Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Alles ĂĽber die verschiedenen Regelbauten.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon sebikr » 22.09.2010, 15:28

Dies ist das Herz der Region. die Panzerkuppel und ein abgesonderter Tobruk. Der Bunker ist leider nicht mehr zu betreten und wird arg von den DĂĽnen angenagt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
sebikr
Themenstarter
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 14
Registriert: 24.02.2009, 18:34
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 27.09.2010, 13:54

Schön. Schade das man nicht mehr reinkommt daumen-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8496
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2378 mal
Danke bekommen: 111 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon Grobianus » 30.08.2013, 17:25

Das erste Foto ist ein Ringstand VF58d, kein Tobruk!
Bei dem zweiten Foto handelt es sich um einen Befehlsstand Regelbau 117a mir Beobachtungskuppel (auch genannt Walbunker)!
Grobianus
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 145
Registriert: 28.11.2012, 12:37
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon Grobianus » 30.08.2013, 17:30

IMG_0544.JPG

IMG_0381.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grobianus
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 145
Registriert: 28.11.2012, 12:37
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon PGR 156 » 30.08.2013, 20:18

Warum ist der Bunker nicht mehr zu betreten? VerfĂĽllt vom Sand?

Und könnte bitte einer den Threadtitel verbessern in "Teile des Hauptquartiers...".
Gerade im Titel ist das peinlich :wink: .

Ansonsten: Gibt es noch mehr Bilder? :D
Benutzeravatar
PGR 156
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9511
Registriert: 21.12.2008, 11:55
Wohnort: Kreis Unna
Danke gegeben: 751 mal
Danke bekommen: 1082 mal
Postleitzahl: 59199
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon Grobianus » 30.08.2013, 20:31

Der Eingang ist halshoch voller Sand und mit einer TĂĽr verschlossen! Der DĂĽnensand wandert halt!
Unter der linken Objektseite am Walbunkers ist kein Sand mehr, so das er angebrochen ist!

Ich glaube bei den Munitionsbunkern handelt es sich um RB 134! Bin mir aber noch nicht sicher!

Hier noch ein Bild von einem Ringstand ca 80m daneben!

IMG_0392.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grobianus
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 145
Registriert: 28.11.2012, 12:37
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon Berserker » 03.09.2013, 10:47

Dies ist eine tolle location! Hier war ich schon mehrmals, weiter hinten ist noch ein ganz grosser Bunker!
Berserker
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 29
Registriert: 15.03.2013, 18:22
Wohnort: Hagen
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Teile ders Hauptquatiers in Burg Hamstede

Ungelesener Beitragvon Grobianus » 03.09.2013, 16:40

Grobianus
Bunkerscout
Bunkerscout
 
Beiträge: 145
Registriert: 28.11.2012, 12:37
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu Regelbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast