Um alles zu sehen Registrier dich bitte bei Bunker-nrw

Regelbau 10

Alles ĂĽber die verschiedenen Regelbauten.

Moderatoren: Bunker-nrw, Sargon_III, PGR 156

Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon keek » 12.01.2011, 22:27

Hier ein paar Bilder aus Simonskall,wie man sehen kann sind mitlerweile Fledermausgitter angebracht worden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
keek
Themenstarter
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.09.2010, 21:12
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 40400
Land: Deutschland

Re: Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 13.01.2011, 16:03

Der ist ja trotz Sprengung noch gut erhalten. daumen- daumen-
Und ob sich die Kosten für die Gitter, bei einem Besatz von vieleicht 3 Fledermäusen, lohnt mag ich zu bezweifeln kratz-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8495
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2374 mal
Danke bekommen: 111 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon keek » 24.03.2011, 21:21

Hier ein paar aktuelle Bilder von Regelbau 10.Interessant die Einschußlöcher im Stahlträger über dem Eingangsbereich welcher noch die Spuren der Eroberung zeigt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
keek
Themenstarter
Nur Leser
Nur Leser
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.09.2010, 21:12
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 40400
Land: Deutschland

Re: Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 25.03.2011, 13:40

Sehr interessant daumen- daumen-
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8495
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2374 mal
Danke bekommen: 111 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon Offizier_der_NVA » 30.03.2011, 17:30

Ich denke eher die wĂĽrden gerne Ganze Stahlplatten davor schweissen um Leute wie uns da raus zu halten. Nur kriegen die dann einen vom NABU auf den Deckel...
Wären da keine Fledermäuse wären alle Bunker schon doppelt und dreifach Luftdicht zu!
Benutzeravatar
Offizier_der_NVA
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 1823
Registriert: 07.01.2009, 11:11
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 44625
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon taunusbär » 31.03.2011, 09:49

Da kann man ja auĂźnamsweise mal den Fledifreunden dankbar sein grins grins
Benutzeravatar
taunusbär
Bunker Oberst
Bunker Oberst
 
Beiträge: 8495
Registriert: 06.07.2008, 12:14
Wohnort: 65329 Hohenstein
Danke gegeben: 2374 mal
Danke bekommen: 111 mal
Postleitzahl: 65329
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann

Re: Regelbau 10

Ungelesener Beitragvon bunkervos » 16.11.2011, 19:23

Hallo Leute

Es handelt hier um Bunker 59 .Ich war damals da wenn die Fledermaus Gitter nicht montiert waren.

Sehe :http://www.bunkervos.nl/nieuwe%20site/inhoud/Westwall/Noord%20Eifel/Simonskall/Simonskall%2059%20Regelbau%2010%20mit/index.html

Sehe auch Bunker 56-64 ( RB 10 mit Angehängte Kampfraum ) und Bunker 374 ( erhaltene RB 32 )

GrĂĽsse
Bunkervos
bunkervos
Teilzeit-Schreiber
Teilzeit-Schreiber
 
Beiträge: 17
Registriert: 31.12.2008, 19:52
Wohnort: Neerkant Nedeland
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 5758
Land: Deutschland
Geschlecht: Mann


ZurĂĽck zu Regelbauten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron