicher nach Hause..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dejalo
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15494
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3164 mal
Danke bekommen: 10012 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon Schmunkmueller » 31.03.2019, 16:42

dejalo hat geschrieben:Mit der Bahn sicher zur Arbeit und sicher nach Hause..


Ich liebe solche alten Sinn-/Werbesprüche... daumen- klatschen-
Benutzeravatar
Schmunkmueller
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 22283
Registriert: 20.07.2009, 11:20
Wohnort: 59457
Danke gegeben: 5788 mal
Danke bekommen: 2904 mal
Postleitzahl: 59457
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon dejalo » 29.10.2019, 22:09

Der Artikel ist schon älter, aber dennoch lesenswert..

https://www.giessener-allgemeine.de/gie ... 53382.html
Benutzeravatar
dejalo
Themenstarter
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 15494
Registriert: 27.06.2010, 16:41
Wohnort: 59519
Danke gegeben: 3164 mal
Danke bekommen: 10012 mal
Postleitzahl: 59519
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Bahnbetriebswerk Gießen

Ungelesener Beitragvon Lampenputzer » 30.10.2019, 20:18

Hallo,

zu dem Artikel möchte ich bemerken, das es leider das Problem von fast allen Denkmälern ist, das eine vernünftige (Nach) Nutzung fehlt.

Denn nur benutzte Gebäude sind vor Vandalen sicher und können durch die Mieteinnahmen auch entsprechend instand gehalten werden.

Dabei wäre es geradde im Hinblick auf die Geschichte wichtig, das auch folgende Generationen noch die Möglichkeit haben, Dinge wie zum B. ein Bahnbetriebswerk real zu sehen.
Lampenputzer
Bunkerspezi
Bunkerspezi
 
Beiträge: 219
Registriert: 15.09.2012, 21:10
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 44139
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Alte Verkehrswege + Bahngebäude

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste