Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Bunker im Buhlert

Alles ĂĽber die verschiedenen Regelbauten.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Huettendachs » 14.06.2009, 19:37

... steht noch ...

ich war heute mal am Buhlert und hab mir die Bunker dort angeschaut. Die Bunker sind immer noch in sehr gutem Zustand (fĂĽr Bunker-Ruinen) und es gibt kaum Vandalismus, nur etwas MĂĽll liegt rum.

Die Bunkergruppe am Buhlert ist nicht wirklich schwer zu finden, wer Abenteuer und Spannung sucht ist hier vielleicht falsch ;) - allerdings gabs jede Menge Zecken - mich juckt's jetzt noch. Einmal ins Unterholz und man hatte 5 bis 10 Stück auf der Hose krabbeln *örgs*

[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG012623dd80a0jpg.jpg[/img]

Fotos:
Bunker 131 - SchieĂźscharte
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0085889cddb4jpg.jpg[/img]

Bunker 131 - da wächst nicht nur Gras drüber sondern gleich ein ganzer Baum!
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG00864da3d496jpg.jpg[/img]

Eingangs-Bereich von Bunker 131:
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0088322fea46jpg.jpg[/img]

wer rein will muss sich erstmal klein machen!
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG009245c21dbfjpg.jpg[/img]

der Zahn der Zeit nagt, auch an Stahl und Beton
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG00965059ee68jpg.jpg[/img]

Blick auf die SchieĂźscharte im Bunker 135
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0100afa241c9jpg.jpg[/img]

Irgend ein Vollpfosten hat da gebuddelt. Wollte der vieleicht durch's Dach reinkommen? oder nach 2 Stunden buddeln jubeln: "ich hab BETTOOOON gefunden!" ? ;)
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG010943a84a4djpg.jpg[/img]

Notausstieg von Bunker 132 - der einzige den ich gefunden habe. Von innen sah es so aus als könnte man da noch durch. Es lag zwar etwas Dreck im Gang aber wenn man sich flach macht könnt es gehn ...
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0111ae39cdf1jpg.jpg[/img]

Tiefer Blick in den Notausstieg
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0112c7da2936jpg.jpg[/img]

Eingangsbereich von Bunker 132
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0115a46305e5jpg.jpg[/img]

da bräuchte man - glaub ich - mal ne Großpackung Abflussfrei - vermutlich läuft Regenwasser durch den offenen Notausstieg in den Bunker ...
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG01186469da89jpg.jpg[/img]


ca. 8 km vom Buhlert entfernt hab ich noch diesen übererdeten Bunker entdeckt, der jetzt als (Bomben-)sicheres Fundament für den Hochsitz eines Jägers herhalten muss. Wenn man Lust hat zu buddeln kommt man vermutlich sogar rein ... Um den zu finden hab ich mich an die Westwallkarten von michiss gehalten, die wirklich sehr präzise sind!

Der Hügel da sieht aber verdächtig aus:
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG0057d6236fffjpg.jpg[/img]

... aha, da ist Beton drunter!
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG005447b87ecejpg.jpg[/img]

... hmm ... hab ich jetzt Lust zu buddeln? ach neee ...
[img]http://s2.imgimg.de/thumbs/IMG00568db0586cjpg.jpg[/img]

Ich bin noch weiter Richtung Westen gegangen und hab weiter Ăśberreste gesucht, aber ausser Zecken und ein paar dicken Betonbrocken nix gefunden ...
Huettendachs
Themenstarter
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 146
Registriert: 08.06.2009, 19:09
Wohnort: DĂĽsseldorf
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 40227
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Pionier » 14.06.2009, 19:54

Echt klasse Bilder.
Danke
Pionier
 

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Organized » 14.06.2009, 21:04

Schöne bilder!

bist du in den notausgang rein? Ich liebe solche rohre nach unten :mrgreen:
Organized
 

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Huettendachs » 14.06.2009, 21:12

Organized hat geschrieben:Schöne bilder!

bist du in den notausgang rein? Ich liebe solche rohre nach unten :mrgreen:


ne, ich bin über den normalen Eingang rein, der Einstieg vom Notausgang ist ja nur zu Hälfe offen, da darf man nicht so Bürostuhl-gestählt sein wie ich ;)
Huettendachs
Themenstarter
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 146
Registriert: 08.06.2009, 19:09
Wohnort: DĂĽsseldorf
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 40227
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Dasdingausdemwald » 15.06.2009, 18:56

Klasse Bilder ! Danke
50% aller Jugendlichen sehen Positiv in die Zukunft,die anderen haben kein Geld für Drogen
Dasdingausdemwald
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 2639
Registriert: 30.10.2008, 11:59
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 50969
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Bunkerfuchs » 19.07.2009, 23:47

Hallo zusammen,
Also echt gute Fotos vom Buhlert!
Aber kann mir jemand schreiben wie ich am besten hinkomme?
GruĂź Matthias
Benutzeravatar
Bunkerfuchs
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2009, 23:35
Wohnort: Köln,Verteidigungsbezirkskommando 31
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50825
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Huettendachs » 20.07.2009, 06:53

Bunkerfuchs hat geschrieben:Hallo zusammen,
Also echt gute Fotos vom Buhlert!
Aber kann mir jemand schreiben wie ich am besten hinkomme?
GruĂź Matthias


Ja, lad dir die Westwall-Karten aus diesem Thread runter, die sind wirklich sehr präzise. Da ist alles drauf was du wissen musst.

Ein geeigneter Parkplatz ist in z.B. in Simonskall oder bei N50 39 13.7 E6 21 47.8. Da an den Bunkern der Westwall-Wanderweg vorbeiführt und der Eifel-Verein das ganze als Sehenswürdigkeit anpreist (mit Koordinaten auf den Hinweistafeln) sehe ich nun kein Problem die genauen Daten hier zu veröffentlichen ...
Huettendachs
Themenstarter
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 146
Registriert: 08.06.2009, 19:09
Wohnort: DĂĽsseldorf
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 40227
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Bunkerfuchs » 20.07.2009, 12:39

Hallo,
ey, Danke fĂĽr deinen Hinweis!
GruĂź Matthias
Benutzeravatar
Bunkerfuchs
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2009, 23:35
Wohnort: Köln,Verteidigungsbezirkskommando 31
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50825
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon ryan1985 » 25.07.2009, 23:09

jo die Bunker am Buhlert sind noch gut in SchuĂź , das dort aber kein Vandalismus herscht ist falsch an dem Rb 10 wurde sie Schartenplatte abgebrannt der Rahmen den man da noch drum herum sieht ist der Rest den die diebe nicht raus gebracht haben , aber sonst kann man dort noch viel sehn an intakten Bunkern hoffe das bleibt noch sehr lange so :)
Benutzeravatar
ryan1985
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 353
Registriert: 19.08.2008, 13:48
Wohnort: Kehl am Westwall
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 77694
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Bunkerfuchs » 01.08.2009, 17:36

Hallo zusammen,
Tja, das mit den Bunkern ist ja immer so eine Sache.Ich hoffe auch das die noch jahrzehnte stehen bleiben.
GruĂź Matthias
Benutzeravatar
Bunkerfuchs
Aktiver Teilnehmer
Aktiver Teilnehmer
 
Beiträge: 46
Registriert: 19.07.2009, 23:35
Wohnort: Köln,Verteidigungsbezirkskommando 31
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 50825
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Ruhrralf » 03.08.2009, 22:07

Fein, da kriegt man mal wieder Lust auf mehr.
Ruhrralf
Bunker Architekt
Bunker Architekt
 
Beiträge: 813
Registriert: 17.05.2009, 19:02
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 4000
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Katastrophenschutz » 01.09.2009, 22:35

Klasse Super Fotos hast du da gemacht
Bunkerwelten MĂĽlheim an der Ruhr e.V.
Benutzeravatar
Katastrophenschutz
Bunkerbewohner
Bunkerbewohner
 
Beiträge: 461
Registriert: 29.04.2009, 23:43
Wohnort: MĂĽlheim an der Ruhr
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 45476
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon P4R0L3_C0R3 » 07.09.2009, 02:20

moin

ich war auch diesen sommer dort...der buhlert ist wirklich interessant. allein schon die ungeheure anzahl von schützengräben und -löchern, dann noch die unmengen an metallschrott, die im ganzen wald verteilt sind und natürlich die zum teil noch gut erhaltenen bunker...über die grabungsversuche (auf bunker 135 war es glaub ich) haben wir uns auch gewundert :mrgreen:
ich bin so frei und häng auch noch n paar bilder an


[img]http://img242.imageshack.us/img242/6030/1594efdd0ba6a777be094a1.jpg[/img]
schrott

[img]http://img134.imageshack.us/img134/2264/bild045g.jpg[/img]
noch mehr schrott

[img]http://img134.imageshack.us/img134/379/bild007p.jpg[/img]
bunker 139/40

[img]http://img134.imageshack.us/img134/6927/dsc01177g.jpg[/img]
beschriftung innen noch gut erkennbar

[img]http://img134.imageshack.us/img134/69/bild040z.jpg[/img]
die reste von bunker 128/29 von aussen

[img]http://img134.imageshack.us/img134/6789/bild041l.jpg[/img]
und von innen

[img]http://img134.imageshack.us/img134/4876/dsc01222g.jpg[/img]
ein grenzstein??? keine ahnung...wer es weiĂź kann er es mir gern mitteilen

[img]http://img134.imageshack.us/img134/8545/dsc01227c.jpg[/img]
gräben und löcher finden sich alle paar meter

[img]http://img134.imageshack.us/img134/6607/bild016p.jpg[/img]
ich glaub ich steh im wald - das gelände war teilweise recht mühsam zu bezwingen
Zuletzt geändert von P4R0L3_C0R3 am 08.09.2009, 17:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
P4R0L3_C0R3
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.09.2009, 23:33
Wohnort: HĂĽckelhoven
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 41836
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Fiepi » 07.09.2009, 11:22

Klasse Bilder Tolle Berichte weiter so danke
Benutzeravatar
Fiepi
Bunkerspezi 2
Bunkerspezi 2
 
Beiträge: 390
Registriert: 19.08.2009, 13:10
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 44894
Land: Deutschland

Re: der Buhlert ...

Ungelesener Beitragvon Hallucinator » 07.09.2009, 12:58

Kann mich meinen Vorrednern nur anschlieĂźen.Klasse Bilder :P
Benutzeravatar
Hallucinator
Stammschreiber
Stammschreiber
 
Beiträge: 95
Registriert: 27.08.2009, 17:52
Wohnort: MĂĽlheim an der Ruhr
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 45479
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Nächste

ZurĂĽck zu Regelbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast