Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Kabel, Bahnhof

Nie vollendete Wasserwege, begonnene Reichsautobahnen und was von der deutschen Bahn noch über ist

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Re: Kabel, Bahnhof

Ungelesener Beitragvon chrissi76 » 08.09.2019, 16:58

Der Wanderer hat geschrieben:Ui, das Ding steht ja immer noch !

Hübsch, aber leider damals auch nicht fotografiert, fand ich den Blick durch die defekte Zwischendecke auf die Originaldecke in der ehemaligen Bahnhofshalle.

Hier mal 2 Handybilder der alten Bahnhofshalle. Die haben dort in Leichtbauweise ne Wohnung rein gebaut.
Hab mich dort nach Jahren auch mal wieder umgeschaut. Als ich das erste Mal dort war, sah es chaotischer aus. Irgendwer scheint dort aufgeräumt zu haben. Ne lange Anreise lohnt sich dafür allerdings nicht.
Die Gärten hinten an den Gleisen gibt es übrigens immer noch. Als ich wieder raus wollte, stand auf einmal ein Auto an den Garagen zur Treppe hin. Die müssen also vorne vom Tor einen Schlüssel haben. Wer also dennoch hin will, aufpassen. Ich bin dort mal vor langer Zeit von so nem Gartenheini dumm angesprochen worden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
chrissi76
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 3234
Registriert: 11.05.2012, 14:42
Danke gegeben: 670 mal
Danke bekommen: 2091 mal
Postleitzahl: 58119
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Vorherige

Zurück zu Alte Verkehrswege + Bahngebäude

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast