Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Sanitätsbunker Simonskall

Alles über die verschiedenen Regelbauten.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon Westwall83 » 16.06.2013, 19:34

Ich hatte heute das Vergnügen den Sanitätsbunker 374 in Simonskall zu besichtigen !!
Ein Regelbau 32 des Limesprogramms mit einer Größe von 10,20 x 14,90 m und 1,5 m starken Außenwänden.
Der Besitzer sagte mir, das der Bunker nie vollendet wurde. So fehlen im inneren 3 Luftschutztüren und der geplante Wasservorratsbehälter wurde nie installiert.
Mit dem Angriff auf Frankreich wurden alle Bauprojekte am Westwall eingestellt.
Mit Errichtung des Atlantikwalls wurden alle Panzer- und Einrichtungsteile des Westwalls demontiert und nach Frankreich gebracht.

1944 während der Kämpfe im Hürtgenwald kam der Bunker 374 noch mal zu Einsatz.
Das benötigte Verbandmaterial und die Lebensmittel wurden aus den umliegenden Depots herangeschafft.
Im Bunker wurden die Soldaten nur erstversorgt und transportfähig gemacht.
In den Gefechtspausen wurden die Verwundeten dann zum Hauptverbandplatz in Euskirchen gefahren.
Der geplante Wasservorratsraum wurde in den Tagen der Allerseelenschlacht zum Leichenraum umfunktioniert.

Nur wenige Hundertmeter vom Bunker 374 entfernt steht noch ein Regelbau 10 und etwas Beton im Wald.…
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Westwall83
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012, 12:27
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 41515
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon Westwall83 » 16.06.2013, 19:42

noch mehr Bilder...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Westwall83
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012, 12:27
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 41515
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 18.06.2013, 09:52

Schön das sich immer wieder Leute finden die die alten Westwallbunker instand halten,schöner Beitrag daumen- daumen-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8497
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2380 mal
Danke bekommen: 112 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon ryan1985 » 18.06.2013, 18:36

sieht gut aus der Bunker !
Benutzeravatar
ryan1985
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 353
Registriert: 19.08.2008, 13:48
Wohnort: Kehl am Westwall
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 77694
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon Bunkerfreak » 18.06.2013, 19:38

taunusbär hat geschrieben:Schön das sich immer wieder Leute finden die die alten Westwallbunker instand halten,schöner Beitrag daumen- daumen-


Da kann ich mich nur anschliessen. Super Teil. Schade das der Regelbau 10 verrammelt ist. Im Buhlert kann man wenigstens im Sommer in die Bunker oder bleiben die mittlerweile auch das ganze Jahr dicht?
Benutzeravatar
Bunkerfreak
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 384
Registriert: 12.02.2012, 16:03
Wohnort: Overath
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 9 mal
Postleitzahl: 51491
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 18.06.2013, 20:13

Sehr schön gemacht. Von außen sieht man viele Risse, ist der Bunker noch ordentlich dicht?
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9512
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 751 mal
Danke bekommen: 1083 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon Westwall83 » 19.06.2013, 17:54

PGR 156 hat geschrieben:Sehr schön gemacht. Von außen sieht man viele Risse, ist der Bunker noch ordentlich dicht?


Der Bunker Regelbau 10 ist gesprengt und dient nur noch den Fledermäusen aus Quartier.
Der Sanitätsbunker (Regelbau 32) ist in einem TOP Zustand! (Siehe Foto)
Er dient heute als Fundament für ein Einfamilienhaus. Leider habe ich davon kein Foto gemacht. weinen-
Schon beim bau 1938 wurde über den Bunker ein Haus zur Tarnung errichtet.

Hier noch mal der Grundriss......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Westwall83
Themenstarter
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 73
Registriert: 24.07.2012, 12:27
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 41515
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 20.06.2013, 18:49

@Westwall 83:
Danke. Da der Regelbau von außen Reparaturen mit Ziegeln aufwies, dachte ich, dies wäre der San-Bunker :wink: .
Umso besser.
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9512
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 751 mal
Danke bekommen: 1083 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Sanitätsbunker Simonskall

Ungelesener Beitragvon bunkervos » 30.08.2013, 15:36

Westwall83 hat geschrieben:
PGR 156 hat geschrieben:Sehr schön gemacht. Von außen sieht man viele Risse, ist der Bunker noch ordentlich dicht?


Der Bunker Regelbau 10 ist gesprengt und dient nur noch den Fledermäusen aus Quartier.

Der Sanitätsbunker (Regelbau 32) ist in einem TOP Zustand! (Siehe Foto)
......



Für der Regelbau 10 mit Angehängte Kampfraum sehe :
http://www.bunkervos.nl/nieuwe%20site/i ... index.html

Für der Regelbau 32 sehe :

http://www.bunkervos.nl/nieuwe%20site/i ... index.html

Der Stellung das auf der Sanitätsbunker ein Tarnhaus errichtet war ist nicht ganz richtig sehe :

http://www.bunkervos.nl/nieuwe%20site/i ... 0Bl-7.html

Grüsse

Bunkervos
bunkervos
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 17
Registriert: 31.12.2008, 19:52
Wohnort: Neerkant Nedeland
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 5758
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


Zurück zu Regelbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste